Home / Forum / Fit & Gesund / Warum ist das alles so schwer ?

Warum ist das alles so schwer ?

31. März 2016 um 1:27

Hey ! Ich will mit diesem Beitrag niemanden triggern! Also bitte lest das ihr bitte bitte bitte nicht, wenn ihr sehr anfällig auf Triggern seit, weil ich weiß wir schwer es ist und ich kann nur jeden bewundern der den Kampf gegen die Magersucht aufgenommen hat!!!!!


Ich brauche gerade unbedingt jemanden zum reden oder muss das alles hier wenigstens mal los werden...
Ich habe mich vor 2 Wochen dazu entschieden gegen meine Magersucht anzukämpfen und mir geht es so schlecht dabei ich habe schon 5 Kilo zugenommen und die zunahme hört nicht auf. Ich habe meine Kalorien von 200 auf 1000-1200 gesteigert hab schön öfters mehr gegessen weil ich die Kontrolle verloren habe und ich fühle mich immer so schlecht ich habe vorallem am Bauch und an den Oberschenkel zugenommen ich bin wieder im Normalgewicht und nehme trotzdem noch zu. Mich wird doch niemand mehr ernstnehmen ich gehe in 2 Woche und die Klinik und dann denken alle bestimmt was will die fette Kuh den hier weil ich jede Woch 2,5 Kilo zu nehme in den nächsten 2 Wochen nehme ich bestimmt nochmal mindestens 5 Kilo zu und alle denken mir geht es jetzt besser wil ich wieder esse, das stimmt nicht, ich fühle mich so unwohl in meinem Körper. Warum habe ich wieder angefangen zu essen ich hasse mich so sehr dafür. Ich will wieder zurück bald sind die Ferien vorbei und wenn ich wieder in die Schule komme werden alle denken wie fett ich geworden bin außerdem ist mein Bauch von dem ganzen essen die ganze Zeit dich und ich muss die ganze Zeit daran denken wie schön es war als der leer war ich hasse mich gerde so sehr. Ich will ja gegen diese Krankheit kämpfen aber es ist so schwer habt ihr Erfahrung oder Tipps? Es tut mir leid das ich mit der Nachricht so nerve aber ich musste das einmal los werden... LG

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers