Forum / Fit & Gesund / Was tun gegen niedrigen Blutdruck?

Was tun gegen niedrigen Blutdruck?

2. Mai 2018 um 17:17 Letzte Antwort: 8. Mai 2018 um 13:52

Hallo meine Lieben,

ich habe seit ein paar Wochen extreme Kreislaufprobleme. Mein Blutdruck ist immer sehr niedrig - liegt bei ca. 100 / 70. Ich gehe seit einem Monat intensiv ins Fitnessstudio und trinke dadurch auch allgemein mehr Wasser. Ich habe meine ernärhung seit anfang des Jahres nochmal geändert und esse viel gesünder.
Die Kreislaufprobleme machen sich vorallem oft im Sitzen bemerkbar... Ich kann garnicht mehr richtig einen Punkt im Raum fixieren, ohne das sich alles dreht und mir schwarz vor Auegn wird

Ich habe mich im Internet erkundigt und die meisten der Haushaltstipps habe ich bereits schon beherzigt.
Ich hoffe nun, noch weitere Tipps von euch zu erhalten.

P.S.: Ich bin weiblich und 22 Jahre alt

Mehr lesen

3. Mai 2018 um 8:36
In Antwort auf shinelikeastar17

Hallo meine Lieben,

ich habe seit ein paar Wochen extreme Kreislaufprobleme. Mein Blutdruck ist immer sehr niedrig - liegt bei ca. 100 / 70. Ich gehe seit einem Monat intensiv ins Fitnessstudio und trinke dadurch auch allgemein mehr Wasser. Ich habe meine ernärhung seit anfang des Jahres nochmal geändert und esse viel gesünder.
Die Kreislaufprobleme machen sich vorallem oft im Sitzen bemerkbar... Ich kann garnicht mehr richtig einen Punkt im Raum fixieren, ohne das sich alles dreht und mir schwarz vor Auegn wird

Ich habe mich im Internet erkundigt und die meisten der Haushaltstipps habe ich bereits schon beherzigt.
Ich hoffe nun, noch weitere Tipps von euch zu erhalten.

P.S.: Ich bin weiblich und 22 Jahre alt

Kann es sein, dass du überlastet bist bzw. du nicht ausreichend isst?
Es ist wichtig, dass du gerade wenn du viel Sport machst auch ausgewogen und ausreichend isst und trinkst. Ruhepausen sind auch sehr wichtig, damit sich der Körper regenieren kann.

Gefällt mir
5. Mai 2018 um 23:06

Zu hoher oder niederer Blutdruck ist oftmal der Indikator für ein Problem das ganz wo anders herrührt. Vielleicht ist es ein hormonelles Problem, vielleicht ist ein Organ beleidigt, oder du hast zu viel Stress, einen Ernährungsmangel, zuwenig Schlaf...es kann eigentlich alles sein.

Lass dich von einem Arzt durchschauen und mach am besten den großen Gesundheitscheck.

Gefällt mir
8. Mai 2018 um 13:48
In Antwort auf goldschatz89

Kann es sein, dass du überlastet bist bzw. du nicht ausreichend isst?
Es ist wichtig, dass du gerade wenn du viel Sport machst auch ausgewogen und ausreichend isst und trinkst. Ruhepausen sind auch sehr wichtig, damit sich der Körper regenieren kann.

Danke für deine Antwort
Ich bin eigentlich schon der Meinung, dass ich ausreichend esse und trinke. Ich versuche mal noch mehr zu trinken - gerade viel trinken, war immer einer meiner Schwächen ... Obwohl ich mittlerweile wirklich auf meine 2 Liter am Tag komme

Gefällt mir
8. Mai 2018 um 13:49
In Antwort auf quze

Zu hoher oder niederer Blutdruck ist oftmal der Indikator für ein Problem das ganz wo anders herrührt. Vielleicht ist es ein hormonelles Problem, vielleicht ist ein Organ beleidigt, oder du hast zu viel Stress, einen Ernährungsmangel, zuwenig Schlaf...es kann eigentlich alles sein.

Lass dich von einem Arzt durchschauen und mach am besten den großen Gesundheitscheck.

Danke dir
Ich versuche es erstmal noch so hinzubekommen. Ich bin jetzt 1 Woche im Urlaub und wenn es danach noch nicht besser ist, werde ich mal zum Arzt gehen müssen. Damals hatte ich das schon bei meinem Hausarzt beklagt, aber mehr als ein Langzeit EKG ist dabei auch nicht rausgekommen :/

Gefällt mir
8. Mai 2018 um 13:52

Würde ich schon sagen und auch gesund. Klar kommen mal ein paar ungesunde Sachen dazu, aber im Großen und Ganzen ist meine Ernährung sehr ausgewogen. Vielleicht etwas wenig Fleisch, aber ich denke nicht, dass das davon herrührt

Vielleicht sollte ich das trotzdem mal vom Arzt checken lassen, weil ich keine Ahnung habe woran man so eine Unterzuckerung erkennen könnte.

Gefällt mir