Home / Forum / Fit & Gesund / was tun gegen müdigkeit ausser schlafen?

was tun gegen müdigkeit ausser schlafen?

4. Juli 2011 um 12:14 Letzte Antwort: 28. Juni 2017 um 14:11

sitze gerade im büro und habe heute nacht mal wieder nur 4 std schlaf gefunden..wie so häufig.. nun sitze ich hier und bin kurz vorm einschlafen..
habt ihr tipps und tricks gegen die müdigkeit?
danke euch
grüße
sternchen

Mehr lesen

4. November 2013 um 17:31

Kreislaufanregung
Kreislaufanregung durch Bewegung, frische Luft, heiß-kalt Wechseldusche und danach vielleicht einen guten grünen Tee. Hier gibts auch ein paar gute Tipps :
http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de

1 LikesGefällt mir
11. November 2013 um 0:18

Grüner Tee gegen Müdigkeit
Zuerst solltest Du zusehen, daß Du mindestens 6 Std Schlaf in der Nacht bekommst. Auf Dauer sollten es aber eher 7-8 Std. sein. Manchmal fällt es mir auch schwer abends die Kurve zu kriegen aber in der dunklen Jahreszeit die jetzt ansteht, fällt es Dir vielleicht ein wenig leichter eher die Bettkarte zu stempeln. Schön gemütlich in den warmen Federn liegen und ein gutes Buch lesen, vorher eine heiße Milch mit Honig trinken Für die Energie über Tag nehm ich Camillia Sinensis Thaivita. Das sind grüne Teekapseln von denen ich morgens 2 Stück auf nüchternen Magen mit reichlich Wasser einnehme. Das hilft mir super um frisch in den Tag zu starten und ich bekomm Mittags kein Tief mehr.

Gefällt mir
14. Januar 2014 um 13:07

Frische Luft und Tee
Vor allen Dingen an die frische Luft immer zwischendurch. Bloß nicht zuviel Kaffee, denn das treibt irgendwann den Körper ins Gegenteil und v.a. schlägt zuviel Kaffee auch auf den Magen. Lieber mal einen grünen Tee, oder Minze trinken, regt auch an, ist aber nicht so Magenangreifend wie bspw. Kaffee.

Gefällt mir
21. Januar 2014 um 12:35

Finger weg von Dauer Redbull Konsum!!
Das ist auf Dauer aber echt nicht gesund so mit Cola/ Redbull etc...

Gefällt mir
3. März 2014 um 22:05
In Antwort auf marisa_12088475

Grüner Tee gegen Müdigkeit
Zuerst solltest Du zusehen, daß Du mindestens 6 Std Schlaf in der Nacht bekommst. Auf Dauer sollten es aber eher 7-8 Std. sein. Manchmal fällt es mir auch schwer abends die Kurve zu kriegen aber in der dunklen Jahreszeit die jetzt ansteht, fällt es Dir vielleicht ein wenig leichter eher die Bettkarte zu stempeln. Schön gemütlich in den warmen Federn liegen und ein gutes Buch lesen, vorher eine heiße Milch mit Honig trinken Für die Energie über Tag nehm ich Camillia Sinensis Thaivita. Das sind grüne Teekapseln von denen ich morgens 2 Stück auf nüchternen Magen mit reichlich Wasser einnehme. Das hilft mir super um frisch in den Tag zu starten und ich bekomm Mittags kein Tief mehr.

Ich versuch auch mind. 7 Stunden Schlaf hinzukriegen
War früher immer eine Nachteule und vor 1 Uhr nie im Bett. Das klappt jetzt aber nicht mehr weil ich beruflich sehr gefordert bin, mein Mann seine Zuwendungen braucht und der Haushalt sich auch nicht von alleine macht.
Die Thaivita-Kräuter bringen mich jetzt seit ein paar Monaten tagsüber in Schwung und abends kann ich trotzdem gut schlafen. Den Kaffee lass ich jetzt fast komplett weg (morgens nur einen fetten Milchkaffee) und sonst keine koffeinhaltigen Getränke mehr über Tag. Läuft sehr gut und mein Geist ist irgendwie wacher

Gefällt mir
15. Juli 2014 um 23:07
In Antwort auf bambi_12084767

Ich versuch auch mind. 7 Stunden Schlaf hinzukriegen
War früher immer eine Nachteule und vor 1 Uhr nie im Bett. Das klappt jetzt aber nicht mehr weil ich beruflich sehr gefordert bin, mein Mann seine Zuwendungen braucht und der Haushalt sich auch nicht von alleine macht.
Die Thaivita-Kräuter bringen mich jetzt seit ein paar Monaten tagsüber in Schwung und abends kann ich trotzdem gut schlafen. Den Kaffee lass ich jetzt fast komplett weg (morgens nur einen fetten Milchkaffee) und sonst keine koffeinhaltigen Getränke mehr über Tag. Läuft sehr gut und mein Geist ist irgendwie wacher

Ich habe letztens mal pausiert
und die Müdigkeit war ganz schnell wieder da. Mich schafft das Wetter total. Mal schwül und drückend und dann wieder Regen und kalt wie im Herbst. Jetzt nehme ich den grünen Tee wieder und merk sofort, daß es bei mir besser läuft und ich wacher im Kopf bin und auch körperlich mehr leiste.

Gefällt mir
12. September 2014 um 8:55

TurboNeuron
Hallo manchmal ist es nicht umbedingt am Schlafmangel fest zu machen. Es können auch andere Ursachen haben. Wenn du jetzt noch nicht zum Arzt gehen möchtest dann Seh dich mal hier um http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/
Hoffe du findest etwas das dir hilft.

Gefällt mir
12. September 2014 um 9:06
In Antwort auf bambi_12084767

Ich versuch auch mind. 7 Stunden Schlaf hinzukriegen
War früher immer eine Nachteule und vor 1 Uhr nie im Bett. Das klappt jetzt aber nicht mehr weil ich beruflich sehr gefordert bin, mein Mann seine Zuwendungen braucht und der Haushalt sich auch nicht von alleine macht.
Die Thaivita-Kräuter bringen mich jetzt seit ein paar Monaten tagsüber in Schwung und abends kann ich trotzdem gut schlafen. Den Kaffee lass ich jetzt fast komplett weg (morgens nur einen fetten Milchkaffee) und sonst keine koffeinhaltigen Getränke mehr über Tag. Läuft sehr gut und mein Geist ist irgendwie wacher

Tips und Tricks
Schau dich hier auf der Seite http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/ mal um. Du könntest ab den Aufstehn schon gute Chancen haben dagegen anzukämpfen. Wünsch dir viel Erfolg.

Gefällt mir
12. September 2014 um 13:45

Vorbeugen bei Müdigkeit
Wer Probleme hat mit Müdigkeit, könne hier http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/ fundig werden.
Es gibt Tricks um besser durch den Tag zu kommen, leckere Getränke mit Rezeptanleitung. Werde es demnächst selbst mal Ausprobieren.

Gefällt mir
12. September 2014 um 13:59

Ein Tagesplan machen
Morgendliche Abläufe verändern. Dehnübungen nach dem Aufstehen könnten helfen. Hier http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/ habe ich einige gute Ratschläge gefunden.

Gefällt mir
12. September 2014 um 18:49
In Antwort auf fruma_12443594

Finger weg von Dauer Redbull Konsum!!
Das ist auf Dauer aber echt nicht gesund so mit Cola/ Redbull etc...

Probiers mal hier mit
Da muss ich xxleohxx recht gben, kann es ja nicht zu viel davon könnte den eventuelle gegenteil bewirken. Man sollte erstmal selbst hinterfragen woran es liegen kann. Viele Ursachen kann es geben. Manchmal sind einfachste Dinge die Wirkungsvollsten. Vieleicht kann man hier http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/ gute Ratschläge bekommen. Habe nur ein winzigen Blick darauf geworfen

Gefällt mir
12. September 2014 um 18:56

Schau dich mal hier um
Auf dieser Seite http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/ gibt es schöne Tips und Tricks. Liest sich zumindest schön und wer weiss vielleicht teste ich mal etwas hier von. Wünsch Dir viel Glück

Gefällt mir
12. September 2014 um 19:20

Lies mal hier, was man gegen Müdigkeit machen kann
Hey, Tips und Tricks findest du hier http://was-tun-gegen-muedigkeit.blogspot.de/
Gibt auch Wissenwertes, freue mich wenn ihr rein schaut.

Gefällt mir
1. Dezember 2014 um 16:10
In Antwort auf marisa_12088475

Grüner Tee gegen Müdigkeit
Zuerst solltest Du zusehen, daß Du mindestens 6 Std Schlaf in der Nacht bekommst. Auf Dauer sollten es aber eher 7-8 Std. sein. Manchmal fällt es mir auch schwer abends die Kurve zu kriegen aber in der dunklen Jahreszeit die jetzt ansteht, fällt es Dir vielleicht ein wenig leichter eher die Bettkarte zu stempeln. Schön gemütlich in den warmen Federn liegen und ein gutes Buch lesen, vorher eine heiße Milch mit Honig trinken Für die Energie über Tag nehm ich Camillia Sinensis Thaivita. Das sind grüne Teekapseln von denen ich morgens 2 Stück auf nüchternen Magen mit reichlich Wasser einnehme. Das hilft mir super um frisch in den Tag zu starten und ich bekomm Mittags kein Tief mehr.

Milch mit Honig
das versuche ich auch mal, vielleicht hilft es auch bei meinen Sohn.

Gefällt mir
14. Januar 2015 um 19:17
In Antwort auf marisa_12088475

Ich habe letztens mal pausiert
und die Müdigkeit war ganz schnell wieder da. Mich schafft das Wetter total. Mal schwül und drückend und dann wieder Regen und kalt wie im Herbst. Jetzt nehme ich den grünen Tee wieder und merk sofort, daß es bei mir besser läuft und ich wacher im Kopf bin und auch körperlich mehr leiste.

Wielange
hat es gedauert wo du gemerkt hast das es besser wird? Ich habe mal grünen Tee als Tee gehabt, leider hatte ich da keine Verbesserung gespürt.

Gefällt mir
26. Januar 2015 um 17:20

Pfefferminze + Koffein
Hallo sternchenstella,

ich hab von der netten redxpanda einen guten Tipp bekommen. Ich hab ihn jetzt auch mal ausprobiert und zumindest hilft er mir.
Dadurch dass ich lange im Büro sitze, kriege ich immer mal so ein Down während der Arbeit und habe jetzt das Re-load Vital probiert, dass ist quasi ein "Energy Drink", aber ohne Zucker, sondern mit Pfefferminz-Geschmack. Ich find, dass eine deutlich bessere Variante zu Kaffee geschweigedenn Energy Drinks ist (bin kein großer Fan von Energy Drinks).

Aber wenn ich mir deine Frage nochmal so durchlesen, solltest du vielleicht auch mehr als vier stunden schlafen
War wahrscheinlich wohl eine Ausnahme

Gefällt mir
2. Februar 2015 um 15:11
In Antwort auf thane_12897861

Milch mit Honig
das versuche ich auch mal, vielleicht hilft es auch bei meinen Sohn.

Und !?
hat die Milch mit Honig was gebracht?

Gefällt mir
2. April 2015 um 17:55

Was tun gegen Müdigkeit
Wenn man zu wenig Schlaf bekommt, dann hilft mir gegen die Müdigkeit am besten das: http://food-fitness.de

Das ist mal mein heißer Tipp dazu.

Gefällt mir
22. April 2015 um 22:57

Grüner Tee von Thaivita
ist gut. Ich habe eine Zeit hinter mir wo ich nur noch müde war. Am liebsten nur noch auf der Couch liegen (gereizt, Schlapp). Habe mir dann die Kapseln bestellt, nach einer Woche ging es mir schon besser. Nehme die jetzt schon eine längere Zeit und bin Körperlich wieder die alte. Wenn ich wichtige Termine oder lange Autofahrten vor mir habe, nehme ich auch schon mal 3. Ich habe weniger Kopfschmerzen und bin belastbarer. Abends kann ich trotzdem gut schlafen!!

Gefällt mir
20. Juni 2015 um 20:08

Was tun gegen müdigkeit ausser schlafen?
Ich hatte früher immer wieder große Probleme mit Müdigkeit,
Abgeschlagenheit und Schlappheit. Dies ist mir natürlich sehr aufs Gemüt geschlagen. Dabei spielt es keine Rolle, warum ich gerade mal mehr Energie brauchte. Ob beim Sport oder beim weggehen. Irgendwann bin ich zufällig auf diesesNahrungsergänzungsmittel gestoßen dem ein Durchhänger effektiv entgegen wirkt. Auch in der Schule oder Uni kann das Produkt sehr hilfreich sein, wenn ihr zum Beispiel mal wieder die ganze Nacht durchmachen musstet. Schließlich kann man die blaue Kapsel schon ab einem Alter von 16 Jahren einnehmen. Daher ist sie für so gut wie jeden Verbraucher geeignet. Eine Einnahme einmal pro Tag reicht vollkommen aus. Eine Packung 30 Kapseln hilft also dabei, noch besser und energiegeladener durch den Monat zu kommen. Die Kapsel wirkt nach der Einnahme schon in nur 20 Minuten. Außerdem wurde das Produkt von deutschen Experten entwickelt, sodass ihr euch auf die Qualität zu 100 Prozent verlassen könnt.

Hier kannst du dich Informieren:

http://goodurl.de/wachmacher

Gefällt mir
14. September 2015 um 19:07

Hallo paula
würdest du sagen das sie wie Koffeintabletten wirken? Ich habe mich eine Zeitlang mit Energy und Kaffee wach gehalten. Aber das ging nicht mehr habe schon angefangen zu zittern.

Gefällt mir
28. September 2015 um 11:06
In Antwort auf an0N_1274372099z

Hallo paula
würdest du sagen das sie wie Koffeintabletten wirken? Ich habe mich eine Zeitlang mit Energy und Kaffee wach gehalten. Aber das ging nicht mehr habe schon angefangen zu zittern.

Koffeintabletten
sind auf Dauer ungesund das hast du bei grünen Tee nicht. Die sind nicht nur für die Energie gut, googel doch einfach mal wofür das alles gut ist. Die reinigen sogar das Blut.

Gefällt mir
26. Oktober 2015 um 19:57
In Antwort auf pinklady723

Koffeintabletten
sind auf Dauer ungesund das hast du bei grünen Tee nicht. Die sind nicht nur für die Energie gut, googel doch einfach mal wofür das alles gut ist. Die reinigen sogar das Blut.

Keine Zittern
mehr und trotzdem wieder fit. Lag wohl wirklich an die Koffeintabletten. Greenful hilft mir meiner Energie zu laden mein Gewicht ist weniger geworden.

Gefällt mir
20. November 2015 um 12:45
In Antwort auf an0N_1274372099z

Keine Zittern
mehr und trotzdem wieder fit. Lag wohl wirklich an die Koffeintabletten. Greenful hilft mir meiner Energie zu laden mein Gewicht ist weniger geworden.

Das ist doch
mal was, dann hast du ja alles richtig mit den Greenful gemacht

Gefällt mir
5. März 2017 um 19:40

Zu den oben aufgeführten Kommentaren, denen ich allen zustimmen kann, möchte ich hinzufügen das Haar- und Nagelwachstum angeregt werden. Ich hatte schon lange nicht mehr so schöne Haare und meine Nägel die sonst bei einer bestimmten länge gerissen sind bleiben endlich lang.

Gefällt mir
28. Juni 2017 um 14:11
In Antwort auf an0N_1274372099z

Zu den oben aufgeführten Kommentaren, denen ich allen zustimmen kann, möchte ich hinzufügen das Haar- und Nagelwachstum angeregt werden. Ich hatte schon lange nicht mehr so schöne Haare und meine Nägel die sonst bei einer bestimmten länge gerissen sind bleiben endlich lang.

Meine Schwiegertochter meinte sie hätte da durch bessere Verdauung. Also das habe ich noch nicht festgestellt. Kann das wirklich durch den grünen Tee kommen?

Gefällt mir
28. Juni 2017 um 14:11
In Antwort auf an0N_1274372099z

Zu den oben aufgeführten Kommentaren, denen ich allen zustimmen kann, möchte ich hinzufügen das Haar- und Nagelwachstum angeregt werden. Ich hatte schon lange nicht mehr so schöne Haare und meine Nägel die sonst bei einer bestimmten länge gerissen sind bleiben endlich lang.

Meine Schwiegertochter meinte sie hätte da durch bessere Verdauung. Also das habe ich noch nicht festgestellt. Kann das wirklich durch den grünen Tee kommen?

Gefällt mir