Home / Forum / Fit & Gesund / Wann schläft der stoffwechsel ein?

Wann schläft der stoffwechsel ein?

27. November 2010 um 1:21

hey
es ist ja bekannt, dass wenn man sich länger von sehr wenig ernährt (oder gar nulldiät) der körper sich irgendwann anpasst. wollte fragen ob das rein an den kalorien liegt, oder ob das auch passiert wenn man viel isst, aber eben mit wenig kalorien.
also viel gedünstetes gemüse usw.
wenn man sich da jedes mal mit wenig kalorien satt isst, wird dann der stoffwechsel auch verlangsamt? weil im prinzip hätte man ja dann nie hunger und der körper eigentlich nicht das gefühl das eine notzeit ist und er auf sparflamme schalten muss, oder?
hoffe jemand kennt sich da besser aus als ich
liebe grüße, Sarah!

Mehr lesen

28. November 2010 um 2:04

Danke...
für die antwort
nur noch eine kurze frage: wie weiß ich was mein grundumsatz ist und mit wie viel essen ich ihn decke? muss ich dann zum kalorienzählen anfangen? irgendwie wäre mir das unangenehm weil ich jetzt schon (meiner meinung nach bedenklich viel) über essen nachdenke, und was ich nicht gerne essen würde aber nicht darf usw. hab irgendwie die angst, dass das mit kalorienzählen noch mehr werden könnte... naja...

lg sarah

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen