Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Wer kann mir helfen - ich möchte gerne zunehmen

Wer kann mir helfen - ich möchte gerne zunehmen

3. August 2005 um 7:37 Letzte Antwort: 7. August 2005 um 14:02

Hallo,

Die meisten wollen zwar abnehmen und genauso schwer wie es für Euch ist abzunehmen, ist es für mich zuzunehmen. Ich esse und esse und nicht ein Gramm. Durch zuviel privaten Stress habe ich in der letzten Zeit 3 Kilo abgenommen, möchte sie aber gerne wieder draufhaben, denn so fühle ich mich einfach zu dünn, mir passen meine Hosen nicht mehr usw.
Von welchen Lebensmittel nimmt man sehr schnell zu ??? Was macht dick ??? Ich wäre über ein paar Tipps wirklich sehr dankbar.

jenny7102

Mehr lesen

3. August 2005 um 17:49

...
Also ich habe zwar keine Ahnung, aber du solltest vielleicht einfach zu einer Ernährungsberaterin oder zum Arzt gehen, die können dir da wohl besser helfen, als unwissende. Viel Glück!

Gefällt mir
5. August 2005 um 11:49

Das Problem kenne ich!!
Pizza, Mascarpone(Ti-ra-mi-su),Rahm,Salami,Glacé.......

Hauptsache ganz viel davon!
Habe zusätzlich Fruchtsäfte mit Maltodextrin gemixt und trinke das den ganzen Tag.

Gefällt mir
7. August 2005 um 14:02

Ursache und Wirkung
Wer Probleme hat, bekommt stets allen Seiten gut gemeinte Ratschläge, von denen die meisten einen aber selten wirklich weiterbringen, weil die wenigsten Ratgeber daran denken, dass verschiedene Menschen verschiedene Bedürfnisse haben. Und weil wir Menschen eben so verschieden sind, haben ähnliche Probleme oft doch ganz unterschiedliche Ursachen und deshalb ist es auch meistens so, dass etwas was dem einen hilft, dem anderen noch lange nicht helfen muss.
Ich möchte Dich auf ein Buch aufmerksam machen, in dem all die Fragen, die Dich quälen beantwortet werden. Eigentlich war dieses Buch hauptsächlich für Menschen die sich mit dem Problem Übergewicht herumplagen gedacht, doch am Ende ist weit mehr aus der Geschichte geworden, als ursprünglich geplant und so ist das Konzept der Geschichte ebenso anwendbar gegen Magersucht (kleine konkrete Hinweise auf S. 294, 2.Abs. u. S. 373) und viele andere Probleme, die uns im Alltag so plagen.
Der Titel dieses größtenteils authentischen Romans lautet: Träume hinter der Maske, von Marion Christiansen.
Die Autorin schildert dort auf heitere und humorvolle Weise die Entwicklungsgeschichte eines Diätkonzeptes, dass wirklich funktioniert -und zwar in beide Richtungen- weil es sich in seiner Gesamtheit von allem was es bisher auf diesem Gebiet gibt unterscheidet. Viele Experten verbreiten z.B. die kluge Weisheit: Abnehmen - oder was immer man anstrebt- beginnt im Kopf. Aber was fängt man mit dieser Erkenntnis, die wohl kaum einer bezweifelt, an? Wie schlägt man den inneren Schweinehund, der sich in unserem Kopf eingenistet hat und so richtig breit macht, in die Flucht? Auch dafür hat die ex-diätsüchtige und kampferprobte Autorin eine beeindruckende Lösung gefunden, die sicher vielen leidgeplagten weiterhelfen kann.
Natürlich gibt es auch hier keine Erfolgsgarantie, denn ob etwas funktioniert, liegt letztlich immer an einem selbst, aber es ist bestimmt einen Versuch wert, denn man kann dabei so oder so nur gewinnen, weil man aus diesem Buch vieles lernen kann, das weit über das Problem Übergewicht hinausgeht. Und Spaß beim Lesen hat man allemal, denn es ist sehr amüsant geschrieben.
Das Buch gibt es z.B. bei amazon.de oder libri.de

Gefällt mir