Home / Forum / Fit & Gesund / Vitamin B12 Mangel (perniziöse Anämie)

Vitamin B12 Mangel (perniziöse Anämie)

23. Juni 2013 um 19:33

hallo,

also bei mir wurden letze woche eine paar bluttests gemacht, eigentlich weil ich ständig irgndwelche infekte hatte, hat man Blutbild, CRP und ASL abgenommen, ich dachte vllt sind es die Mandeln, dann kommen die halt raus, Problem gelöst..als die werte zurück kamen, war ich überrascht das der ASL wert der einzige im normal bereich war...danach hat man folsäure und vit b12 geprüft und dabei kam raus, das folsäure bei ca 8 ok ist, aber mein Vit b12 wert bei 36 lag (normal wert ist glaub ich 180-700??), danach meinte mein chef (Dermatologe, der die Test in diesem Fall anordnete, weil meine Hausärztin nie was wusste) aus Spaß zu mir, ich solle weniger Alkohol trinken, als ich ihm sagte das ich vor ca 6 Monaten das letzte mal nen halben Glas Proseco getrunken habe, war er der meinung, dass wir vllt noch die AK auf intrinsic Faktor und parietall zellen überprüfen sollten, und er hatte Recht, chronishce Gastritis Typ A und intrinsic factor wert soweit ich das jetzt richtig zusammen bekomme (habe die werte nicht vorliegend) <20...ich habe dabei fast alle symptome die man bei einem mangel haben kann, und das schon längere zeit, mir wäre nieeingefallen dass das alles zusammen hängen könnte, das geht über geelenk und muskelschemrzen, schlaaflosigkeit, depressionen, taubheitsgefühl und permanentes kribbeln in den füßen und händen, mittlerer weile auch schon gedächtnis und spraachprobleme, bin immer extrem müde, abgeschlagen, gereizt, ohrenpfeiffen, kopfschmerzen, schwindel, koordinationsschwierigkeiten, kann mich gar nicht konzentrieren, auch lesen fällt mir schwer, ich vergesse sachen, ich fühl mich einfach wie ein wrack, bin 3o jahre lang und habe das gefühl dass ich nur vor mich hinvegetiere...die nächsten tage steht eine magenspiegelung an und dann schauen wir mal....ich bin jetzt nur besorgt, dassmit der behandlung nicht alle symptome weg gehen, irgendjemand meinte zu mir, dass so was krankheiten wie alzheimer und parkinson auslösen kann, stimmt das???ich schiebe echt panik...kennst sich da jemand aus, wäre für n paar antworten dankbar

danke

Mehr lesen

1. Juli 2013 um 12:40

Vitamin B 12 Mangel
Mein Opa hatte einen so niedrigen Vitamin B 12 Wert und hatte noch schlimmere Symptome. Müdigkeit, lustlos, blasse Haut. Auch er hat eine Gastritis, deshalb wurde das Vitamin nicht mehr resorbiert mit Folge niedriger Erythrozyten und schlechten Blutwerten. Die Gastritis hat sich gebessert, er nimmt abends Ursofalk und lutscht täglich 1 Dragee Vitamin B 12 hochdosiert, am Anfang ein paar Spritzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Migräne mit Aura- Untersuchungen
Von: nana_12630157
neu
1. Juli 2013 um 10:38
Welche Tests nach Seitensprung
Von: aijana_12840271
neu
1. Juli 2013 um 9:52
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram