Home / Forum / Fit & Gesund / Weight Watchers wieviele Punkte darf ich??

Weight Watchers wieviele Punkte darf ich??

19. August 2011 um 18:47

Hallo,

habe den Einkaufsführer 2011 und möchte nicht nach Weight Watchers gehen. Aber wieviele Punkte darf ich. Bin 176cm und wiege 85kg. Ich habe sitzende und gehende Tätigkeit im Wechsel und mache keinen Sport. Bitte kann mir jemand helfen und muss man die Punkte neu berechnen, wenn man ein paar Kilos abgenommen hat. Bitte um schnelle Antwort!

Mehr lesen

20. August 2011 um 4:15

Hallo
die neuen Punktezahl kann die keiner sagen, weil das nur der couch von ww ausrechnen kann....aber ein tipp...melde dich bei ww online an ( ist ja für eine woche kostenlos ) da erfährst du dann deine punkte...danach kündigst du gleich wieder.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2011 um 14:50
In Antwort auf xlamiax

Hallo
die neuen Punktezahl kann die keiner sagen, weil das nur der couch von ww ausrechnen kann....aber ein tipp...melde dich bei ww online an ( ist ja für eine woche kostenlos ) da erfährst du dann deine punkte...danach kündigst du gleich wieder.....

Noch eine Frage
ich hatte im Internet eine Seite gefunden, wo eine Berchnung stand http://www.helpster.de/weight-watchers-punkte-pro-tag-berechnen_23440 stimmt diese Berechnung? Da steht ja eigentlich alles

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2011 um 16:19

..
Die WW-Punkte-Berechnungsseite stimmt überhaupt nicht... Diese Seite berechtet dir die FlexiPoints und da du den Einkaufsführer 2011 hast, sind dort die ProPoints drin.. Bevor ich mit WW abgenommen habe hatte ich etwa die gleichen Masse wie du nur 10cm kleiner und 10kg leichter - bei mir warens 29PP

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 22:10
In Antwort auf reine_11935751

Noch eine Frage
ich hatte im Internet eine Seite gefunden, wo eine Berchnung stand http://www.helpster.de/weight-watchers-punkte-pro-tag-berechnen_23440 stimmt diese Berechnung? Da steht ja eigentlich alles

Super sache
habe mir vor ca. 7 monaten einen WW-rechner gekauft (ca. 20.-), damit kann man den eigenen täglichen bedarf ausrechnen und auch die punktzahl der lebensmittel anhand der angaben auf der packung, wirklich praktisch

da ich dein alter nicht kenne, habe ich mal 30 genommen... mit deinen angaben kommt mein rechner auf 31 punkte täglich, dazu wöchentlich noch extrapunkte (kann ich dir leider nicht genau sagen, habe nichts gefunden, variiert glaube ich zwischen 35 und 49).

ist wirklich empfehlenswert, habe in 7 monaten ohne grossen aufwand 14kg abgenommen. man lernt halt sehr schnell seine essgewohnheiten zu ändern, da man keine übrigen punkte mehr hat (oder sie einem zu schade zum "verschwenden" sind), isst man automatisch mehr früchte und gemüse anstatt pizza oder teigwaren.

du musst jedoch nicht speziell die WW-produkte kaufen, ganz normale oder sogar light tun's genau so gut und sind teilweise noch punktarmer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. September 2011 um 12:24

Jojo-Effeckt
Das Punkte System hatte ich auch schon... hat mir nen Jojo-Effevkt gebracht. Viel trinken half mir. Ich bin 172cm groß und wiege zur zeit 72kg (nach der dritten Schwangerschaft hatte ich 85kg). Ich habe nur meine Ernährung umgestellt, trinke sehr viel Wasser und esse viel natürliches Eiweiß jeden Tag 100g( Fleisch, Fisch und Pflanzlich) zum Muskelaufbau. Dazu viel Obst und Gemüse. Aber auch Pizza oder den Sonntagsbraten . Auch nasche ich. Nur nicht jeden Tag. Alle zwei
lg famstahl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club