Forum / Fit & Gesund

Was ist sein Problem?

23. November 2013 um 10:08 Letzte Antwort: 7. Dezember 2013 um 21:48


Wir sind seit einem Jahr zusammen. Er ist 22 und ich 24.

Er hatte noch nie die grosse Lust, ich musste immer den ersten Schritt nehmen. Leider hatte er eine zeit lang probleme "Ihn" hoch zu bekommen da er die Stellungen nicht mochte und er konnte nicht richtig relaxen, die Folge war dass er angst hatte er könnte Ihn nicht richtig hochkriegen und bekam auch schmerzen in der Eichel 6 monate lang. Er mag keine BJs und kann vor mir nicht onanieren weil er es peinlich findet. Er möchte auch keine Sex Filme zusammen anschaun.

Egal was ich auch mache....ignorieren, warten, heulen, reden..egal was... nix funktioniert.

Wenn ich knatschig bin oder traurig dann bekommt er lust...also wenn ich ihm unterlegen bin, wenn ich nein sage mag er es auch.. aber er ist nicht dominant im bett was es schwer macht für mich eine rolle zu finden die er mag...er selber weiss nicht was er will und ich kann es auch nicht mehr wissen...

Wenn wir sex haben sind es 5 minuten, immer die gleiche Stellung.

Er ist sehr lievbevoll, und kuschelt gerne.. kriegt oft einen ständer aber ohne sex.

Was ist los mit ihm?

Mehr lesen

7. Dezember 2013 um 21:48

Ohje
das klingt ja gar nicht gut. Hab im mioment ein ähnlcihs problem und finde es krass wie viele männer hier schreiben, dass ihre frau keine lust hat. ich hatte das auch in meiner vorigen beziehung, einfach weil mein exfreund nicht so toll war im bett,aber mein jetziger freund hats eg drauf, hat aber auch keine lust mehr auf mich, das merke ich, auch wenn er es nicht zugibt, das ist frustrierend!! Einen ständer bekommt er auch einfach so ohne sex... seltsam. Wallen da dann keine hormone auf???
Macht er denn sonst was bei dir, damit du auch auf deine kosten kommst? Hast du das gefühl er hat spaß beim sex?

Gefällt mir