Home / Forum / Fit & Gesund / Wann sieht man endlich Erfolg???

Wann sieht man endlich Erfolg???

8. Oktober 2006 um 18:34 Letzte Antwort: 6. November 2006 um 13:55

Ich trainiere jetzt schon seit etwas über einem Monat und am Anfang 3mal die Woche und seit 2Wochen fast JEDEN TAG!Ich habe eigentlich schon eine schlanke Figur,aber an den Oberschenkeln und um die Hüfte herum sammeln dich doch einige FettröllcheIch gehe 30min.auf den Crosstrainer und dann mach ich noch Kraftraining.ABER ich sehe einfach nicht,absolut keine Veränderung.Wann fängt man an endlich etwas zu sehen?Ich verliere bestimmt bald die Lust,wenn ich mich umsonst abquäle.Wenn Übergewichige Sport machen,verlieren die sofort ein paar Kilos und bei mir passiert nicht
Hat jemand das gleiche Problem oder weiß was ich tun muss,das etwas passiert?
Danke!!!

Mehr lesen

10. Oktober 2006 um 14:56

Du musst spaß am sport haben!
du sollst dich auch nicht abquälen. das wichtigste ist, dass du eine art von sport findest, die dir wirklich spaß macht. denn sonst, wei du selbst gesagt hast, verlierst du sehr bald die lust, und genauso wie bei diäten usw.- bringt alles nichts, da nicht langfristig wirkungsvoll.
vielleicht schaust du mal was für kurse (z.b bauch/Beine/Po kurs, cycling, step aerobic) in deinem fitnesstudio angeboten werden, da ist man in ner gemeinschaft, hört gute musik und hat nen lehrer der einen MOTIVIERT.
also geh das nicht so ungeduldig an.

und vll. hilfts ja auch noch deine ernährung umzustellen. du weisst schon- bewusst ausgewogen gesund essen. und trink viel wasser und keine fruchtsäfte, die haben auhc einige kcl in sich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Oktober 2006 um 1:57
In Antwort auf an0N_1252793199z

Du musst spaß am sport haben!
du sollst dich auch nicht abquälen. das wichtigste ist, dass du eine art von sport findest, die dir wirklich spaß macht. denn sonst, wei du selbst gesagt hast, verlierst du sehr bald die lust, und genauso wie bei diäten usw.- bringt alles nichts, da nicht langfristig wirkungsvoll.
vielleicht schaust du mal was für kurse (z.b bauch/Beine/Po kurs, cycling, step aerobic) in deinem fitnesstudio angeboten werden, da ist man in ner gemeinschaft, hört gute musik und hat nen lehrer der einen MOTIVIERT.
also geh das nicht so ungeduldig an.

und vll. hilfts ja auch noch deine ernährung umzustellen. du weisst schon- bewusst ausgewogen gesund essen. und trink viel wasser und keine fruchtsäfte, die haben auhc einige kcl in sich.

Hi
Es macht mir Spaß,nur wäre es schön Erfolge zu sehen.Ich trinke NUR Wasser,aber essen tue ich wie immer.Leider gibt es in diesem Fitnesstudios keine Kurse,aber ich tue ja schon viel.Nur leider ohne Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2006 um 13:55
In Antwort auf an0N_1245090699z

Hi
Es macht mir Spaß,nur wäre es schön Erfolge zu sehen.Ich trinke NUR Wasser,aber essen tue ich wie immer.Leider gibt es in diesem Fitnesstudios keine Kurse,aber ich tue ja schon viel.Nur leider ohne Erfolg

Hallo
...von Diäten halte ich auch nichts.
Aber Ernährungsumstellung / bewußte Ernährung waren für mich die Schlüsselworte, um meine "Bauchrolle"- also ich meine die Partie direkt unterhalb der Rippen - die mich zunehmend am beschwerdefreien Bücken hinderte, loszuwerden.
Hatte oft mit der Kleidung Probleme, da ich obenrum 'ne 38, aber untenrum 'ne 40/42 brauchte.
Mit dem Ernährungsprogramm wissenwieduisst - habe ich dieses gelöst und trage nun "einheitlich" die 38. Bei mir war's so, dass zuerst die bewußte Rolle verschwand und dann auch so einige Pölsterchen u.a. auf den Hüften. Also schau doch mal in die gleichnamige deutsche Internetseite, vielleicht kannst du ja ein paar Anregungen finden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club