Forum / Fit & Gesund

Von Bulimie plötzlich in Ms?

Letzte Nachricht: 20. Januar 2009 um 15:57
M
malou_12045127
20.01.09 um 14:54

Hallo!

Im letzten Jahr waren meine Tage fast durch tägliche FAs gekennzeichnet. Manchmal hab ich mich danach übergeben, manchmal nur Abführmittel genommen, manchmal auch nichts gemacht.

Am 31.12.08 stand mein gewicht auf 81,00 kg bei 1,80 m. Das ist sooooooooooooo viel!!!

Jetzt faste ich seit 05.01 und hab immerhin schon 5 kg runter. Eigentlich würd ich gerne was essen, nur ich hab angst, dass es sich gleich wieder auf der Waage niederschlägt. Also würde ich (lt meinem denken) jetzt nur flüssiges (sojaschokomilch, molke usw) zu mir nehmen, bis ich mein traumgewicht erreicht habe.

Könnte es sein dass ich so jetzt in die Ms rutsche????

Mehr lesen

A
an0N_1253188299z
20.01.09 um 15:00

Ms
Hey yamira...ich hatte MS und kann dir sagen,falls du so weiter mmachst,das du in die MS reinrutschen wirst...ich finde dein gewicht ist naja,also so tragisch ist es nicht,aber du hättest anders abnehmen können...z.b durch die Änderung deiner Ernährung oder Sport...

aber falls du gefastet hast und jetzt wieder anfängst

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
malou_12045127
20.01.09 um 15:57
In Antwort auf an0N_1253188299z

Ms
Hey yamira...ich hatte MS und kann dir sagen,falls du so weiter mmachst,das du in die MS reinrutschen wirst...ich finde dein gewicht ist naja,also so tragisch ist es nicht,aber du hättest anders abnehmen können...z.b durch die Änderung deiner Ernährung oder Sport...

aber falls du gefastet hast und jetzt wieder anfängst

...
wie kann ich es denn schaffen nach dem fasten mein gewicht zu halten. ich will ganz langsam wieder zu essen anfangen, also erste woche mit 400 kcal usw. dann steigern. entgehe ich so dem jojo-effekt?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers