Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Warum werde ich einfach nicht satt???

4. Juli 2016 um 19:27 Letzte Antwort: 5. Juli 2016 um 20:46

Hallo,

ich war bzw bin magersüchtig.. bin aber wieder im Normalgewicht jetzt bei 171cm wiege ich ca. 59.
Ich nehme irgendwie immer weiter zu.. aber meistens in so sprüngen wenn ich mal mehr esse.. also wie so Fressattacken eigentlich.
Es ist während den Fressattacken nicht so dass ich die Kontrolle verliere sondern einfach so dass ich nicht satt bin nachdem was ich gegessen habe.
Und da ich ja eigentlich auf meinen Körper hören wollte esse ich dann eben noch was.
Ich esse auch immer drei Mahlzeiten am Tag und viel Obst, Gemüse, Fisch, auch Brot und Reis.
Also ich versuche wirklich es gut und ausgewogen zu machen aber ich verstehe einfach nicht warum ich dann wieder so Fressattacken habe wo ich einfach nicht satt werde.
Ich mein ich bin ja wieder normalgewichtig.. mein niedriges Gewicht waren 50 kilo.

Jetzt zum Beispiel habe ich einen Teller Nudeln mit Mozzarella , Forellen Filet und Tomaten gegessen (Olivenöl war auch etwas drauf). Das waren 125gramm Nudeln und fast eine Kugel Mozzarella.
Ich fühle mich aber immer noch nicht wirklich satt.. WARUM??
das sind doch wirklich genug kcal. Waren auch Vollkornnudeln.

Den restlichen Tag heute habe ich in der früh:
Müsli, (65 Gramm) mit Joghurt und 1/2 Banane ein paar getrockneten Früchten und eine Scheibe Bananenbrot gegessen.

Mittags: 1 Bagel mit Humus und 3 Tischtennisball großen Fallafeln, dazu einen grünen Smoothie.

Nachmittags: 1 Apfel

und dann das am Abend.
Beim arbeiten stehe bzw. gelegentlich gehe ich 6 Stunden.

Warum werde ich einfach nicht satt?? Ich traue mich auch nicht mehr zu essen weil dann nehme ich ja noch weiter zu..
Was soll ich nur machen.. ich wünschte teilweise wirklich auch wenn es eine schreckliche Zeit war dass ich wieder so dünn bin und überlege schon ständig das wieder durchzuziehen.

Ich komme echt nicht damit klar noch mehr zuzunehmen!!!
56 war für mich das perfekte Gewicht.. habe mich wohlgefühlt und es war nicht zu dünn.

Warum werde ich nicht satt nach den Mengen?? die sind doch ganz normal oder??
Ich habe einfach so Angst dass es immer so weiter geht dass ich dann Fressattacken bekomme und dann immer mehr zunehme..
Bitte bitte helft mir!!!!

Mehr lesen

5. Juli 2016 um 20:46

...
Hi, ist es moeglich dass du in einem Hungerstoffwechsel bist, das waere ein Grund das du Nicht oder nur kaum satt wirst... Denn von den mengen her muesstest du eigentlich satt werden. Aber warum willst du nicht etwas zunehmen ? das waere gerade Ideal dann waerst du zumindest aus dem Hsw raus und wuerdest dich auch etwas besser fuehlen. Am besten rede mit jemanden. *viel kraft* Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers