Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Wegen Cannabis Konsum Führerschein weg

Letzte Nachricht: 14. März 2010 um 13:39
Q
quanah_12921290
02.03.10 um 17:34

Vor 6 Monaten bin ich in eine Polizei Kontrolle gekommen und sollte einen Urintest machen. Da ich am Tag zuvor gekifft hatte war der natürlich Positiv.
Dafür habe ich schon mal einen Monat Fahrverbot und 500.- Euro Geldstrafe bekomme, Plus die 173.- Euro Gebühren.
Ende Januar mußte ich für die Führerschein Behörde ein Gutachten zu meinem Konsumverhalten erstellen lassen, nochmal 270,- Euro.
Da ich den Tag vor der Kontrolle das letzte mal gekifft hatte, konnte weder im Blut noch im Urin THC nachgewiesen werden.
Dann sollte ich dem Gutachter noch ein paar Fragen zu meinem Konsumverhalten beantworten.
Da hatte ich ihm eine Geschicht zu erzählt, die er anscheinend falsch verstanden hat, denn im Gutachten hatte er geschrieben, das ich Morgens am tage des Deliktes einen Zug vom Joint geraucht hätte.
Aufgrund dieser Bemerkung wurde mir mit sofortiger Wirkung der Führerschein entgezogen.
Mein Anwalt hatte eine Richtigstellung dieser Bemerkung an die Fahrerlaubnis Behörde geschrieben aber da sind die garnicht erst drauf eingegangen.
Obwohl ich nur ca Viermal im Jahr Cannabis Konsumiert habe, keinen Punkt in Flensburg habe und Unfallfrei fahre seit dem ich im Besitz der Fahrerlaubnis bin ist mein Lappen jetzt weg.
Meinen Job als Hausmeister kann ich ohne Führerschein auch aufgeben, das Neu gekaufte Auto Verkaufen und wenn ich Glück habe wird mich meine Frau mit Tochter auch verlassen.
Dann stellt sich nur noch die Frage, Strick oder Kugel??

Mehr lesen

T
temple_11946576
07.03.10 um 16:17

Tipp
Pass auf Kollege lass dir von niemanden etwas reinlutschen alle labbern scheiße ich mache momentan das selbe durch wie du deshalb bin ich überhaupt in diesem forum
bloß weil der führerschein weg ist und du mal drogensüchtieg warst heisst das nicht das dein leben nutzlos ist ich habe auch 7 jahre gekifft wurde dann erwicht 4 punkte 800 euro strafe aufbauseminar und hat die füherscheinstelle ein fahreignungstest mit blut und urin untersuchung angefordert dem werde ich auch nachgehen und um ehrlich zu sein auch wenn mein füherschein weg ist auto fahren werde ich trozdem auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein und leute die meinen so wie der lutschkopf oben selbst schuld die haben keine peilung lass dich nicht entmutiegen von leuten die nicht selbst mal in der situation waren und mal ganz ehrlich wenn deine frau dich verlassen will lass sie gehn wenn sie in schlechten tagen nicht an deiner seite ist dann soll sie es auch nicht an dein guten tagen aber du hast auch noch ein kind deswegen würd ich mit ihr mal paar ernste takte sprechen frauen gibts wie sand am meer du wirst den so oder so wiederkriegen es brauch halt nur seine zeit und ist ein kostenspielieges vergnügen ich bin 20 bin aber seit 15 jahren auf eigenen beinen ziehe 3 kinder groß aber niemals würden die 3 auf den gedanken kommen mir zu sagen ey wir scheißen auf dich weil du kiffst dein führerschein verloren hast oder was auch immer das leben ist voller überraschungen und ich finde das kiffen harmlos ist im gegensatz zu nüchternen leuten die mein alles besser zuwissen obwohl grade die leute von vehrker ausgeschlossen werden müssten nenn mir 10 personen die stoned unfall gemacht haben und dabei jemand umgekomm ist ruf deine rechtschutz versicherung an ich kann dir ein staranwalt nennen neumann der ist amtstraße 1 im gerichtsgebeude dortmund zeig den gutachter an wegen fehleinschätzung und verletzung der menschenwürde
und wenn du glück hast kriegst du sogar dein geld zurück
hat ein kollege von mir auch mal gemacht und er ist durchgekommen lass den kopf nicht hängen das wars von mir hehe by

Gefällt mir

Q
quanah_12921290
07.03.10 um 23:20
In Antwort auf temple_11946576

Tipp
Pass auf Kollege lass dir von niemanden etwas reinlutschen alle labbern scheiße ich mache momentan das selbe durch wie du deshalb bin ich überhaupt in diesem forum
bloß weil der führerschein weg ist und du mal drogensüchtieg warst heisst das nicht das dein leben nutzlos ist ich habe auch 7 jahre gekifft wurde dann erwicht 4 punkte 800 euro strafe aufbauseminar und hat die füherscheinstelle ein fahreignungstest mit blut und urin untersuchung angefordert dem werde ich auch nachgehen und um ehrlich zu sein auch wenn mein füherschein weg ist auto fahren werde ich trozdem auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein und leute die meinen so wie der lutschkopf oben selbst schuld die haben keine peilung lass dich nicht entmutiegen von leuten die nicht selbst mal in der situation waren und mal ganz ehrlich wenn deine frau dich verlassen will lass sie gehn wenn sie in schlechten tagen nicht an deiner seite ist dann soll sie es auch nicht an dein guten tagen aber du hast auch noch ein kind deswegen würd ich mit ihr mal paar ernste takte sprechen frauen gibts wie sand am meer du wirst den so oder so wiederkriegen es brauch halt nur seine zeit und ist ein kostenspielieges vergnügen ich bin 20 bin aber seit 15 jahren auf eigenen beinen ziehe 3 kinder groß aber niemals würden die 3 auf den gedanken kommen mir zu sagen ey wir scheißen auf dich weil du kiffst dein führerschein verloren hast oder was auch immer das leben ist voller überraschungen und ich finde das kiffen harmlos ist im gegensatz zu nüchternen leuten die mein alles besser zuwissen obwohl grade die leute von vehrker ausgeschlossen werden müssten nenn mir 10 personen die stoned unfall gemacht haben und dabei jemand umgekomm ist ruf deine rechtschutz versicherung an ich kann dir ein staranwalt nennen neumann der ist amtstraße 1 im gerichtsgebeude dortmund zeig den gutachter an wegen fehleinschätzung und verletzung der menschenwürde
und wenn du glück hast kriegst du sogar dein geld zurück
hat ein kollege von mir auch mal gemacht und er ist durchgekommen lass den kopf nicht hängen das wars von mir hehe by

Sicherlich hast du recht
Die Säcke haben mir ja auch den Lappen weggenommen und nicht den Autoschlüssel he he.
Werend des Berufsverkehrs wird man eigentlich eh nicht angehalten und am Wochenende jedenfalls tagsüber auch nicht.
Und meine Alte?? Wenn sie gehen will, egal ich helf ihr auch beim Packen.
Weil da haste recht, wenn sie nicht in schlechten Zeiten zu mir hält dann will ich sie auch nicht mehr in den guten sehen.
Ich gucke mal nächste Woche ob ich hier bei uns einen guten Anwalt finde der als Schwerpunkt Verkehrsrecht macht und dann fechte ich das Gutachten an.
Ich drück dir die Daumen und du mir, dann passt das schon.

Viel Glück

Gefällt mir

L
lean_12240789
11.03.10 um 15:07
In Antwort auf temple_11946576

Tipp
Pass auf Kollege lass dir von niemanden etwas reinlutschen alle labbern scheiße ich mache momentan das selbe durch wie du deshalb bin ich überhaupt in diesem forum
bloß weil der führerschein weg ist und du mal drogensüchtieg warst heisst das nicht das dein leben nutzlos ist ich habe auch 7 jahre gekifft wurde dann erwicht 4 punkte 800 euro strafe aufbauseminar und hat die füherscheinstelle ein fahreignungstest mit blut und urin untersuchung angefordert dem werde ich auch nachgehen und um ehrlich zu sein auch wenn mein füherschein weg ist auto fahren werde ich trozdem auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein und leute die meinen so wie der lutschkopf oben selbst schuld die haben keine peilung lass dich nicht entmutiegen von leuten die nicht selbst mal in der situation waren und mal ganz ehrlich wenn deine frau dich verlassen will lass sie gehn wenn sie in schlechten tagen nicht an deiner seite ist dann soll sie es auch nicht an dein guten tagen aber du hast auch noch ein kind deswegen würd ich mit ihr mal paar ernste takte sprechen frauen gibts wie sand am meer du wirst den so oder so wiederkriegen es brauch halt nur seine zeit und ist ein kostenspielieges vergnügen ich bin 20 bin aber seit 15 jahren auf eigenen beinen ziehe 3 kinder groß aber niemals würden die 3 auf den gedanken kommen mir zu sagen ey wir scheißen auf dich weil du kiffst dein führerschein verloren hast oder was auch immer das leben ist voller überraschungen und ich finde das kiffen harmlos ist im gegensatz zu nüchternen leuten die mein alles besser zuwissen obwohl grade die leute von vehrker ausgeschlossen werden müssten nenn mir 10 personen die stoned unfall gemacht haben und dabei jemand umgekomm ist ruf deine rechtschutz versicherung an ich kann dir ein staranwalt nennen neumann der ist amtstraße 1 im gerichtsgebeude dortmund zeig den gutachter an wegen fehleinschätzung und verletzung der menschenwürde
und wenn du glück hast kriegst du sogar dein geld zurück
hat ein kollege von mir auch mal gemacht und er ist durchgekommen lass den kopf nicht hängen das wars von mir hehe by

Satzzeichen
Sind die Satzzeichen bei dir in Rauch aufgegangen?

"auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein"

Wer zwingt dich, so zu sein?
Was meinst du mit so? Leute töten?

In diesem Fall reicht es wohl nicht, den Führerschein einzuziehen.
Zum Schutz der Allgemeinheit wäre wohl eher Sicherungsverwahrung angebracht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Q
quanah_12921290
12.03.10 um 23:10
In Antwort auf lean_12240789

Satzzeichen
Sind die Satzzeichen bei dir in Rauch aufgegangen?

"auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein"

Wer zwingt dich, so zu sein?
Was meinst du mit so? Leute töten?

In diesem Fall reicht es wohl nicht, den Führerschein einzuziehen.
Zum Schutz der Allgemeinheit wäre wohl eher Sicherungsverwahrung angebracht.

Mit wem redest du??
Ich glaube dein Text hat sich einwenig verirrt!!
Von Leute Töten steht bei mir nix drin!!
Und wenn ich mir deinen Text genauer angucke, dann muß ich feststellen das du Mega-Stont gewesen sein mußt als du diesen Mist zusammen getippt hast!!

Gefällt mir

Q
quanah_12921290
14.03.10 um 13:39
In Antwort auf lean_12240789

Satzzeichen
Sind die Satzzeichen bei dir in Rauch aufgegangen?

"auch wenn ich ein unfall mache und jemand dabei vllt stribt das intressiert mich null schlisslich wird man dazu gezwungen so zu sein"

Wer zwingt dich, so zu sein?
Was meinst du mit so? Leute töten?

In diesem Fall reicht es wohl nicht, den Führerschein einzuziehen.
Zum Schutz der Allgemeinheit wäre wohl eher Sicherungsverwahrung angebracht.

Sorry, hab ganz vergessen
das ich dieses Kranke Hirn längst Geblockt habe.
Deswegen sehe ich auch nur 3 Antworten.
Der gehört doch eingesperrt, mindestens Lebenslänglich und am besten seine ganze verkorkste Familie gleich mit!!
Mit dem Vorsatz das es ihm Scheißegal ist wenn er ein paar Leute tötet sich hinters Steuer zu setzen und das man dazu gezwungen wird so zu sein, macht mir echt Angst!!
Das man nicht unter dem einfluß von Drogen Auto fahren darf weis ich auch, habe ich auch nie gemacht, nur hat der Gutachter mir erst Blut abgenommen und wehrend ich mit meiner Ohnmacht kämpfte hat er mir fragen zu meinem Konsumverhalten gestellt.
jedenfalls hat der mein Konsumverhalten nicht Korrekt nieder geschrieben und somit ist mir die Fahrerlaubnis entzogen worden.
Aber was dieser Anaconda da geschrieben hat, dürfte der meines erachtens nicht mal mehr Fahrrad fahren!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige