Home / Forum / Fit & Gesund / Warum hört der haarausfall nicht auf?

Warum hört der haarausfall nicht auf?

30. Juli 2012 um 16:48

Mein Ferretinwert lag bei 8, jetzt ist er mittlerweile bei 35. Warum hört der Haarausfall trotzdem nicht auf??? Wie lang muss ich Geduld haben?
Alle anderen Werte sind gut.
Bitte antworten!

Mehr lesen

8. August 2015 um 21:48

Experten
Doc Google kennt die Lösung für Deinen Haarausfall. Du musst nur die richtige Infomation finden. Versuch es doch mal mit der Suchwortkombination Provenexpert Haarausfall. Dort steht die Lösung. Viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2015 um 17:46

Haarausfall hat fast immer mehrere Ursachen
Der Haarausfall hört nicht auf, weil Haarausfall in den meisten Fällen mehrere Ursachen hat. Auch wenn eine Ursache behoben worden ist, besteht der Haarausfall weiter.

Du wirst um eine Diagnose von einem Haarspezialisten nicht herum kommen.

Mir hat dieser Artikel im Netz weiter geholfen, um meinen Haarausfall zu beseitigen:

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=322874894511862&id=162289223903764

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2015 um 14:42

Olvienöl für die Haare
Ich hatte selbst extremen Haarausfall. Seit ich vor dem duschen meine Haare mit Olivenöl für ca. 2Stunden einwirke lass, ist es deutlich besser geworde. Es muss nicht unbedingt Olvienöl sein, ich kann nur sagen Öl für die Haare ist echt gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2017 um 14:57
In Antwort auf packermann

Haarausfall hat fast immer mehrere Ursachen
Der Haarausfall hört nicht auf, weil Haarausfall in den meisten Fällen mehrere Ursachen hat. Auch wenn eine Ursache behoben worden ist, besteht der Haarausfall weiter.

Du wirst um eine Diagnose von einem Haarspezialisten nicht herum kommen.

Mir hat dieser Artikel im Netz weiter geholfen, um meinen Haarausfall zu beseitigen:

https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=322874894511862&id=162289223903764

Der Link hat sich geändert: https://www.facebook.com/haarausfalldoc/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Keratokonus
Von: steffisee
neu
25. März 2017 um 10:49
amputiert
Von: moseriddle
neu
24. März 2017 um 8:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram