Home / Forum / Fit & Gesund / Was hab ich? bitte helft mir^^

Was hab ich? bitte helft mir^^

20. April 2008 um 10:52 Letzte Antwort: 25. April 2008 um 13:11

hallo^^
ich bin 17 jahre alt. ich habe ständig blau gefleckte beine und eiskalte, blaue hände.außerdem denke ich manchmal dass ich vllt herz-rhytmus-störungen habe weil ungefähr jeden tag 1-2 mal hab ich das gefühl, dass mein herz kurz aussetzt zu schlagen...dann krümm ich mich
und dann schlägt es einmal ziemlich heftig (so hab ich zumindest das gefühl und dann ist wieder alles ok. hängen beide sachen miteinander zusammen?
liegt das daran, dass ich zu wenig sport treibe? ich fahr jeden tag so ungefähr 40 min fahrrad...außer schulsport mach ich keinen sport mehr.
zum arzt gehen will ich nicht...und meine eltern sagen immer nur, dass ich sport machen muss wenn sie meine hände sehen. und das mit dem herz hab ich ihnen nicht erzähl weil sie dann eh wieder sagen ich muss sport machen.
über antworten wäre ich sehr dankebar!^^

Mehr lesen

20. April 2008 um 11:06

Lass ein ekg machen...
wenn du verunsichert bist. ich hatte mir auch mal eingebildet, dass etwas mit meinem herz nicht in ordnung sei. habe erst bei meinem hausarzt ruhe- ekg machen lassen. dann kam raus, dass ich total gesund sei. er meinte, ich soll ausdauersport machen. dann habe ich nen 2. arzt aufgesucht, hat belastungs-ekg gemacht u.a., und der meinte auch, dass alles gut sei, nur halt mit sport wäre es noch besser... es kann sein, dass du halt nich so ne ausdauer hast, und deshalb mehr sportlich aktiv sein musst. also ich fühle mich nachm schwimmen zb immer gut. das herzvolumen wird auch größer.. so ungefähr haben die mir das erklärt *g.

gruß, sera

Gefällt mir
20. April 2008 um 12:16

Danke^^
naja..ich fahr halt bloß mit dem rad zur schule (meine ganze family sind alles sportler und ich bin das schwarze schaaf^^)...
ich denke nicht dass das mit dem herz einbildung ist. das hab ich schon seit ca. 5 jahren...aber vllt ist sowas auch harmlos...
zum arzt will ich eigentlich nicht weil ichs ja dann meinen eltern sagen muss (ich denke die glauben mir eh nich...ich erzähl meinen eltern gar nichts wenn ich was hab weil die hassen wehleidigkeit und so...)

ich versuche jetzt erst mal regelmäßig joggen zu gehen...vllt liegts ja am kreislauf

Gefällt mir
20. April 2008 um 12:23
In Antwort auf hajna_11981399

Danke^^
naja..ich fahr halt bloß mit dem rad zur schule (meine ganze family sind alles sportler und ich bin das schwarze schaaf^^)...
ich denke nicht dass das mit dem herz einbildung ist. das hab ich schon seit ca. 5 jahren...aber vllt ist sowas auch harmlos...
zum arzt will ich eigentlich nicht weil ichs ja dann meinen eltern sagen muss (ich denke die glauben mir eh nich...ich erzähl meinen eltern gar nichts wenn ich was hab weil die hassen wehleidigkeit und so...)

ich versuche jetzt erst mal regelmäßig joggen zu gehen...vllt liegts ja am kreislauf

Wenn du es schon seit 5 jahren hast...
dann kann es ja nichts schlimmes sein. ich habe das auch immer wieder mal. es ist auch wirklich was dran, dass es viel mit einbildung zu tun hat. man kann sich krankheiten auch einbilden, und dann wird es schlimmer. denk einfach nicht dran, deine psyche wird es dir danken. und mach immer nur soviel sport, wie es dir gut tut. nicht übertreiben. mir hat mal jem. gesagt, wenn du was am herzen hättest, könntest du überhaupt kein sport machen, oder du würdest dich auch nich gut fühlen dabei. in dem sinne, alles gute.

Gefällt mir
20. April 2008 um 12:23

Hmmm
ich denke von stress (sorgen um die gesundheit) kommts nich...weil ich habs halt schon länger nur wenn ich grad hab denk ich eigentlich dran und frag mich ob das schlimm is...

vllt liegts auch an der pubertät?

und das mit den kalten und blauen händen könnte am gewicht liegen weil ich sehr schlank bin frier ich vllt schneller weil ich nicht so viel fett habe oder so...
oder?

Gefällt mir
20. April 2008 um 16:06
In Antwort auf hajna_11981399

Hmmm
ich denke von stress (sorgen um die gesundheit) kommts nich...weil ich habs halt schon länger nur wenn ich grad hab denk ich eigentlich dran und frag mich ob das schlimm is...

vllt liegts auch an der pubertät?

und das mit den kalten und blauen händen könnte am gewicht liegen weil ich sehr schlank bin frier ich vllt schneller weil ich nicht so viel fett habe oder so...
oder?

Geh zum Arzt
wir können nur spekulieren, Tatsachen kriegst du beim Arzt. Ich arbeite beim Arzt und sehe jede menge leute die unerklärliche Sympotome haben, doch jeden muss man erst nehmen. Vielleicht hast du was, vielleicht hast du nichts. Die blauen Hände können Durchblutungsstörungen sein? Ich bin kein Arzt. Wenn du das Gefühl hast deine Eltern nehmen dich nicht ernst dann ergreif du selber die Initiative. Denn mit auf dauer nicht zu wissen was mit einem ist, ist nicht gesund auch für die Psyche. Hab keine angst erklär dem Arzt das dich das beunruhigt und das du das abgeklärt haben willst er allein weiß welche Behandlung dann notwendig ist.

Gefällt mir
20. April 2008 um 18:53
In Antwort auf an0N_1192603799z

Geh zum Arzt
wir können nur spekulieren, Tatsachen kriegst du beim Arzt. Ich arbeite beim Arzt und sehe jede menge leute die unerklärliche Sympotome haben, doch jeden muss man erst nehmen. Vielleicht hast du was, vielleicht hast du nichts. Die blauen Hände können Durchblutungsstörungen sein? Ich bin kein Arzt. Wenn du das Gefühl hast deine Eltern nehmen dich nicht ernst dann ergreif du selber die Initiative. Denn mit auf dauer nicht zu wissen was mit einem ist, ist nicht gesund auch für die Psyche. Hab keine angst erklär dem Arzt das dich das beunruhigt und das du das abgeklärt haben willst er allein weiß welche Behandlung dann notwendig ist.

....
aber gegen durchblutungsstörungen würde doch dann sport helfen...ich will nicht gegen den willen und ohne das wissen meiner eltern zum arzt gehen....sie sind eh fest davon überzeugt dass es wegen dem sport kommt...
naja...es beunruhigt mich auch nicht doll...ich finds halt einfach nur lästig und doof wenn leute meine hände sehn und dann denken dass sie grade absterben oder so...

das mit dem herzen beunruhigt mehr aber da ich das schon länger hab und sonst keine beschwerden und es auch ziemlich schnell vorbei geht hoff ich mal dass es harmlos ist...es ist auch schon besser geworden...früher hatte ich das mehrmals hintereinander mit stärkeren schmerzen

WIE KANN DER ARTZ DENN SOWAS NACHWEISEN WENN DASS IMMER PLÖTZLICH KOMMT? MUSS ICH DANN EINEN GANZEN TAG DORT BLEIBEN UND WARTEN?

Gefällt mir
20. April 2008 um 19:43

...
ich kann doch nicht heimlich zum arzt gehen... ekg etc dauert bestimmt länger
außerdem wenn wirklich was is, kann ich ja nich einfach so sagen, dass ich heimlich zum arzt gegangen bin...mir wärs schon lieber wenn sie es wissen würden

ich werde mich mal durchchecken lassen, wenn ich in einem jahr ausgezogen bin und studiere.

Gefällt mir
20. April 2008 um 20:39

Hmmm
naja...ich hab gehofft, dass ihr sagt, dass sowas nicht schlimm is und das mehrere sowas auch haben...

danke für die beiträge!

Gefällt mir
20. April 2008 um 20:46

...
ich bin nicht unselbstständig und bescheuert!
ich will bloß meine eltern nicht hintergehen...
ich hab nur ein bisschen weiter gedacht....wie soll ich denn heimlich zum arzt gehen? dazu brauch ich eine freistellung etc....außerdem wird dass sicher länger dauern oder ich muss sogar den ganzen tag dableiben und warten bis mein herz wieder so komisch is...wie soll ich das bitte heimlich machen?

Gefällt mir
21. April 2008 um 23:24

Das musst Du kardiologisch abklären lassen
Hallo
Du sollst zum Arzt gehen, Du scheinst Durchblutungssötrungen haben und Du merkst dass es mit Deinem Kreislauf zusammenhängt. Ein Kardiologe sollte Dich abklären. Aber vorerst kann es auch ein Hausarzt sein und der kann Dich ggf. auch überweisen

Also bitte geh zum Arzt
Grace4you

Gefällt mir
22. April 2008 um 9:29
In Antwort auf hajna_11981399

...
ich bin nicht unselbstständig und bescheuert!
ich will bloß meine eltern nicht hintergehen...
ich hab nur ein bisschen weiter gedacht....wie soll ich denn heimlich zum arzt gehen? dazu brauch ich eine freistellung etc....außerdem wird dass sicher länger dauern oder ich muss sogar den ganzen tag dableiben und warten bis mein herz wieder so komisch is...wie soll ich das bitte heimlich machen?

Du brauchst nicht warten!!
Wenn mit deinem Herzen was ist , dann wird man mit einem EKG auch dann was festellen wenn du gerade nicht diese Ausetzter verspürst. Ganz im Ernst dein Weg zum Arzt kann doch jetzt nicht daran scheitern das du deinen Eltern nichts davon sagen willst. Sag ihnen das doch einfach wenn du sie nicht hintergehn willst. Und wenn sie behaupten das,dass du mehr sport machen musst, dann wirst du einfach sagen das du mehr sport machen willst aber es gerne hast das einfach vorab medizinisch zu untersuchen lassen. Wenn sie das nicht möchten dann sorry versteh ich deine Eltern nicht. Schließlich zahlen deine Eltern jeden Monat für dich ein Haufen Krankenkassenbeiträge da könntest du doch so eine Untersuchung mal machen.

Gefällt mir
25. April 2008 um 13:11

Also mein Mutter...
hat einen Herzfehler und dadurch oft blaue Lippen (z.b.) und mein Cousen ist mit 17 auch an so einem Herzfehler gestorben.

Du solltest dringend zum Arzt damit und es abklären lassen, am besten einen EKG machen lassen und einen BelastungsEKG muss nicht sein das du einen Herzfehler hast, aber bei meinem Bruder haben sie den erst bei der Musterung festegestellt, als er bei EKG Radfahren sollte bei dem normalen EKG hat man es nicht entdeckt.

Das mit den Händen sich Anzeichen von einer schlechten Durchblutung und mit deinem Herz da würde ich kein Risiko eingehen.

lg

Gefällt mir