Home / Forum / Fit & Gesund / Was ist mit mir los?

Was ist mit mir los?

29. August 2008 um 13:40

Ich habe eine Frage an Euch. Ich ernähre mich sehr gesund, viel Obst, viel Gemüse, Vollwertprodukte und mache zusätzlich viel Sport (Aerobic und laufen). Meißtens jeden 2. Tag.
Zu Mittag esse ich nur eine Kleinigkeit (Vollkornbrot mit Gemüse oder Obst oder....) und am Abend eine normale (nicht übermäßige) Mahlzeit. Eigentlich müßte ich doch permanent abnehmen. Tu ich aber nicht ganz im Gegenteil, wenn ich einmal mehr esse oder 2 Mahlzeiten am Tag nehme ich sofort zu. Ich habe auch schon einen Tag nur Obst oder gar nichts gegessen aber das bringt auch nichts.

Versteht mich nicht falsch, ich will nicht abnehmen aber wenn ich nicht täglich auf die Waage steige nehme ich zu.

Ich habe mir die Symthome einer Schilddrüsenunterfunktion durchgelesen. Da trifft ganz wenig zu.

Was ist lost mit mir???

Mehr lesen

30. August 2008 um 14:41

Also,
wenn du dich so ernährst wie du hier schreibst und noch jeden 2. Tag Sport treibst, und dann trotzdem zunimmst dann würde ich einen Arzt aufsuchen.
Ich kenne mich damit auch nicht so wirklich aus, aber ich würde auf jeden Fall ein Blutbild machen lassen- vielleicht ist es ja doch eine Schilddrüsenunterfunktion auch wenn die Symptome nicht zu 100% auf dich zutreffen.
Desweiteren muß ich mich meiner Vorschreiberin anschliessen bezüglich "kontrolliertes Essverhalten", ich leide selbst seit vielen Jahren an Magersucht, und ich finde auch das sich deine Ernährung sehr durchdacht und kontrolliert anhört, vor allem auch das tägliche wiegen.
Selbst wenn es so ist wie du sagst, das du garnicht abnehmen möchtest, mußt du dich doch nicht täglich auf die Waage stellen- so schnell verändert sich dein Gewicht nicht.
Warscheinlich liegst an meiner Krankheit, aber mich ängstigen solche Berichte immer sehr, ich habe schon ganz oft Geschichten von einigen gehört das sie ohne was zu essen zunehmen.
Mein Verstand weiß das das nicht möglich ist, selbst wenn sich dahinter eine Krankheit verbirgt nimmt man nicht unkontrolliert zu.
Es liegt immer an einem selber.
Ich würde bei dir auch in jedem Fall auf eine Essstörung tippen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen