Home / Forum / Fit & Gesund / Was ist bei mir los?

Was ist bei mir los?

15. Mai 2011 um 19:22

hallo leute!!!

habe vor einiger zeit wieder gelernt regelmäßig zu essen!!! juhu bin auch stolz auf mich

habe auch am anfang wieder etwas zugenommen was ja auch völlig ok ist.

nur nun gerät es außer kontrolle. ich esse gesund, viel gemüse, obst, soya (mhh ich mag soya) und auch regelmäßig.
jedoch habe ich in den letzten woche extrem zu gonommen. obwohl ich auch sport treibe und von den kcal her nicht über 2000 komme. und ich nehme dennoch zu.

meint ihr etwas stimmt mit meinem körper nicht? immerhin habe ich bereits vor einem halben jahr gelernt wieder normal zu essen.

ein rat von euch wäre super

lg EvE

Mehr lesen

16. Mai 2011 um 10:01

Hallo,
also mir fällt spontan nur eins auf: Soja. Ich will dir nichts madig machen oder dir deine Liebe an Sojaprodukten vermiesen, aber ich weiß ja auch nicht, wieviel Soja du so zu dir nimmst?

Zuviel davon kann nämlich auch dick machen, aufgrund der darin enthältenen Östrogene. Ein Überschuss an Östrogen führt zur Gewichtszunahme, ähnlich wie bei hochdosierten Anti-Baby-Pillen.

Das trifft zwar nur bei übermäßigem Konsum zu, aber wie gesagt: ich weiß halt nicht, wieviel zu davon isst bzw. trinkst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 13:20
In Antwort auf friede_12375283

Hallo,
also mir fällt spontan nur eins auf: Soja. Ich will dir nichts madig machen oder dir deine Liebe an Sojaprodukten vermiesen, aber ich weiß ja auch nicht, wieviel Soja du so zu dir nimmst?

Zuviel davon kann nämlich auch dick machen, aufgrund der darin enthältenen Östrogene. Ein Überschuss an Östrogen führt zur Gewichtszunahme, ähnlich wie bei hochdosierten Anti-Baby-Pillen.

Das trifft zwar nur bei übermäßigem Konsum zu, aber wie gesagt: ich weiß halt nicht, wieviel zu davon isst bzw. trinkst.

LG

Hallo
naja, nicht übermäßig viel
so eine tasse milch am tag und/oder ein joghurt.
kann das denn mit der pille dazu führen, dass mein körper dann einen östrogen überschuss hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 14:16
In Antwort auf iekika_12509745

Hallo
naja, nicht übermäßig viel
so eine tasse milch am tag und/oder ein joghurt.
kann das denn mit der pille dazu führen, dass mein körper dann einen östrogen überschuss hat?

Hey,
also so viel ist es ja dann doch nicht und ich denke nicht, dass es, auch in Kombination mit der Pille, zu einem Überschuss führt. Dafür wären andere Mengen (z.B. 1 Liter Sojamilch plus 4 Sojapudding plus Tofuschnitzel o.ä.) nötig.

Hast du deine Schilddrüsenwerte mal überprüfen lassen? Vielleicht bist du ja aufgrund der ES in eine Unterfunktion gerutscht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2011 um 19:19

Also
ich bin von 49 langsam hoch auf 54 kg.
nur jetzt habe ich in letzter zeit in ein oder 2 wochen 2 kg zugenommen und es wird immer mehr, ich traue mich nur nicht mehr auf die waage zu steigen.

ich war jedoch im januar erst beim arzst und da waren meine blutwerde normal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram