Forum / Fit & Gesund / Ausgewogene Ernährung

Vorsicht mit Folsäure!!!

19. Juni 2006 um 18:04 Letzte Antwort: 5. Juli 2006 um 21:29

Ich komme gerade von meiner Ärztin (Allgemeinärztin) und ich hatte sie auf Folsäure angesprochen. Darauf hat sie mir gesagt, dass man nicht unbedingt Folsäure zu sich nehmen muss!!!

Vorher sollte man unbedingt mit dem Gyni sprechen, der es aufgrund des Blutwertes entscheidet!! Denn, so sagt sie, wenn man Folsäure einfach so (ohne Ahnung) einnimmt, kann es sein, das die zu hoch dosiert sind (z.B. Drogerie).

Sie sagte nämlich, das die Frauen, die eine zu hohe Dosierung genommen haben, mehr zu Tumoren leiden, als andere!!! Und wer eine ausgewogene Ernährung hat,kann darauf verzichten. Also vorher mit dem FA sprechen!

Hoffe, ich habe euch nicht etwas erzählt, was ihr schon wusstest????

LG, xtinadiva

Mehr lesen

4. Juli 2006 um 13:10

"Seltsam"
Ich habe vor und während meiner Schwangerschaft keine Folsäure genommen. Mein Sohn kam absolut gesund zur welt und ist auch in keinster Weise irgendwie beeinträchtigt und wir hatten 16 Jahre lang keinerlei Probleme, was Körper, Geist und Seele betrifft.

LG

Rosi

Gefällt mir

5. Juli 2006 um 21:29

Folsäure
Ich glaube, wenn Du Dir Folsäure von Deinem Arzt verschreiben lässt und diese vor der Schwangerschaft und während der Schwangerschaft (die ersten Monate) zu Dir nimmst, dann besteht keine Gefahr.
Das ist ja wirklich nur ein kurzer Zeitraum !

Von der Tumorgefahr habe ich noch nie was gehört. Würde mich aber mal interessieren, was Dein FA dazu sagte.

Gruss, Ivy

Gefällt mir