Forum / Fit & Gesund / Haut: Probleme, Akne, Schuppenflechte (Psoriasis),…

Wasserbläschen an den Fingern

22. Juli 2007 um 13:06 Letzte Antwort: 2. Oktober 2007 um 19:55

Hallo, seit drei Wochen habe ich immer wieder mal Wasserbläschen an den Fingern. Auch mein Freund.

Was kann das sein?


Gruß Sandra

Mehr lesen

23. Juli 2007 um 18:14

Wasserbläschen
Hallo Sandra,

es kann sich bei den bläschen um einfache hitzepöckchen handeln, die man hin und wieder bekommt, wenn es warm ist und die hände schwitzen. es könnte aber auch eine art psoriasis ( schuppenflechte ) sein, die mich seit vier jahren plagt. zu anfang hatte ich auch alle paar wochen ein paar bläschen, das wurde dann immer mehr und breitete sich an händen und füssen aus.(ansteckend ist es nicht) um sicher zu gehen, würde ich dir raten zum arzt zu gehen, damit es frühzeitig behandelt werden kann, falls es keine hitzepöckchen sein sollten.

Gefällt mir

2. Oktober 2007 um 19:55
In Antwort auf

Wasserbläschen
Hallo Sandra,

es kann sich bei den bläschen um einfache hitzepöckchen handeln, die man hin und wieder bekommt, wenn es warm ist und die hände schwitzen. es könnte aber auch eine art psoriasis ( schuppenflechte ) sein, die mich seit vier jahren plagt. zu anfang hatte ich auch alle paar wochen ein paar bläschen, das wurde dann immer mehr und breitete sich an händen und füssen aus.(ansteckend ist es nicht) um sicher zu gehen, würde ich dir raten zum arzt zu gehen, damit es frühzeitig behandelt werden kann, falls es keine hitzepöckchen sein sollten.

Pilz!
Huhu Sandra,

also bei meinem Freund ist das zum ersten Mal aufgetreten als er mir half beim Haare färben.
Er ging dann zum Arzt und der meinte das sei oberflächlicher Hautpilz.

Neulich hat er trotz Schutz meine Haare als ich sie färbte angefasst und hatte an diesem Finger gleich noch wieder ne allergische Reaktion und die Bläschen warn wieder da.

Als Creme hilft da Clotrimazol , kostet 4Euro ca. und bekommt man ohne Rezept.

lg nadi

Gefällt mir