Home / Forum / Fit & Gesund / Was tun gegen Gerstenkorn????

Was tun gegen Gerstenkorn????

29. April 2007 um 22:07

Hey !!

Habe mir so ein verflixtes Gerstenkorn am auge eingefangen, daß mittlerweile größer zu werden scheint und mich auch stört, wenn ich mich im Spiegel anschaue.

Wer hat Rat, wie ich das Teil weg bekomme, ohne gleich zum Doc gehen zu müssen..??!!!

Lg
pedipatsch

Mehr lesen

5. Mai 2007 um 18:18

Kathi
hat recht, Rotlicht ist voll daneben, beschleunigt nur graue Starbildung.
Mit Augen ist nicht zu spaßen: Augenarzt aufsuchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2007 um 19:10
In Antwort auf rickey_12537016

Kathi
hat recht, Rotlicht ist voll daneben, beschleunigt nur graue Starbildung.
Mit Augen ist nicht zu spaßen: Augenarzt aufsuchen

Ich
hatte auch 2jahre oder so eins auf dem augenlied. jetzt ist es weg seit ein paar wochen.

ich habe auch wengen oft unreiner haut einen dampf gemacht. kopf über topf mit heißesm wasser und handtuch drüber.

nach langer zeit wurde dann zufällig das gerstenkorn so aus der haut gezogen, dass ich es ganz leicht abnehmen konnte. ging wie von alleine.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2007 um 11:33
In Antwort auf kara212

Ich
hatte auch 2jahre oder so eins auf dem augenlied. jetzt ist es weg seit ein paar wochen.

ich habe auch wengen oft unreiner haut einen dampf gemacht. kopf über topf mit heißesm wasser und handtuch drüber.

nach langer zeit wurde dann zufällig das gerstenkorn so aus der haut gezogen, dass ich es ganz leicht abnehmen konnte. ging wie von alleine.

Lg

War beim Doc
allerdings erstmal beim Hausdoc.
Der hat gesagt, das ist KEIN Gerstenkorn, sondern eine Ausscheidung von einer der vielen TAlgdrüsen, die der Körper hat.
Er hat das das mit Hilfe einer dünnen Spritzennadel aufgemacht und das Talgzeug da raus geholt.
War nicht besonders angehm, so direkt am Auge, aber auszuhalten.
Nun ist es weg !
Er meinte aber, wenn man `ne Veranlagung dazu hat, kann es auch wieder kommen...
DAS hoffe ich ja mal nicht...


lg
pedipatsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2013 um 17:41

Das ist doch absoluter Unsinn.

Ich war heute beim Arzt und der hat mir Rotlicht und eine Salbe verschrieben und die Salbe ist auch nicht verschreibunspflichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen