Forum / Fit & Gesund / Hormone

Wechseljahre mit 19?!

10. November 2010 um 4:29 Letzte Antwort: 9. Dezember 2010 um 1:17

Hey
Nein, die Frage ist nicht, ob man mit 19 in die Wechseljahre kommen kann ( das beantwortet ein Research bei Google ja schon^^), aber ich komme mir ehrlich gesagt so vor. Da ich für 18 Monate in Amerika lebe ist es noch schwerer zu einem Arzt zu gehen und meine Problemchen zu klären, deswegen wollt ich einfach mal hier nachfragen, ob mir jemand ein kleines Stückchen weiterhelfen kann.
Also ich habe paar mal am Tag *Hitzewallungen*, am häufigsten abends. Habe *Haarausfall* und mein Haar, das dann noch übrig bleibt, wird immer dünner. Ich hab zwar schon imemr ein wenig doofe Mischhaut gehabt, aber ich hab ständig diese fiesen dicken Dinger unter der Haut, die sich anfühlen wie eine Kugel voll Eiter- und das tut echt weh. Ich schlaf schlecht ein, aber wenn ich dann einschlafe, schlaf ich 6 Stunden gut durch, bin dann aber gleich wieder müde und antrieblos und ich bin 19 falls ich das noch nicht erwähnt haben sollte.
Bevor ich schlafe, habe ich Herzrasen und bin aufgeregt, als ob am morgen irgendwas tolles passieren wird oder so. Ich werde dicker- nein das liegt nicht daran, dass ich in Amerika bin- ich esse wirklich ne Menge Obst und Gemüse und ausgewogen. Ich achte darauf, dass ich viel trinke, auch wenn es schwer ist. Ich rauche nicht und trinke gar keinen Alkohol und wenn ich Kaffee trinke ist es meistens decaf.
Mein rechter Fuß wird immer dick, also auf dem Fuß schwellt alles an. Ich krieg immer öfter Kopfschmerzen.

So lange Story, aber ich mach mir dann doch langsam Sorgen und bevor ich zum Arzt gehe, hoffe ich einfach nur, dass mir jemand schon hier weiterhelfen kann!

Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße aus Kentucky
~ Jules

Mehr lesen

9. Dezember 2010 um 1:17

Hallo!
Ich würde an Deiner Stelle mal die männlichen Hormone checken lassen, viele Deiner Symptome deuten auf einen Überschuss hin und nicht alles muss zwangsläufig von der Schilddrüse kommen.
LG

Gefällt mir