Home / Forum / Fit & Gesund / Was isst ihr am Tag so?

Was isst ihr am Tag so?

13. Januar 2011 um 19:08 Letzte Antwort: 6. Februar 2011 um 13:11

Guten Abend !

Möchte gerne abnehmen, von 65kg auf 57/58kg...
Naja und würde gerne mal wissen, was ihr alles so isst am Tag. Wieviel und was für Sport treibt ihr? Könntet ihr bitte auch euer Gewicht dazu schreiben, dann kann ich mich vielleicht schon daran orentieren!
Ich esse glaube ich, viel zu viel am Tag, aber nehme irgendwie auch nicht zu und bleib immer auf 65kg , hoffentlich nehme ich dafür aber ab

Würde mich sehr drüber freuen!

lg angelina

Mehr lesen

13. Januar 2011 um 19:39

...
Ich schreib hier mal einen durchschnitts tag auf , wo bei ich ca. q kg in der woche abnehme, bin jetzt um die 43 kg.

Morgens: endweder nichts oder ein Ei. Ic trinke jeden morgen eine Tasse grünen Tee, das macht immer schön wach

In der schule/Arbeit: 2scheiebn vollkornbrot mit diätfrischkäse und gurken drauf, später am Tag dann einen Halben apfel

Abends: Nichts (selten) einen Tee oder einen Salat oder eine Suppe. Ich esse spätestens um 18:30 nichts mehr,
wenn ich hunger habe, was ich schon lange dann nicht mehr habe, trinke ich noch einen Matetee, das macht papsatt !

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Januar 2011 um 20:13

Hey
wie groß bist du??

ich hab vor 2jahren bei einer größe von 1,67m 63kg gewogen.
ich war auch unzufrieden mit meinem körper und habe in den letzten 2jahren 15kg abgenommen .

wichtig ist, dass du alle drei stunden eine kleinigkeit isst. das is besonders in der anfangszeit wichtig , damit sich der körper umstellen kann
aber iss nur kleinigkeiten zum frühstück eine banane mit joghurt und müsli am vormittag einen apfel etc.

wenn du das mal ein paar wochen schaffst hast du sicher mal 2-3 kg weniger

danach versuche 3-5mal am tag etwas zu essen ...
besonders wichtig ist auch, dass du dir nichts verbietest, denn wenn du das machst hast du immer deine gedanken bei dem was du dir verbietest und das regt den appetit noch mehr an

geh 2-3mal die woche schwimmen oder laufen für ungefähr 30-45 min

aja und noch ein tipp wenn du es schaffst ab 17 oder 18 uhr nichts mehr zu essen , hast du bald ein erfolgserlebniss

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2011 um 18:56


also erstmal hör nicht auf kess93 !! denn das ist nicht mehr gesund dein körper nimmt damit so gut wie nichts an stoffen auf die der körper benötigt ! sie ist mit 43 kilo auch wenn ich nicht weiß wie groß sie ist magersüchtig das ist UNGESUND und das was sie da ist würdest du nicht länger als ein paar tage durchhalten weil so wie du geschrieben hast sehr viel ist und dann würdest du fressattacken bekommen und so nimmst nicht ab.
___________________________________________________

so und jetzt zu deiner frage. ich wiege 66kg bei 1.an sport mach ich 3 mal die woche kampfsport und jeden tag 100 sit ups und ab und zu joggen

morgens ess ich meistens brot / brötchen mit puten/hännchenbrust oder käse und früchte

mittags meistens putenfleisch o.ä. mit gemüse und wenig reis'/nudeln/ect

abends noch salat oder brot nur nicht so viel

und zwischendurch obst jogurt ect aber alles nur kleinigkeiten aber auch was süßes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2011 um 19:56
In Antwort auf janeka_12508381

Hey
wie groß bist du??

ich hab vor 2jahren bei einer größe von 1,67m 63kg gewogen.
ich war auch unzufrieden mit meinem körper und habe in den letzten 2jahren 15kg abgenommen .

wichtig ist, dass du alle drei stunden eine kleinigkeit isst. das is besonders in der anfangszeit wichtig , damit sich der körper umstellen kann
aber iss nur kleinigkeiten zum frühstück eine banane mit joghurt und müsli am vormittag einen apfel etc.

wenn du das mal ein paar wochen schaffst hast du sicher mal 2-3 kg weniger

danach versuche 3-5mal am tag etwas zu essen ...
besonders wichtig ist auch, dass du dir nichts verbietest, denn wenn du das machst hast du immer deine gedanken bei dem was du dir verbietest und das regt den appetit noch mehr an

geh 2-3mal die woche schwimmen oder laufen für ungefähr 30-45 min

aja und noch ein tipp wenn du es schaffst ab 17 oder 18 uhr nichts mehr zu essen , hast du bald ein erfolgserlebniss

msg
ich schätze so auf 1,68m

Ich mache mir gerade so eine Art Ernährungsplan:

Morgens : Müsli oder 2 Brote mit Butter
Schule/Vormittags : 2 Scheiben Brot+beliebiges Obst(in den Pausen), weil sonst grummelt mein Magen immer, und das ist unangenehm
Nachmittags/Mittags : Das was meine liebe Mutter kocht
Abends : Abendbrot, heißt 1-2 Brote,oder Obst, aber nach 17 Uhr nichts mehr

Trinken: Tee oder Wasser
Sport : Das ist das Problem, denn ich kann nicht zuviel Sport machen, weil ich meinen Arm vorgestern frisch gebrochen habe, außerdem habe ich generell nicht soviel Zeit (ABI )

Sonst betreibe ich jede Woche 1 1/2 Stunden Badminton, fahre jeden Tag 30minuten Fahrrad, und mache pro Woche nochmal 1-2 Stunden normal Sport, je nachdem was mein Trainer auf Lager hat, mal ist es Basketball, dann Geräteturnen, mal 2 Stunden Schwimmen, usw....

Ich weiß, dass ist jetzt nicht sooo wahnsinnig viel, aber könnte ich damit (erstmal) ein bisschen abnehmen ?

Wie sieht denn euer Essen am Tag aus? Bin mir noch unsicher, wie ich es gestalten soll, damit ich ja nicht zuviel oder zu wenig esse!

Mfg Angelina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2011 um 19:58
In Antwort auf norina_11967744

msg
ich schätze so auf 1,68m

Ich mache mir gerade so eine Art Ernährungsplan:

Morgens : Müsli oder 2 Brote mit Butter
Schule/Vormittags : 2 Scheiben Brot+beliebiges Obst(in den Pausen), weil sonst grummelt mein Magen immer, und das ist unangenehm
Nachmittags/Mittags : Das was meine liebe Mutter kocht
Abends : Abendbrot, heißt 1-2 Brote,oder Obst, aber nach 17 Uhr nichts mehr

Trinken: Tee oder Wasser
Sport : Das ist das Problem, denn ich kann nicht zuviel Sport machen, weil ich meinen Arm vorgestern frisch gebrochen habe, außerdem habe ich generell nicht soviel Zeit (ABI )

Sonst betreibe ich jede Woche 1 1/2 Stunden Badminton, fahre jeden Tag 30minuten Fahrrad, und mache pro Woche nochmal 1-2 Stunden normal Sport, je nachdem was mein Trainer auf Lager hat, mal ist es Basketball, dann Geräteturnen, mal 2 Stunden Schwimmen, usw....

Ich weiß, dass ist jetzt nicht sooo wahnsinnig viel, aber könnte ich damit (erstmal) ein bisschen abnehmen ?

Wie sieht denn euer Essen am Tag aus? Bin mir noch unsicher, wie ich es gestalten soll, damit ich ja nicht zuviel oder zu wenig esse!

Mfg Angelina

Nachtrag!
Übrigens bin ich Vegetarierin, esse also kein Fleisch, aber dafür Tofu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Januar 2011 um 20:35
In Antwort auf holly_11855874


also erstmal hör nicht auf kess93 !! denn das ist nicht mehr gesund dein körper nimmt damit so gut wie nichts an stoffen auf die der körper benötigt ! sie ist mit 43 kilo auch wenn ich nicht weiß wie groß sie ist magersüchtig das ist UNGESUND und das was sie da ist würdest du nicht länger als ein paar tage durchhalten weil so wie du geschrieben hast sehr viel ist und dann würdest du fressattacken bekommen und so nimmst nicht ab.
___________________________________________________

so und jetzt zu deiner frage. ich wiege 66kg bei 1.an sport mach ich 3 mal die woche kampfsport und jeden tag 100 sit ups und ab und zu joggen

morgens ess ich meistens brot / brötchen mit puten/hännchenbrust oder käse und früchte

mittags meistens putenfleisch o.ä. mit gemüse und wenig reis'/nudeln/ect

abends noch salat oder brot nur nicht so viel

und zwischendurch obst jogurt ect aber alles nur kleinigkeiten aber auch was süßes

Ups, ich meinte 53 kg, nicht 43. Tut mir leid
Hab mich verschrieben , sorry.
Ich meine nur, das ich das so hauptsächlich mache, nicht nur genau das, aber das ist so der standart den ich mache.
Natürlich esse ich auch obst zwischen durch oder mach mir einen salat, ist ja klar oder ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 10:41
In Antwort auf norina_11967744

Nachtrag!
Übrigens bin ich Vegetarierin, esse also kein Fleisch, aber dafür Tofu

Klar geht das
du musst herausfinden welche diät für dich am besten ist

du solltest aber nichts essen was dir nicht schmeckt davon bekommt man nur depressionen
habe mal versucht 2 tage lang nur cottage chees zu essen ... das war ein fehler... ersten hasse ich cottage chees von dem wird mir schlecht , und zweitens war ich in dieser zeit nur schlecht gelaunt^^

ich esse auch kein fleisch, aber fisch esse ich schon
eine gute abwechslung tzu tofu ist käse
versuche deine mahlzeiten mit produkten abzurunden die dir schmecken und die auch kraft geben.
verzichte nicht ganz auf zucker oder fett

ein kleiner tipp... wenn du beim essen salz und butter weg lässt sparst du dir sehr viele kalorien und fette. PS.: salz bindet wasser im gewebe , wenn man essen viel salzt fühlt man sich aufgedusen -> kein schönes gefühl :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2011 um 10:43
In Antwort auf norina_11967744

msg
ich schätze so auf 1,68m

Ich mache mir gerade so eine Art Ernährungsplan:

Morgens : Müsli oder 2 Brote mit Butter
Schule/Vormittags : 2 Scheiben Brot+beliebiges Obst(in den Pausen), weil sonst grummelt mein Magen immer, und das ist unangenehm
Nachmittags/Mittags : Das was meine liebe Mutter kocht
Abends : Abendbrot, heißt 1-2 Brote,oder Obst, aber nach 17 Uhr nichts mehr

Trinken: Tee oder Wasser
Sport : Das ist das Problem, denn ich kann nicht zuviel Sport machen, weil ich meinen Arm vorgestern frisch gebrochen habe, außerdem habe ich generell nicht soviel Zeit (ABI )

Sonst betreibe ich jede Woche 1 1/2 Stunden Badminton, fahre jeden Tag 30minuten Fahrrad, und mache pro Woche nochmal 1-2 Stunden normal Sport, je nachdem was mein Trainer auf Lager hat, mal ist es Basketball, dann Geräteturnen, mal 2 Stunden Schwimmen, usw....

Ich weiß, dass ist jetzt nicht sooo wahnsinnig viel, aber könnte ich damit (erstmal) ein bisschen abnehmen ?

Wie sieht denn euer Essen am Tag aus? Bin mir noch unsicher, wie ich es gestalten soll, damit ich ja nicht zuviel oder zu wenig esse!

Mfg Angelina

Gute besserung
ich muss ehrlich sagen... ich bin extrem unsportlich und hab ohne sport so viel abgenommen

dafür braucht man allerdings sehr viel disziplien und gute nerven

möchte jetz anfangen mehr sport zu betreiben
der sommer kommt ja bald und bauchmuskeln schaden nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2011 um 19:04

Also...
Ich bin 168cm groß und wiege so 52-53kg. Schwankt immer. Ich finde mein Gewicht ganz ok. Ich mache regelmäßig Sport. Also fast jeden Tag. Schwimmen, Kampfsport, Tanzen, spinning und (jetzt gerade nicht) joggen. Außerdem gehe ich ins Fitnessstudio um Krafttraining zu machen. Sport hilft mir einfach Stress abzubauen. Es wäre natürlich schöner 50kg zu wiegen, aber ich will jetzt nicht noch mehr abnehmen. Dann würde ich arg knochig aussehen.

Heute:

Morgens: 1 Tasse Schwartee
Mittags: 1 Schale Quark mit Banane und Kirschen
Abends: Etwas Brokolie und ein Toast
+ 3 liter Wasser/Tee

Heute habe ich nicht so viel gegessen, weil ich nicht so viel Zeit hatte. Wenn ich im Stress bin habe ich keinen Hunger. Sonst esse ich mehr. Frühstücken tue ich allerdings trotzdem nie. Ich hab morgens einfach noch keinen Hunger. Dafür esse ich Mittags dann normalerweise mehr. Dafür Abends dann wieder weniger.

lg Haine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2011 um 19:07
In Antwort auf lucina_12363843

Ups, ich meinte 53 kg, nicht 43. Tut mir leid
Hab mich verschrieben , sorry.
Ich meine nur, das ich das so hauptsächlich mache, nicht nur genau das, aber das ist so der standart den ich mache.
Natürlich esse ich auch obst zwischen durch oder mach mir einen salat, ist ja klar oder ?

Äh...
wenn du so weiter machst bist du bei den 43kg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2011 um 12:31

Oh
wow, dann sieht mein speiseplan , ja fast genau so aus, wie deiner, nur dass ich ein bisschen mehr Sport treibe und am Abend nichts meh ess

Dann könnt ich ja wirklich unter 60kg mit sicherheit schaffen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Februar 2011 um 13:11
In Antwort auf lucina_12363843

...
Ich schreib hier mal einen durchschnitts tag auf , wo bei ich ca. q kg in der woche abnehme, bin jetzt um die 43 kg.

Morgens: endweder nichts oder ein Ei. Ic trinke jeden morgen eine Tasse grünen Tee, das macht immer schön wach

In der schule/Arbeit: 2scheiebn vollkornbrot mit diätfrischkäse und gurken drauf, später am Tag dann einen Halben apfel

Abends: Nichts (selten) einen Tee oder einen Salat oder eine Suppe. Ich esse spätestens um 18:30 nichts mehr,
wenn ich hunger habe, was ich schon lange dann nicht mehr habe, trinke ich noch einen Matetee, das macht papsatt !

Ich bin 168 groß u wiege 49kg
Morgens: eine Tasse Kakao

vormittags:etwas kleines süßes (ich weiß is nicht so gesund wenn man es täglich tut aber ich steh auf süßes;D

Mittags:nichts

so um 4halb4: evtl. ein halbes Butter- oder Käsebrot

abends: ja nach dem was meine mom kocht (;

Am wochenende esse ich zum frühstück noch ein ei und brot.
u zu mittag das was meine mutter kocht
abends aber dann meist nur ein brot

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club