Forum / Fit & Gesund

Was tun gegen starkes schwitzen?

13. Mai 2014 um 17:47 Letzte Antwort: 5. September 2014 um 13:35

hey ich bin 15 und leide unter starkem schwitzen. Mir ist das in der schule immer extrem unangenehm... ich hab auch schon ein paar von den deos ausprobiert, aber die haben nicht so geholfen...gibt es denn auch etwas biologisches ohne das ganze chemie zeug?
kann mir jemand helfen? oder einen guten Tipp geben?
schon mal danke!
LG

Mehr lesen

11. Juni 2014 um 15:04

Antitranspirants, Botox-Injektionen, Schweißdrüsen entfernen
Es gibt viele Möglichkeiten, was man gegen starke Schweißbildung machen kann. Z. b. hab ich letztens erst gelesen, dass man sich eine Botox-Injektion in die Zonen (wo am stärksten Schweiß produziert wird) spritzen lassen kann, damit die Verbindung zwischen Nerv und Schweißdrüse geblockt wird (Quelle: http://www.sparmedo.de/magazin/hilft-deo-oder-antitranspirant-bei-schweissgeruch). Weiterhin gibt es auch die Möglichkeit, sich seine Schweißdrüsen entfernen zu lassen. Grundsätzlich solltest du dich in dieser Richtung aber besser von einem Arzt beraten lassen. Versuch es erstmal mit Antitranspirants mit Aluminiumsalze.

Gefällt mir

12. Juni 2014 um 15:27

"Was tun gegen starkes schwitzen?" - Antwort
Hallo,

das ist natürlich sehr unangenehm.
Da Du erst 15 bist, kann es eine hormonelle Umstellung sein, die sich von alleine wieder legt - und das Schwitzen hört von alleine wieder auf. Aber das kann leider keiner wirklich sagen. Du kannst aber zu einem Arzt gehen und dein Blutbild checken lassen. Da lässt sich vielleicht mehr erkennen.

Von Botox würde ich aber erst mal abraten...da gibt es auch eine schonende und dauerhafte Lösung. Und Deos mit Aluminiumchlorid sind auch nciht ohne Googele einfach mal - "hyperhidrose laserbehandlung" - vielleicht ist das eine Möglichkeit?

Viele Grüße,

Gefällt mir

5. September 2014 um 13:35

Problem "Schwitzen"
Hallo,

ich schließe mich ladermagirl an. Das Schwitzen hat evtl mit dem Hormonchaos ist deinem Körper zu tun. Sofern du das nicht ärztlich abprüfen lässt, würde ich an deiner Stelle nicht über chemische oder gar chirurgische Eingriffe nachdenken. Schwitzt nur extrem unter den Achseln?

Viele Grüße

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers