Home / Forum / Fit & Gesund / Wann kann ich die Pille wieder nehmen?

Wann kann ich die Pille wieder nehmen?

15. Februar 2006 um 21:52 Letzte Antwort: 9. Juli 2011 um 14:32

Hallo liebe gofeminin.de-Mitglieder/Besucher,
beim googeln meiner "Problembegriffe" bin ich hier auf dieser Seite gelandet und ich will zunächst mal sagen, dass ich diese ganze Foren, das Untereinanderaustauschen von jeglichen "Frauenproblemen" und überhaupt die ganze Internetseite toll finde...
Meine Frage ist nun folgende:
Ich habe vor gut mehr als einem Monat die Pille abgesetzt da es sich für diesen Monat nicht rentierte und ich nicht unnötig Geld ausgeben wollte. Aber das alles habe ich mir wohl zu einfach vorgestellt, denn ich war fest der Überzeugung, dass ich sie denn nächsten Monat wieder nehmen könnte. Doch das erste Problem besteht nun darin, dass meine Regel ein paar Tage überfällig ist...gut, ist nun kein Grund zum Aufregen, aber nachdem ich mir hier ein paar Diskussionen durchgelesen habe, weiß ich, dass es sich nicht unbedingt um Tage handelt, wenn man die Pille abgesetzt hat. Nein, es kann sich gar um Monate handeln bis man die nächste Menstruation kriegt...
Hätte ich das früher gewusst, hätte ich mit Sicherheit die Pille nicht so mal labida abgesetzt. Aber nun ist zu spät
Nun zu meiner eigentlichen Frage: Muss ich jetzt für Tage, Wochen oder gar Monate mit der Ungewissheit, wann meine Periode kommen könnte, mit Kondom verhüten?
So einfach mit der Pille anfangen ohne die Regel vorher gehabt zu haben geht nicht, oder?
Ich hab auch gelesen, dass man die Periode einleiten kann. Das soll wirklich funktionieren? Schade ich meinem Körper damit nicht noch mehr als schon das Durcheinander mit der Pille?
Unbedingt zum Arzt zu gehen will ich nicht, denn ich schließe eine Schwangerschaft eigentlich total aus, aber mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben.... Oder was meint ihr?

Freu mich über jedes Kommentar, jeden Beitrag und jeden Vorschlag.

Mehr lesen

16. Februar 2006 um 15:36

Hi
Also verhüten musst Du auf jeden Fall, denn nun ist die Wirkung nicht mehr gewährleistet. Das zum einen, zum anderen solltest Du die Pille erst wieder nehmen, wenn Deine Tage einsetzen. Es steht auf der Packungsbeilage wie und wann. Normalerweise nimmt man die Pille am ersten Tag der Regelblutung.
Indem Du die Pille abgesetzt hast, sind Deine Hormone natürlich vollkommen durcheinander geraten. Daher ist es völlig normal, dass die Regel nicht auf den Tag genau kommt oder sogar so zwei Monate überhaupt nicht. Mach Dir keine Sorgen. Gesundheitlich passiert nichts, aber verhüten musst Du auf jeden Fall! Und künstlich einleiten würde ich die Periode nicht, dass ist nur für Menschen, bei denen die Periode aus körperlichen Gründen ausbleibt, z.B. bei Magersucht. Denn zu lange ohne Periode kann dann wieder gefährlich werden, aber da reden wir schon von Monaten...

Hoffe, das hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Juli 2011 um 14:32

Eine mini antwort
Hey.

Hab das gleiche wie Du gemacht, aus Kostengründen und weil ich 1 Monat Auslandspraktikum ohne meinen Freund mache, nen Monat Pille abgesetzt.

Hab berechnet, dass meine nächste Periode am 15. kommt, und ich ab da wieder anfange. Jetzt ist sie aber schon heute gekommen, obwohl jeder schreibt, dass die sich verspäten kann.. Hm, naja.

Du kannst die Pille wann immer Du willst auch wieder anfangen, nur ist dann bei deiner ersten Packung die Verhütung nicht gegeben, erst ab der 2ten Packung. Da sollte sich das alles wieder regulieren..


Lg Jasmin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen