Forum / Fit & Gesund / Antidepressiva, Anxiolytika, Beruhigungsmittel

Was besser??

8. Juli 2012 um 11:14 Letzte Antwort: 27. August 2012 um 19:00

Hallo! was ist besser beim einstieg mit venlafaxin.37,5mg oder75 mg. mein artz hat mir gleich 75 mg verschrieben.aber ich bin skeptisch.habe angst das angst oder panik kriege

Mehr lesen

6. August 2012 um 22:02

Antwort
Hallo ric781.
Ich nehme ebenfalls Venlafaxin und begang mit 75mg.
Das Venlafaxin ist bereits dass beste Medikamet gegen Panikataken da ich selber stark daruter leide.
Das man panik bekommt von so antidepressiva ist klar. Wichtig am anfang hat man darke Nebenwirkungen ca eine Woche wens danach nicht besser wird sich mit dem Hausarzt oder Psychiater inverbindung zusetzen, doch währe äs gut wenn du äs durchziehen würdest troz Nebenwirkungen den es ist wirklich ein gute Medikament ich kenne viele die es ebenfalls nehmen und sind sehr zufrieden. In zwischen nehme ich 225mg. Die Panikataken gingen stark zurück nur meine Essstörung ist leider mit disem Medi nicht Behoben. freundliche grüsse LilliGuggi

Gefällt mir

27. August 2012 um 19:00

Na du
sorry dass ich dich koriegire. Das Venlafaxin kann man nicht halbieren, da es eine Kappsel ist die kleine weisse Kügelchen enthalten. Die werden von der Kappsel enthüllt, durch eine halbierung gehen die Kügelchen verlohren und man schluckt die Umhüllung lehr. Da kann mann dass Medi gerade weg lassen.
Freunliche Grüssen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers