Home / Forum / Fit & Gesund / Weight watchers..

Weight watchers..

17. Januar 2009 um 23:52 Letzte Antwort: 18. Januar 2009 um 22:16

muss man, wenn man sich entscheidet ein treffen zu besuchen, wirklich 10 % seines gewichts abnehmen, um überhaupt goldmitglied werden zu können?

ich bin 1,70 m groß und wiege 60 kg. ich möchte maximal 4 kg abnehmen, ich schaffs aber nicht.
jetzt kommt bestimmt: wieso willste dann überhaupt in eine gruppe gehn?! jaja...

Mehr lesen

18. Januar 2009 um 15:51

Hi!
Also bei mir ist das schon ne weile her... Also Verbessert mich wenn ich falsch liege.. Man gibt sein Zielgewicht in diesem kleinen Heftchen an. 4 kilo reicht!!! da sitzen nicht nur fette Leute rum die zig kg abnehmen müssen! der Endwert bei dir also 56 kg (ist das nicht sehr dünn???) Naja ...der Endwert muss also in einem gewissen BMI bereich sein dann kannst du Goldmitglied werden. Man kann sogar zwischendurch ändern.. Wenn du z.b. einträgst dass du 10 kg abnehmen willst, dich aber mit 2 kilo weniger schon perfekt fühlst kannst du ( wenn du im BMI optimalbereich liegst) in dei Erhaltungsphase gehen und dann Goldmitglied werden. Geh auf jeden Fall mal hin, macht echt spaß !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Januar 2009 um 22:16

Das stimmt...
...ich hab auch WW gemacht. Man gibt sein Zielgewicht am Anfang an und wenn man es erreicht hat, muß man es 6 Wochen lang halten. Hat man das geschafft, wird man Gold Mitglied.

Wobei ich bei Dir sagen muß: also 56 kg bei 1,70 m - na ja, das ist schon echt wenig. Also ich bin 1,59 m und wiege 58 kg und fühl mich ziemlich wohl (hatte vorher auch 10 kg mehr). Aber jeder muß das selber wissen

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest