Home / Forum / Fit & Gesund / Warum holt er sich NEBEN MIR einen runter..

Warum holt er sich NEBEN MIR einen runter..

26. Dezember 2009 um 10:26

Ich lag gestern im bett mit einer schönen Blasenentzündung & brauchte meine ruhe und meinen schlaf , mein freund wusste das und wollte wegen der nächte davor auch früh schlafen und für uns beide wa es klar heute KEIN sex , kuscheln ist auch ok. mir gings echt blöde..wir sind arm in arm eingeschlafen und iwann gegen halb 4 morgens bin ich aufgewacht, weil mein freund sich einfach mal so einen runtergeholt hat. ( und das wa abgesehen davon, nicht das erste mal ) er dachte natürlich ich schlafe tief und fest.
die decke ging hoch und runter und er atmete tief und als er dann anscheind gekommen ist, hat er seinen körper der decke entgegengestreckt komisch nur ich weeß nich wo er sein sperma hinmacht ..aufjedenfall dreht er sich jeeedes mal danach zur anderen seite ( also nicht zu mir) bleibt da 5 min. und dann iwann kommt er zu mir gedreht und kuschelt sich ganz fest an mich ran . zum glück hat er nicht gestöhnt. das hätte mir den rest gegeben. ich fühlte mich iwie verletzt is doch normal oder ? ich weiß nich mir gingen so viele dinge durch den kopf warum kann er denn keine rücksicht auf mich nehmen oder wenn das schon..nich ins bad gehen ?!?!?!?! -.- er hat es gestern abend/heute morgen 2 mal aufjedenfall getan und beim 3. mal bin ich mir nicht sicher..wahrscheinlich nur eingebildet. warum macht er sowas ?! ich meine einmal kein sex ist doch auszuhalten..wir haben sonst jeden tag 1-2 mal. und guten sex. .. was denkt ihr dazu , ist das normal ?
Als wir heute aufgestanden sind, hat er gemerkt das iwas nicht mit mir stimmt.. aber ich hab keinen mut ihn anzusprechen :S ...

Mehr lesen

Top 3 Antworten

30. Dezember 2009 um 6:03
In Antwort auf hekasa66

So sind die Männer!
Hat meiner auch schon öfter probiert, als ich angeblich keine Lust hatte - so um ca. 0:30-1:30 Uhr in der Nacht!!!
Ja ich habe es jedesmal gemerkt und hatten dann Streit.
Warum bei Dir um halb 4 morgens?
Außerdem:
Er hat es sich schon öfter vorm PC gemacht - kannst mich ja über pN kontaktieren!!!
Kann Dir moch mehr erzählen!

Hi
ich hätte zugesehen oder mitgemacht^^ find sowas überhaupt nicht schlimm

14 LikesGefällt mir

16. Juni 2012 um 23:30

Oh man...
fahrt mal die Hysterie-Schiene nen Gang runter.

Selbstbefriedigung muss nicht zwingend rein mit sexueller Befriedigung zu tun haben! Für viele Menschen (MENSCHEN, NICHT NUR MÄNNER) ist Selbstbefriedigung ein Weg zu Entspannung und Wohlfühlen. so als würde man sich selbst massieren oder so. ICH bin auch in einer Beziehung, bin eine Frau und befriedige mich auch jeden Tag selbst, obwohl ich jeden Tag Sex mit meinem Freund habe. Ich brauche das manchmal zb, um einzuschlafen. Manchmal kann ich sonst tatsächlich ganz einfach nicht einschlafen.
Also mach dir mal keinen Stress, hör nicht auf die ganzen anderen Frauen hier die dir einreden, dass sei nicht normal. Es ist völlig normal, sich trotz einer Beziehung selbstzubefriedigen, weils nun mal nicht das gleiche ist wie Sex.

Vielleicht hatte dein Freund zb nen Sextraum, und war dadurch so scharf, das er nicht mehr einschlafen konnte. Was hätte er denn tun sollen?!

Im ernst, mach dir nicht so nen Stress. Es braucht dich nciht zu verletzen, wenn dein Freund ab und an mal wichst.

6 LikesGefällt mir

28. Dezember 2009 um 21:41

So sind die Männer!
Hat meiner auch schon öfter probiert, als ich angeblich keine Lust hatte - so um ca. 0:30-1:30 Uhr in der Nacht!!!
Ja ich habe es jedesmal gemerkt und hatten dann Streit.
Warum bei Dir um halb 4 morgens?
Außerdem:
Er hat es sich schon öfter vorm PC gemacht - kannst mich ja über pN kontaktieren!!!
Kann Dir moch mehr erzählen!

3 LikesGefällt mir

30. Dezember 2009 um 6:03
In Antwort auf hekasa66

So sind die Männer!
Hat meiner auch schon öfter probiert, als ich angeblich keine Lust hatte - so um ca. 0:30-1:30 Uhr in der Nacht!!!
Ja ich habe es jedesmal gemerkt und hatten dann Streit.
Warum bei Dir um halb 4 morgens?
Außerdem:
Er hat es sich schon öfter vorm PC gemacht - kannst mich ja über pN kontaktieren!!!
Kann Dir moch mehr erzählen!

Hi
ich hätte zugesehen oder mitgemacht^^ find sowas überhaupt nicht schlimm

14 LikesGefällt mir

7. Januar 2010 um 9:44

Bin ein Mann
und hab es auch schon getan, doch mein Schatz findet es nicht schlimm wenn ich mirs selber mache, nur kommt es vor das sie dann bei mir Hand anlegt.
Wenn es Ihr mal nicht gut geht, ie bei Dir der Fall, dann gehe ich ins Bad beziehungsweise geht es auch mal eine Zeit ohne Sex, denn die Beziehung besteht ja nicht nur daraus.
Aber wie gesagt, wenn Du es wieder mal mitbekommst, dann nimm sein bestes Stück in Deine Hand und besorge esihm mal so er ist bestimmt nicht ärgerlich darüber und glaub mir auch mit den Händen kannst Du ihm wunderschöne Momente bereiten, versuchs mal, mein Schatz schafft das bei mir.
MfG Markus

4 LikesGefällt mir

7. Januar 2010 um 18:20

Ok, ronja
Ich versteh Dich schon, dass ist echt frustrierend und auch abstossend, wenn sich Dein Freund neben Dir einen runterholt - zeugt nicht gerade von viel Feingefühl - er könnte wirklich vor den PC oder ins Badezimmer oder auf das Wohnzimmersofa gehen.

Mach Dir keine Gedanken, wo der Saft hingeht - einfach rasch waschen, sonst bleiben Flecken zurück.

Andrerseits ist Dein Freund sehr rücksichtsvoll, da er Dir nicht wehtun will und auch akzeptiert, dass Du jetzt keinen Sex haben kannst und möchtest.

Andrerseits muss er natürlich Druck ablassen. Da hat er mehrmals Sex am Tag, sein Körper produziert auf Teufel komm raus Samen und dann einfach nichts - dieser Ueberschuss muss einfach raus und das geht schnell - also hat er sich gedacht, die paar Minuten, die ich bis zum Abspritzen brauche - das kann ich im Bett erledigen - sie wird schon nichts merken.

Sein Verhalten ist also durchaus normal - hab Vertändnis für ihn - ich bitte Dich darum.

2 LikesGefällt mir

8. Januar 2010 um 14:26
In Antwort auf ryomoshimei

Hi
ich hätte zugesehen oder mitgemacht^^ find sowas überhaupt nicht schlimm

Hm...
da ist doch nichts dabei! wenn der treib von deinem freun da ist und du ihn aus irgend welchen gründen nicht befriedigen kannst/willst, kann er sich doch selber darum kümmern. daran ist nichts falsches und es geht auch nicht gegen dich.

4 LikesGefällt mir

9. Januar 2010 um 13:41

Ganz einfach
Bringt ja nichts, einfach zu sagen es wäre nichts dabei.
Es ist nämlich offensichtlich schon was dabei, jedenfalls für dich.

Ich kenne dieses Problem. Abends bin ich manchmal einfach zumüde um noch Sex zu haben und weil ich es wenig ansprechend finde, ihm einfach gleichgültig mein Hinterteil entgegenzustrecken damit er seinen Druck entladen kann, habe ich dann einfach keinen Sex.

Er fummelt also an mir rum, merkt, dass ich nicht drauf anspringe, dreht sich zur Seite, wartet bis ich (seiner Meinung nach) eingeschlafen bin, holt sich einen runter, wartet gebannt ob ich mich rege und kuschelt sich dann 5 Minuten später an mich ran.

Klar, für mich war dann immer der erste Gedanke: Kannst du nicht einfach mit mir kuscheln ohne dass es auf irgendeine Form von Sex hinausläuft? Holst du dir jetzt einen runter, weil deine Hand ein gebührender Ersatz für meine ... ist? Und denkst du ernsthaft, ich würde das nicht merken?
Vielen Dank.

Ich hab ihm dann gesagt, dass mich das irgendwie stört und er sich ja gerne woanders einen runterholen kann. Seitdem tut er das nicht mehr, aber ich glaube, dass ich inzwischen nicht mehr so gereizt reagieren würde
Schließlich bedeutet das, dass ich ihn scharf gemacht habe und dass er es akzeptiert, wenn ich nicht mit ihm schlafen will.

Aber, wie gesagt, ich kann dich verstehen. Nimm es nur nicht zu schwer, denn es bedeutet nichts, außer dass er eben geil ist, Druck hat und schlicht und einfach abspritzen will.

Männer sind da nicht so kompliziert, Selbstbefriedigung ist ein Grundbedürfnis, so wie pinkeln.

3 LikesGefällt mir

9. Januar 2010 um 16:40

Hallo
macht mein freund auch! aber da bin ich wach und ich finde es sehr geil...wenn ich meine tage habe tut er dies. mach dir da keine gedanken .männer sind so

1 LikesGefällt mir

14. Juni 2012 um 21:17

Eckelhaft sowas!!!
Hallo...

Ich denke mal nicht das sowas "Normal" ist...
Sowas verletzt echt einen ich kenne sowas in der Art auch...Wenn ich mit meinen Freund schlafe holt er immer kurz bevor er kommt seinen Penis raus und holt sich vor mir einen Runter!!Und während dessen guckt er die ganze Zeit weg..Und ich bin ein Mensch der sowas überhaupt nicht mag!!..
Ich kann mich gut in deine Lage reinsetzen..man fühlt sich so als würde man einen nicht ausreichen!!!

Sowas tut echt weh!!!..

Warum tuen Männer nur sowas?!..
Reden bringt da auch nichts..

Liebe grüße

Gefällt mir

16. Juni 2012 um 4:45
In Antwort auf barbie21110

Eckelhaft sowas!!!
Hallo...

Ich denke mal nicht das sowas "Normal" ist...
Sowas verletzt echt einen ich kenne sowas in der Art auch...Wenn ich mit meinen Freund schlafe holt er immer kurz bevor er kommt seinen Penis raus und holt sich vor mir einen Runter!!Und während dessen guckt er die ganze Zeit weg..Und ich bin ein Mensch der sowas überhaupt nicht mag!!..
Ich kann mich gut in deine Lage reinsetzen..man fühlt sich so als würde man einen nicht ausreichen!!!

Sowas tut echt weh!!!..

Warum tuen Männer nur sowas?!..
Reden bringt da auch nichts..

Liebe grüße

Find ich auch!
da liegt man da und Der holt sich einen runter! Mag ich gar nicht! Ich habe das schon 2 mal nachts gemerk, bin davon WACH gewordent und habe Ihm dann auch gesagt er solle das bitte nicht mehr tun! Es ist irgendwie unhygienisch... Ich möcht es einfach nicht wissen!

Gefällt mir

16. Juni 2012 um 23:30

Oh man...
fahrt mal die Hysterie-Schiene nen Gang runter.

Selbstbefriedigung muss nicht zwingend rein mit sexueller Befriedigung zu tun haben! Für viele Menschen (MENSCHEN, NICHT NUR MÄNNER) ist Selbstbefriedigung ein Weg zu Entspannung und Wohlfühlen. so als würde man sich selbst massieren oder so. ICH bin auch in einer Beziehung, bin eine Frau und befriedige mich auch jeden Tag selbst, obwohl ich jeden Tag Sex mit meinem Freund habe. Ich brauche das manchmal zb, um einzuschlafen. Manchmal kann ich sonst tatsächlich ganz einfach nicht einschlafen.
Also mach dir mal keinen Stress, hör nicht auf die ganzen anderen Frauen hier die dir einreden, dass sei nicht normal. Es ist völlig normal, sich trotz einer Beziehung selbstzubefriedigen, weils nun mal nicht das gleiche ist wie Sex.

Vielleicht hatte dein Freund zb nen Sextraum, und war dadurch so scharf, das er nicht mehr einschlafen konnte. Was hätte er denn tun sollen?!

Im ernst, mach dir nicht so nen Stress. Es braucht dich nciht zu verletzen, wenn dein Freund ab und an mal wichst.

6 LikesGefällt mir

21. Juni 2012 um 14:55

Keine Sorgen machen ... denn ist KEIN Betrug an DIR!!
Das ist ein Mann - Männer sind etwas anders gepolt als Frauen...also mach Dir keine Sorgen, sondern freue dich über einen potenten Freund.
Rede mit ihm drüber, er wird es Dir erklären können - Männer brauchen selbst in stressigen Phasen ihres Lebens Entspannung und die holen sie sich so.
Hat bei mir auch lange gebraucht dies zu verstehen....

lG

2 LikesGefällt mir

2. November 2016 um 2:50
In Antwort auf 123ronja

Ich lag gestern im bett mit einer schönen Blasenentzündung & brauchte meine ruhe und meinen schlaf , mein freund wusste das und wollte wegen der nächte davor auch früh schlafen und für uns beide wa es klar heute KEIN sex , kuscheln ist auch ok. mir gings echt blöde..wir sind arm in arm eingeschlafen und iwann gegen halb 4 morgens bin ich aufgewacht, weil mein freund sich einfach mal so einen runtergeholt hat. ( und das wa abgesehen davon, nicht das erste mal ) er dachte natürlich ich schlafe tief und fest.
die decke ging hoch und runter und er atmete tief und als er dann anscheind gekommen ist, hat er seinen körper der decke entgegengestreckt komisch nur ich weeß nich wo er sein sperma hinmacht ..aufjedenfall dreht er sich jeeedes mal danach zur anderen seite ( also nicht zu mir) bleibt da 5 min. und dann iwann kommt er zu mir gedreht und kuschelt sich ganz fest an mich ran . zum glück hat er nicht gestöhnt. das hätte mir den rest gegeben. ich fühlte mich iwie verletzt is doch normal oder ? ich weiß nich mir gingen so viele dinge durch den kopf warum kann er denn keine rücksicht auf mich nehmen oder wenn das schon..nich ins bad gehen ?!?!?!?! -.- er hat es gestern abend/heute morgen 2 mal aufjedenfall getan und beim 3. mal bin ich mir nicht sicher..wahrscheinlich nur eingebildet. warum macht er sowas ?! ich meine einmal kein sex ist doch auszuhalten..wir haben sonst jeden tag 1-2 mal. und guten sex. .. was denkt ihr dazu , ist das normal ?
Als wir heute aufgestanden sind, hat er gemerkt das iwas nicht mit mir stimmt.. aber ich hab keinen mut ihn anzusprechen :S ...

Wie ich mit vorletzten freund zusammen hat sich mein freund (ex) neben mir ein untergeholt und das steckt bis heute in die Knochen wie bekomme ich es weiter weg das Erlebnis hat mich traumatisiert sehr  

Gefällt mir

15. November 2016 um 18:41
In Antwort auf tigercat9

Wie ich mit vorletzten freund zusammen hat sich mein freund (ex) neben mir ein untergeholt und das steckt bis heute in die Knochen wie bekomme ich es weiter weg das Erlebnis hat mich traumatisiert sehr  

...
krass,was hat dich traumatisiert? hast du vorher nicht gewusst,dass Männer sich selbst befriedigenden?

3 LikesGefällt mir

3. Januar 2017 um 16:32

Hallo ihr,
mein Beitrag bzw. Kommetar ist schon sehr lange her. Ich denke auch eine andere Sichtweise darauf zu haben und meine Ehe lief besser. Unsere Kinder sind groß, mein Mann hat seit längeren einen besseren Job, wir sind aus dem Gröbsten raus dachte ich.
Doch es ging das letzten Jahr immer mehr rauf und runter,er hatte sogar damals eine Affäre wie ich später rausgefunden hatte, aber er schwört mir da war nichts und er liebt nur mich.
Hatte aber auch kürzlich wieder aufregende Momente mit ihm, erst an den Weihnachtsfeiertagen. Bin mir da immer so sicher - fühle mich gut. 
Aber seit dem ist das Zwischenmenschliche wieder total eingeschlafen, er sagt auch offen, er habe phasenweise kein Bedürfnis mehr - irgendwie erstehe ich das trotzdem nicht ganz.
Bei mir ist das Bedürfnis wieder da und ich vermisse es manchmal sehr.  
Muss es mal so schreiben - zuerst jeden Tag, dann u. u. wochenlang nichts mehr! Schlafe ganz schlecht und habe Alpträume, in denen u. a. mein Mann vorkommt! Probierte viel und bot ihn immer wieder meine Hilfe an.
In letzter Zeit zeigt er plötzlich wieder mitten in der Nacht Dinge, an den er sich nicht mehr erinnern kann, gleich ob wir ein Hoch oder ein Tief haben.
Er träumt total laut, stöhnt auch mal oder legt  mitten in der Nacht die Decke zurück, beginnt zu onanieren und wenn ich es bemerke und  was sagte hört er auf oder er hört nach kurzer Zeit selber auf, deckt sich zu und legt sich zur anderen Seite. Im Gegensatz zu damals macht er aber nie "fertig" und manchmal auch zweimal pro Nacht. 
Am nächsten Morgen spreche ich ihn drauf an, ob er sich erinnern kann - er sagt "ich bilde mir das nur ein"  oder ich unterstelle ihn das - ich fange wieder wie damals an!
Nachts will ich mich nicht auf eine Disskusion einlassen - da bin ich durch. Sage ihm aber und das meine ich auch so , wenn er Lust hat soll er es offen sagen und ich werde auf ihn eingehen. In gewisser Weise verstehe ich das schon, ein Mann hat seine eigene Sexualität, aber nicht wenn ich neben ihn liege und er könnte! 
Hätte auch mal "übernommen" erschrackt er total heftig, strampelt richtig - fragt was das soll! Fremde Hilfe, Beratung, Arzt will er auf keinen Fall.
In gewisser Weise verstehe ich es schon, hatte darüber gelesen, nur das auf und ab schaft mich einfach. Die Schwankungen werden immer heftiger und länger - habe Angst alles könnte den Bach runter gehen.

 

2 LikesGefällt mir

7. März 2017 um 16:01

Wie kann ich diesen
Betrag wieder löschen?
Wer kann mir bitte einen Tipp geben

 

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen