Home / Forum / Fit & Gesund / Was ist das? Ich bin total ratlos

Was ist das? Ich bin total ratlos

9. November 2006 um 17:35

Hey...
Ich hab ein sehr wichtiges Anliegen und ich hoffe, dass sich den Beitrag viele durchlesen und mir vielleicht helfen können.
Also ich hab seit ca zwei Wochen ein wirklich unangenehmnes Brennen,Jucken und Stecken im Intimbereich. Ich hab halt zuerst gedacht, es wäre ne Blasenentzündung aber das zieht sich jetzt schon so ewig und mit jedem Tag halt ichs weniger aus.
War schon beim Arzt. Der eine hat das erste Mal nichts festgestellt und dann bin ich aber nochmal hin, habe eine Urinprobe machen müssen und er hat mir Vaginalzäpfchen (inimur myko) verschrieben, mir aber keinen Grund gesagt, wieso er mir die gegeben hat (auch klasse). Also beim zweiten Mal auch keine Diagnose.
Habe dann den Arzt gewechselt und bin zu nem anderen Gyn. Die hat dann nen Abstrich gemacht,weil sie unter normalen Bedingungen auch nichts feststellen konnte. Von ihr hab ich ebenfalls weitere Zäpfchen (Arilin) bekommen und eine Salbe (OeKolp-Creme) und habe beides angewendet.
Die letzen beiden Tage hatte ich keine starken Schmerzen mehr, aber jetzt wieder....Ich weiß nicht mehr was ich tun soll.
Mein Freund hat gar nichts....
Und in den letzten Tage habe ich festgestellt, dass sich mein Ausfluss stark verändert hat. Weiterhin muss ich seeehr oft auf Toilette wenn ich dieses brennen habe...das hatte ich aber davor auch schon...

Bitte bitte helft mir
Ich bin verzweifelt....

Mehr lesen

9. November 2006 um 17:43

Pilz?
hi,
also die beschwerden und auch die medikamente hören sich an, als hättest du eine pilzinfektion.
Es ist unglaublich, dass dein arzt dir keine diagnose gestellt hat, aber du solltest auch fragen.
hat die andere ärztin dir denn nix gesagt?
tja und das ding, dass die schmerzen wieder da sind, könnte auf *pingpong* zurückzuführen sein.
Männer können auch pilz haben und haben ihn auch meist, wenn die frau es hat.
sie merken es nur nicht, da sie ja keine schleimhäute haben, die gereizt werden davon. Es kann also sein, dass du dich bei deinem freund wieder angesteckt hast. er müsste die salbe auch benutzen und ihr düftet für die zeit der behandlung auch keinen sex haben.
ausserdem muss man da schon ziemlich auf die hygiene achten, sprich:immer hände wasche, vor allem ER, auf jeden fall auch bevor er dich irgendwie intim berührt, unterwäsche öfter wechseln und kochend waschen, also ab 60 grad, handtücher jeden tag wechseln udn auch heiß waschen.
probier das alles doch mal und zieh die behandlung bis zum letzten tag durch, auch wenn du gegen ende keine beschwerden mehr hast.
ich bin sicher, dann geht es.
wenn nicht, dann solltest du deinen darm auch pilz untersuchen lassen.
lg

Gefällt mir

9. November 2006 um 18:02
In Antwort auf wintertau

Pilz?
hi,
also die beschwerden und auch die medikamente hören sich an, als hättest du eine pilzinfektion.
Es ist unglaublich, dass dein arzt dir keine diagnose gestellt hat, aber du solltest auch fragen.
hat die andere ärztin dir denn nix gesagt?
tja und das ding, dass die schmerzen wieder da sind, könnte auf *pingpong* zurückzuführen sein.
Männer können auch pilz haben und haben ihn auch meist, wenn die frau es hat.
sie merken es nur nicht, da sie ja keine schleimhäute haben, die gereizt werden davon. Es kann also sein, dass du dich bei deinem freund wieder angesteckt hast. er müsste die salbe auch benutzen und ihr düftet für die zeit der behandlung auch keinen sex haben.
ausserdem muss man da schon ziemlich auf die hygiene achten, sprich:immer hände wasche, vor allem ER, auf jeden fall auch bevor er dich irgendwie intim berührt, unterwäsche öfter wechseln und kochend waschen, also ab 60 grad, handtücher jeden tag wechseln udn auch heiß waschen.
probier das alles doch mal und zieh die behandlung bis zum letzten tag durch, auch wenn du gegen ende keine beschwerden mehr hast.
ich bin sicher, dann geht es.
wenn nicht, dann solltest du deinen darm auch pilz untersuchen lassen.
lg

*danke schonmal...*
Also erstmal danke für die Antwort...
Also ich habe zur Zeit deswegen keinen Sex mit meinem Freund und intim berührt er mich auch nicht, eben weils einfach total unangenehm weh tut.
Also der eine Arzt ( zu dem ich immer gegangen bin) hat mich nach der Urinprobe nichma mehr ins Sprechzimmer geholt. Das is echt sehr komisch.
Und die andere Ärztin hat gesagt, dass sie mir egtl nichts verschreiben möchte weil sie nicht weiß was es ist, aber ich stand dann da vor lauter schmerzen wieder auf der matte und dann hat sie mir das eben verschrieben. Aber es tut so weh und ich halte das nich mehr aus.
Was ist denn wenn die in dem Labor (wo die Ärztin den Abstrich hingeschickt hat) auch nichts festgestellt haben?
Ich bin ehrlich total verzweifeelt...vor allem schreib ich morgen Klausur und wenn das dann wieder brennt kann ich mich nicht konzentrieren und bin total durcheinander

Gefällt mir

9. November 2006 um 18:10
In Antwort auf fallite

*danke schonmal...*
Also erstmal danke für die Antwort...
Also ich habe zur Zeit deswegen keinen Sex mit meinem Freund und intim berührt er mich auch nicht, eben weils einfach total unangenehm weh tut.
Also der eine Arzt ( zu dem ich immer gegangen bin) hat mich nach der Urinprobe nichma mehr ins Sprechzimmer geholt. Das is echt sehr komisch.
Und die andere Ärztin hat gesagt, dass sie mir egtl nichts verschreiben möchte weil sie nicht weiß was es ist, aber ich stand dann da vor lauter schmerzen wieder auf der matte und dann hat sie mir das eben verschrieben. Aber es tut so weh und ich halte das nich mehr aus.
Was ist denn wenn die in dem Labor (wo die Ärztin den Abstrich hingeschickt hat) auch nichts festgestellt haben?
Ich bin ehrlich total verzweifeelt...vor allem schreib ich morgen Klausur und wenn das dann wieder brennt kann ich mich nicht konzentrieren und bin total durcheinander

*noch ne frage dazu...*
Wie testet man den Pilz im Darmbereich? Oder so?

Gefällt mir

11. November 2006 um 14:31
In Antwort auf fallite

*noch ne frage dazu...*
Wie testet man den Pilz im Darmbereich? Oder so?

Hi
also zuerst müsste im prinzip eine pilzinfektion in der scheide positiv festgestellt worden sein. Warte doch erstmald as ergebnis ab, aber wenn die FA dir auch nix sagen kann, versuch doch mal einen termin in einer gynekologischen klinik zu bekommen, da sidn die meist spezialisierter.
und zum darm: es kann manchmal sein, dass frauen immer wieder mit dem pilz infiziert werden und trotz einer behandlung es imme haben. dann kann das daran liegen, dass man pilz im darm hat, und dadurch sich immer wieder ansteckt. ich nehme an, das wird auch vom FA getestet durch nen abstrich.
Aber ehrlich: wenn du dich bei der jetzigen FA auch nicht gut fühlst, geh woandesr hin, und wenn du 10 FAs durchtestest.
viel erfolg!

Gefällt mir

11. November 2006 um 20:51

Bakterien?
Hallo! Es könnte auch eine bakterielle Infektion sein, Pilz oder Bakterien oder ein Ungleichgewicht in beide Richtungen - kann man nicht immer so genau sagen. Da bringt nur der Abstrich Klarheit. Jedenfalls solltest Du fragen, was Du hast. Ich meine nämlich, dass Inimur sowohl antimykotisch als auch antibakteriell wirkt. Frage nochmal nach, wenn Du nämlich "Unruhe in beide Richtungen" hast, brauchst Du eine spezielle Salbe, die auch Dein Freund benutzen muss. Es kann übrigens auch sein, dass jetzt Deine Haut einfach empfindlich reagiert nach soviel unterschiedlicher Chemie. Geh am Montag nochmal zum Arzt und erkundige Dich genau, was es ist. Bei einer hartnäckigen Pilzinfektion würde auch eine Tablette z.B. Fungata helfen. Aber immer den Partner mitbehandeln, Handtücher separieren usw. wie es in dem anderen Beitrag auch schon steht.

Gefällt mir

13. November 2006 um 15:41
In Antwort auf wintertau

Hi
also zuerst müsste im prinzip eine pilzinfektion in der scheide positiv festgestellt worden sein. Warte doch erstmald as ergebnis ab, aber wenn die FA dir auch nix sagen kann, versuch doch mal einen termin in einer gynekologischen klinik zu bekommen, da sidn die meist spezialisierter.
und zum darm: es kann manchmal sein, dass frauen immer wieder mit dem pilz infiziert werden und trotz einer behandlung es imme haben. dann kann das daran liegen, dass man pilz im darm hat, und dadurch sich immer wieder ansteckt. ich nehme an, das wird auch vom FA getestet durch nen abstrich.
Aber ehrlich: wenn du dich bei der jetzigen FA auch nicht gut fühlst, geh woandesr hin, und wenn du 10 FAs durchtestest.
viel erfolg!

Pilze
Hallooo
Also ich hatte auch eine Pilzinfektion, hatte also auch dieses Brennen und Juken. Aber mein Arz konnte mir das nach einem Abstrich bestätigen, ich denke jeder Frauenarz würde oder sollte das erkennen können.
Du hast gesagt, du hast das ständig? kann es sein, dass du es eigentlich auch nur vor deiner Periode hast???

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen