Home / Forum / Fit & Gesund / ..voller bauch

..voller bauch

25. August 2007 um 18:32

..ich hasse das gefühl angegessen zu sein..

ich finde es angenehm nicht vollkommen satt zusein..

egal was ich ess--auch wenns nur eine große schüssel grüner salat ist( so wie jetzt)--der ja so gut wie keine kalorien hat--is ja einfach nur viel biomasse..

trotzdem fühl ich mich schlecht und ekelig--weil ich so angegessen bin..

Mehr lesen

25. August 2007 um 20:01

..
ich verstehe was du meinst--

du sprichst mir aus der seele!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2007 um 20:53

...
geht mir genau wie dir. bin auch den ganzen tag nur am essen und kotzen. bin aber froh das ich hinterher wieder fast alles rauß habe und sich mein bauch wieder ziemlich flach anfühlt. öann nämlich dieses völlegefühl auf den tod nicht ab.

@ miana23 die sache mit den abfm. kannst du dir auch sparen, denn außer bauchschmerzen und viel geld bringen die absolut nichts. hatte die auch mal ne weile genommen, hab es aber auch schnell wieder gelassen. hab das im unterricht gelernt das die nichts bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 3:45
In Antwort auf gilda_12694998

..
ich verstehe was du meinst--

du sprichst mir aus der seele!

Der Bauch der Bauch
Hey Mädels,
also wenn ich was gegessen habe ist mein Bauch spätestens am nächsten Morgen wieder flach (auch ohne Abführmittel)
Ich meine, ein wenig Platz für Verdauungsarbeit muss ich ihm doch gönnen...
Außerdem mache ich mir immer bewusst, dass das, was ich gegessen habe als Masse an sich doch eh wieder raus geht. Der Körper holt sich daraus doch nur die Nährstoffe. Und ein Teil des "Kugelbauchs" nach dem Essen sind ja irgendwann auch Gase die beim Abbau entstehen.
Also halb so schlimm das Ganze (jedenfalls für mich).
Wobei ich vorsichtshalber vor meinem Freibadbesuch heute auch nix esse.
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 10:40

Hay

kenne das gefühl nur all zu gut!!
ich esse dann immer "activia". dieser joghurt hilft der verdauung und ich muss nach 30min. dann schon aufs klo... hat 104kcal/100g. ich kann das echt nur jedem empfehlen, wobei ich dazu sagen muss, dass es nicht bei jedem anschlägt. also erst mal probieren, bevor du einen jahresvorrat kaufst!
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 17:45

@pussy169
das afm nimmt man doch net zum abnehmen...mancher schon aber...das is gegen verstopfungen die eben bei magersucht etc pp. kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2007 um 14:23

Ich mag das auch nicht...
wenn ich viel gegessen habe und stelle mich vor den Spiegel, dann sehe ich richtig den Bauch, dass er nicht mehr so flach ist wie am Morgen... Das ist der Moment in dem ich allerspätestens merke, dass mir mein Körper nicht gefällt mit Essen im Bauch und ich dieses ganze Essen wieder loswerden möchte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2007 um 15:05
In Antwort auf holly_11962630

Der Bauch der Bauch
Hey Mädels,
also wenn ich was gegessen habe ist mein Bauch spätestens am nächsten Morgen wieder flach (auch ohne Abführmittel)
Ich meine, ein wenig Platz für Verdauungsarbeit muss ich ihm doch gönnen...
Außerdem mache ich mir immer bewusst, dass das, was ich gegessen habe als Masse an sich doch eh wieder raus geht. Der Körper holt sich daraus doch nur die Nährstoffe. Und ein Teil des "Kugelbauchs" nach dem Essen sind ja irgendwann auch Gase die beim Abbau entstehen.
Also halb so schlimm das Ganze (jedenfalls für mich).
Wobei ich vorsichtshalber vor meinem Freibadbesuch heute auch nix esse.
Liebe Grüße

Hilfe
hey ihr!
hab schon öfters abfm benutzt, aber leider auch schon überdosen, sodass ich irgendwie ne intoleranz entwickelt habe. nehme von denen jetzt sogar zu!!! ich weiß einfach nicht weiter. kennt ihr nahrungsmittel mit abführender wirkung???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2007 um 15:25
In Antwort auf shelby_11956806

Hilfe
hey ihr!
hab schon öfters abfm benutzt, aber leider auch schon überdosen, sodass ich irgendwie ne intoleranz entwickelt habe. nehme von denen jetzt sogar zu!!! ich weiß einfach nicht weiter. kennt ihr nahrungsmittel mit abführender wirkung???

Natürliche abführmittel
..hmm.. also rohes sauerkraut zum beispiel

oder trockenfeigen oder dörrpflaumen..iss joghurt ..auch sehr gut für die verdauung--viel wasser trinken..

ich weiß du willst es nicht hören..aber geh zum arzt--damit ist nicht zu spassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2007 um 17:10
In Antwort auf gilda_12694998

Natürliche abführmittel
..hmm.. also rohes sauerkraut zum beispiel

oder trockenfeigen oder dörrpflaumen..iss joghurt ..auch sehr gut für die verdauung--viel wasser trinken..

ich weiß du willst es nicht hören..aber geh zum arzt--damit ist nicht zu spassen..

.
vielen dank!
ich werde es mal ausprobieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper