Home / Forum / Fit & Gesund / Warum habe einige übergewichtige Frauen trotzdem einen flachen/kleinen Bauch?

Warum habe einige übergewichtige Frauen trotzdem einen flachen/kleinen Bauch?

9. November 2017 um 11:53

Das frage ich mich immer wieder. Wenn ich zum Beispiel Übergrößen Models sehe, wie bei Bonprix, oder auch mal im Fernsehen, oder sogar Frauen die ich wirklich kenne.
Eben auch erst von einer Bekannten ein Hochzeitsfoto gesehen, sie ist auch übergewichtig und hat einen viel kleineren Bauch als ich.
Ich hingegen habe einen sehr großen, und der ist auch der Grund, warum ich so große Hosen tragen muss. Obwohl ich eigentlich eine Birnenform habe, ich mein Bauch der größte 
Teil an mir. Und irgendwie nehme ich da auch nicht ab... 
Ich finde es ja nicht so schlimm, das ich dicker bin. Ich bin ja fit und gesund, kann locker mehrfach bis in 4-5 Stockwerke rauf und runter laufen ohne groß zu schwitzen.
Ich kann Stundenlang spazieren gehen ohne müde zu werden.
Und auch gut schwimmen und Fahrrad fahren. 
Aber am Bauch nehme ich fast nicht ab. Wenn, dann immer erst im Gesicht 
Wie schaffen die es, dem Bauch flach zu behalten, wenn der Rest von ihnen doch eindeutig genauso groß ist wie bei mir?

Mehr lesen

12. November 2017 um 5:04
In Antwort auf svenjaangel26

Das frage ich mich immer wieder. Wenn ich zum Beispiel Übergrößen Models sehe, wie bei Bonprix, oder auch mal im Fernsehen, oder sogar Frauen die ich wirklich kenne.
Eben auch erst von einer Bekannten ein Hochzeitsfoto gesehen, sie ist auch übergewichtig und hat einen viel kleineren Bauch als ich.
Ich hingegen habe einen sehr großen, und der ist auch der Grund, warum ich so große Hosen tragen muss. Obwohl ich eigentlich eine Birnenform habe, ich mein Bauch der größte 
Teil an mir. Und irgendwie nehme ich da auch nicht ab... 
Ich finde es ja nicht so schlimm, das ich dicker bin. Ich bin ja fit und gesund, kann locker mehrfach bis in 4-5 Stockwerke rauf und runter laufen ohne groß zu schwitzen.
Ich kann Stundenlang spazieren gehen ohne müde zu werden.
Und auch gut schwimmen und Fahrrad fahren. 
Aber am Bauch nehme ich fast nicht ab. Wenn, dann immer erst im Gesicht 
Wie schaffen die es, dem Bauch flach zu behalten, wenn der Rest von ihnen doch eindeutig genauso groß ist wie bei mir?

Wo man annimmt kann man nicht beeinflussen. Jeder Körper ist einfach anders. Ich habe auch kaum Bauch dafür setzt sich bei mir das meiste an Po und Oberschenkeln an. Du kannst nur versuchen mit Sport deinen Körper zu straffen. Glaube im übrigen nicht alles was du auf Fotos|Plakaten siehst... das meiste ist eine Mogelpackung. Mein Mann ist Fotograf. Mit Photoshop kannst du sooo viel verändern. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2017 um 23:27
In Antwort auf goldschatz89

Wo man annimmt kann man nicht beeinflussen. Jeder Körper ist einfach anders. Ich habe auch kaum Bauch dafür setzt sich bei mir das meiste an Po und Oberschenkeln an. Du kannst nur versuchen mit Sport deinen Körper zu straffen. Glaube im übrigen nicht alles was du auf Fotos|Plakaten siehst... das meiste ist eine Mogelpackung. Mein Mann ist Fotograf. Mit Photoshop kannst du sooo viel verändern. 

Ja, ich weiß das vieles mit Photoshop verfälscht wird. Und klar, richtig flach sind ihre Bäuche eh nicht.
Bin trotzdem etwas traurig das meiner so riesig ist und hängt, und es bei ihnen nicht so ist.
Und wenn ich abnehme, scheint mein Bauch sich aber nicht zu verändern.
Ich denke selbst wenn ich nur noch 60 Kg wiegen würde, wäre mein Bauch wohl immer noch dick
Was kann ich denn machen, um den zu straffen? Ich schein wohl recht schwaches Bindegewebe am Bauch zu haben, deswegen hängt der so. (Und die sehr vielen Narben)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2017 um 13:53

Man nimmt immer da als letztes ab, wo man am meisten hat.
Ich habe zum Beispiel auch eine Birnen Figur aber troztdem einen flachen Bauch.
Bei mir sitzt der hartnäckigste Speck auf den Hüften und den Oberschenkelinnenseiten.
Das hängt mit falscher Ernhährung zusammen, beziehungsweise mit überflissigen Kohlenhydraten die sich dort einnisten. Ich habe inzwischen bei einer Körpergröße von 1,77 mein Gewicht von 86 Kilo auf 65 Kilo reduzieren können. Meine Hüften und Oberschenkel haben sich am wenigsten "verkleinert". Aber jetzt darf ich nicht aufgeben, dass sind die "Notreserven" deines Körpers, die er ungern hergibt. Bei dir ist es der Bauch, bei mir am allerschlimmsten die Hüften...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2017 um 21:54

Oh man, das klingt sehr unschön. Ich fühle mit dir, das muss echt sehr schwer sein so viel SPort zu machen und man kommt nicht weiter.
Ja, ich habe oft nach Bauchübungen gesucht, aber die sind wohl alle nur dazu da, ein Sixpack zu formen. Leider helfen die nicht, das überschüssige Fett zu verbrennen.
Und ja, manchmal geht es wohl nicht anders als beim Chirurg nachzuhelfen.
Nur ist das leider sehr teuer.
Und bei mir würde das ja keiner machen. Man sagt mir immer, ich soll von selbst abnehmen.
Außer ich hätte einen BMI von 40, dann würden die was auf Kosten der Krankenkasse machen.
Aber ich will sicher nicht noch mehr zunehmen, nur um so eine OP zu bekommen.
Werde wohl Geduld haben müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2017 um 22:01
In Antwort auf fraeuleincurly

Man nimmt immer da als letztes ab, wo man am meisten hat.
Ich habe zum Beispiel auch eine Birnen Figur aber troztdem einen flachen Bauch.
Bei mir sitzt der hartnäckigste Speck auf den Hüften und den Oberschenkelinnenseiten.
Das hängt mit falscher Ernhährung zusammen, beziehungsweise mit überflissigen Kohlenhydraten die sich dort einnisten. Ich habe inzwischen bei einer Körpergröße von 1,77 mein Gewicht von 86 Kilo auf 65 Kilo reduzieren können. Meine Hüften und Oberschenkel haben sich am wenigsten "verkleinert". Aber jetzt darf ich nicht aufgeben, dass sind die "Notreserven" deines Körpers, die er ungern hergibt. Bei dir ist es der Bauch, bei mir am allerschlimmsten die Hüften...

Ja, das ist leider doof gemacht von der Natur.
Aber bin ja auch selber Schuld. Der Mensch ist nicht dafür gemacht so dick zu sein.
Ich habe es leider auch schwer an den Oberschenkeln. Es ist echt nervig, wenn die Oberschenkel beim gehen aneinander reiben und dadurch die Hosen alle so schnell kaputt gehen.
Muss da dann geduldig sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zahnprothese
Von: zahnlein
neu
15. November 2017 um 11:19
Kleine Hilfe ....?
Von: bunteblume93
neu
14. November 2017 um 19:44
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper