Home / Forum / Fit & Gesund / Welche Klinik für Krampfadern?

Welche Klinik für Krampfadern?

1. Februar 2011 um 14:35 Letzte Antwort: 10. September 2013 um 14:06

ich möchte mir die Krampfadern entfernen lassen und Besenreisser.Hat schon jemand Erfahrungen damit gemacht,oder war schon jeman bei Dr.Ragg in der Angioclinic in Berlin?

Mehr lesen

11. März 2011 um 13:11

Krampfadern ade
Hallo erstmal... Ich habe auch sehr sehr lange überlegt wo ich mir die Krampfadern wegmachen lasse...Hab auch lange gezögert(zulang cá15 jahre)Und was kam bei raus???? Beine wie ne alte Dame...also nicht zulange warten!!
Bin zu meinem Hausarzt und er mich gleich ins andere Haus geschickt und da war er "DER SPEZIALIST".
Als erstes bin ich zu einem Spezialisten gegangen,hab ihn meine Beine gezeigt und er hat mit super gut beraten...Hab ihn gefrag wo denn es gut wäre es machen zulassen.Ich hatte Glück, er hat selbst opperiert und das noch Ambulant bei meinem Hausarzt.Was die besenreisser angehen,erkundige dich bitte erst ,ob die Kasse das zahlt...(weil schönheitsfehler werden selten von der kasse übernommen)
Bei mir ist es jetzt 4 Wochen her las er das rechte Bein gemacht hat und zwei Wochen später hat er das linke Bein gemacht..ja schmerzen hab ich nachwievor..auf beiden Seiten.Ich muss auch zugeben ,ich bin sehr schmerzempfindlich....

Aber heute bin ich erleichtert das hintermich gebracht zuhaben.
Also erkundige DIch bei Deinem Hausartz,der müsste jemanden kennen und Dich zu ihm Überweisen...
Viel Glück...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. September 2013 um 14:06

Daumen hoch
Dr Ragg und angioclinic - ganz klar Daumen hoch. Sehr viel Erfahrung und immer die neueste Forschung. Kaum Wartezeit und richtig netter Service. Wichtige Infos unter:
http://www.angioclinic.de/krampfadern-behandlung.php
Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest