Forum / Fit & Gesund

Was kann ich tun bei schwabbligen Innenschenkeln??

31. Mai 2008 um 22:28 Letzte Antwort: 5. August 2008 um 11:04

hallo!

ich habe eine ganz normale Figur und überhaupt kein übergewicht..aber mich nerven meine (Innen)schenkel total!!wenn ich nackt rumlaufe reiben sie aneinander vorallem wenn ich mal nen rock trage sind meine innenschenkel total wund gerieben,habe auch einige Hosen einbüßen müssen weil gerade immer an den besagten stellen löcher mit der zeit entstehen.was kann ich dagegen tun das meine schwabbligen schenkel verschwinden xD??PS:Fitnesscenter ist leider nix für mich da mir dafür das Geld fehlt...

Grüssi

Mehr lesen

1. Juni 2008 um 16:56

Geht mir ähnlich - hab aber ein paar tipps!
Hy Micha!

also figurmäßig verhält es sich bei mir auch so - ziemlich schlank, aber eher heftige oberschenkel.

Also bei mir hat folgendes geholfen:
* 3 Kilo abnehmen
* 3-4mal die Woche Pilatestraining speziell für Beine&Po (mach ich zuHause mit einer DVD, eine halbe bis eine Stunde je nach Zeitplan)
* 1-2 mal wenn ich Zeit habe mache ich auch muskelaufbauübungen für die Innenschenkel, eine viertelstunde oderso. Da gibts ganz gute Übungen, die du einfach und ohne jegliche Fitnessgeräte machen kannst. sowas findest du in jedem BBP-, oder Aerobicbuch. Bestimmt auch gratis im Internet.
* und ganz wichtig: Dehnen. Auch hier gibts spezielle Dehnungsübungen für die Innenschenkel, die nach den Trainingseinheiten gemacht werden. Das Zieht die Muskeln schön lang und hilft deinem Körper das Fettgewebe zu entschlacken.

Klingt volle hart, das Programm, aber bei mir haben sich innerhalb von wenigen Wochen Ergebnisse eingestellt. Und da fällts einem dann nicht mehr so schwer, hart zu bleiben.

Viel Glück für die Minirocksaison!!!
Widukind

Gefällt mir

15. Juni 2008 um 18:01

Hast doch..
schon .. Sport is da am besten um die Oberschenkel zu festigen.. Dann schwabbelt es auch nimmer.. Bin auch die letzten Wochen dabei sie zu trainieren.. Fahr jeden Tag ca. 30min Rad (Heimtrainer)

Gefällt mir

2. August 2008 um 17:18
In Antwort auf

Geht mir ähnlich - hab aber ein paar tipps!
Hy Micha!

also figurmäßig verhält es sich bei mir auch so - ziemlich schlank, aber eher heftige oberschenkel.

Also bei mir hat folgendes geholfen:
* 3 Kilo abnehmen
* 3-4mal die Woche Pilatestraining speziell für Beine&Po (mach ich zuHause mit einer DVD, eine halbe bis eine Stunde je nach Zeitplan)
* 1-2 mal wenn ich Zeit habe mache ich auch muskelaufbauübungen für die Innenschenkel, eine viertelstunde oderso. Da gibts ganz gute Übungen, die du einfach und ohne jegliche Fitnessgeräte machen kannst. sowas findest du in jedem BBP-, oder Aerobicbuch. Bestimmt auch gratis im Internet.
* und ganz wichtig: Dehnen. Auch hier gibts spezielle Dehnungsübungen für die Innenschenkel, die nach den Trainingseinheiten gemacht werden. Das Zieht die Muskeln schön lang und hilft deinem Körper das Fettgewebe zu entschlacken.

Klingt volle hart, das Programm, aber bei mir haben sich innerhalb von wenigen Wochen Ergebnisse eingestellt. Und da fällts einem dann nicht mehr so schwer, hart zu bleiben.

Viel Glück für die Minirocksaison!!!
Widukind

Im Fitnesstudio
gibt es ein Gerät ( komm nicht auf den Namen) das klemmt man sich zwischen die Beine ( keine dummen Sprüche jetzt bitte *g*) und muss dann gegen die Gewichte die Beine schliessen.

Das ist *super* für die Innenseite der Oberschenkel

Gefällt mir

3. August 2008 um 10:19

Leg Magic
Wenn du wirklich nur gezielt diesen Bereich bearbeiten möchtest - versuchs mal mit dem "Leg Magic". Dafür ist er wohl geeignet.

Gefällt mir

4. August 2008 um 10:27
In Antwort auf

Im Fitnesstudio
gibt es ein Gerät ( komm nicht auf den Namen) das klemmt man sich zwischen die Beine ( keine dummen Sprüche jetzt bitte *g*) und muss dann gegen die Gewichte die Beine schliessen.

Das ist *super* für die Innenseite der Oberschenkel

Hihi
du meinst eine der beinpressen - ich weiß auch nicht genau wie sie heißt - die hilft definitiv!

Gefällt mir

5. August 2008 um 11:04

Fußball
das problem hatte ich auch mal. dann habe ich angefangen fußball zu spielen, jetzt ist es weg

ich denke mal, dass sich bei mir muskeln gebildet haben.
aber ich weiss ja nicht ob fußball was für dich ist

Gefällt mir