Forum / Fit & Gesund

Was tun gegen hüftgold??

Letzte Nachricht: 2. September 2009 um 9:47
J
janie_11922360
26.08.09 um 15:09

hey,
also ich bin mit meiner figur eigentlich relativ zufrieden,
jeansgröße je nach marke meistens 28.
jetzt mein problem: wenn ich eine hüftig geschnittene hose anziehe "quillt" es quasi an den seiten ein bisschen raus.
wie bekomme ich das "hüftgold" weg und eine schöne silhouette? mache auch täglich mehrmals sit-ups aber bringen die auch was an den hüften? könnt ihr mir ein paar tipps geben? irgendweclhe übungen dies da gibt?
danke wär total lieb, anna

Mehr lesen

A
aoife_11957839
26.08.09 um 17:01

Hi
das liegt an den hosenschnitten - es quillt selbst bei heidi klum- wird nur wegretuschiert.
geht fast gar nicht weg - hat frau nun mal.
seitliche situps und training des uterbauchs bzw. des unteren können es etwas mildern.

Gefällt mir

N
nova_12651854
01.09.09 um 17:02

Seitstütz oder Mogelbody
hallo,

helfen tun Seitstütz. Einfacher ist aber einfach einen Body anzuziehen, der die Haut ein wenig zusammenhält. Mache ich seit ich meinen kleinen Sohn habe und die Haut einfach ein wenig mehr geworden ist.

Habe auch mal gelesen, dass sich der Körper aufgrund der tiefsitzenden Hosen vermehrt über dem Bund Fettpölösterchen anhäuft, damit er der Kälte bei Bauchfreien Oberteilen besser trotzen kann.

Oder die Hosen zu so eng kaufen, bzw. Gürtel ein Loch lockerer.

Viele liebe Grüße
Amilana

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

E
elsie_12448956
01.09.09 um 18:55

Warum
nimmst nicht einfach eine höher geschnittene Jeans?

Gefällt mir

S
silje_12486365
02.09.09 um 9:47

Wenn
du an sich sonst recht schlank bist, könnte ich mir vorstellen, dass es vielleicht etwas mit dem Gewebe an sich zu tun haben könnte.
Und eigentlich die Sit-Ups schon der richtige Ansatz sind, um das Gewebe, die Haut, zu straffen.

Eine freundin von mir hat das leider auch.
Sie hat eine wirklich tolle figur, aber wenn sie die tief geschnittenen hosen anzieht, dann sieht man es auch ein wenig.

Gefällt mir

Was tun gegen Regelschmerzen? Diese Hausmittel helfen!