Home / Forum / Fit & Gesund / Ernährung, Abnehmen / Was hilft wirklich gegen reiterhosen?

Was hilft wirklich gegen reiterhosen?

18. Februar 2009 um 10:02 Letzte Antwort: 18. Februar 2009 um 12:07

Hallo,

ich bin relativ schlank (1.73, 60kg) und habe Reiterhosen, die ich einfach nicht wegkriege. Hat einer von euch es jemals geschafft die Dinger ohne OP wegzukriegen, und wenn ja wie?

LG

Mehr lesen

18. Februar 2009 um 10:41

Hi
alos ich hatte auch starke reiterhosen und grosse hüften da ich auch viel gewogen habe ganz also bis auf 0 gingen sie nicht weg aber durch regelmäßige beinübungen die ich täglich über monate gemacht habe haben sie sich gut zurück gebildet . Da ich aber noch sehr dicke oberschenkel habe im allgemeinen ging einfach nicht mehr. evtl. kann man noch im wellnessstudio versuchen mit so einer wickeltechnik dort ranzugehen. Man sagt auch das beim entgiften des Körpers die Oberschenkel sich zusammen ziehen da dort diese stoffe gelagert werden .

lg mari

Gefällt mir
18. Februar 2009 um 11:27

Straffen wär schon mal ein guter anfang
weißt du wie lange und wie oft man sport machen muss, um erste erfolge zu sehen?

Gefällt mir
18. Februar 2009 um 12:07

Reiterhosen
Hey,

durch eine Diät wirst du bestimmt eher insgeasamt am Körper abnehmen, als nur an den Reiterhosen.
Ich kann mir aber vorstellen, dass du durch gezielte Übungen, die direkt dort ansetzen, wo du deine Problemzone hast, die Reiterhosen bestimmt minimieren kannst.
Aber ich weiß natürlich nicht, ob sie dadurch dann vollständig wegtrainieren kannst, oder in wie weit das wirklich Feranlagung ist...

LG, Kira

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen