Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Viel zu viel auf der waage, hilfe. !

9. Juli 2011 um 19:32 Letzte Antwort: 13. Juli 2011 um 15:25

Hallo Leute !
Also ich brauch wirklich hilfe ;(
Ich bin 16 jahre alt und bin 1.60 cm groß und wiege 79 kg . Jaja ich weiss schon das das vieeel zu viel ist
vielleicht habt ihr ein paar tipps wie ihr eure pfunde losgeworde seid ?
ich hab schon 15 kilo abgenommen aber jetzt steckt mein gewicht irgendwie
Bitte um hilfe !

Lg Tinchen

Mehr lesen

9. Juli 2011 um 20:06

Du
bittest um hilfreiche Tipps zum Abnehmen in einem Forum für Essstörungen?

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 20:12

Ich kann mir schon denken,
warum du hier postest. Aber wie meine vorherigen User schon meinte, dass ich kein Abnehmforum. Die meisten hier leiden seit Jahren daran und möchte raus. Möchte nicht krampfhaft Pfunde verlieren, weil sie in einer Krankheit stecken.
Weil sie abgenommen haben und das auf ungesunde Art und Weise.

Es ist doch schön, wenn du deinem Ziel näher kommst und irgendwie hast du es doch schon geschafft, oder?
Stell deine Frage wo anders, da kann man dir vielleicht auch bessere Tipps geben.
Ich für meinen Teil, habe einen immer noch großen krankhaften Teil in mir und würde niemanden diese Tipps geben, die ich mir genommen habe, denn schau an wo ich bin -> in einer Essstörung.

Also nicht bös gemeint, aber hier falsch

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 21:04


Ich wollte keinesfals respektlos erscheinen und es tud mir auch leid ich bin neu hier und hab mich irgendwie verklickt ..
Ich wollte es auch schon löschen weiss aber nicht wie
Tud mir sehr leid .

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 21:07
In Antwort auf anne26788

Ich kann mir schon denken,
warum du hier postest. Aber wie meine vorherigen User schon meinte, dass ich kein Abnehmforum. Die meisten hier leiden seit Jahren daran und möchte raus. Möchte nicht krampfhaft Pfunde verlieren, weil sie in einer Krankheit stecken.
Weil sie abgenommen haben und das auf ungesunde Art und Weise.

Es ist doch schön, wenn du deinem Ziel näher kommst und irgendwie hast du es doch schon geschafft, oder?
Stell deine Frage wo anders, da kann man dir vielleicht auch bessere Tipps geben.
Ich für meinen Teil, habe einen immer noch großen krankhaften Teil in mir und würde niemanden diese Tipps geben, die ich mir genommen habe, denn schau an wo ich bin -> in einer Essstörung.

Also nicht bös gemeint, aber hier falsch


Tud mir sehr leid.
Und viel glück noch bei deiner genesung !
aber weisst du es is auch eine sehr große physische belastung wenn man sein ganzes leben nur übergewichtig ist . Ich hab schon gemerkt das ich falsch hier bin . Aber ich kann es nicht löschen keine ahnung wie das geht

Und nochmal . Entschuldige wirklich und gute besserung !!!!

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 21:09
In Antwort auf pearle_12457651

Du
bittest um hilfreiche Tipps zum Abnehmen in einem Forum für Essstörungen?


Wie schon gesagt ich bin neu hier und hab mich verklickt, tud mir leid !

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 21:26

Respekt !
Wow toll das du gschafft hast deine Pfunde loszuwerden
aber das mit der magersucht natürlich nicht
Ich denke das kann mir nicht passieren aber dankeschön
Und viel glück dir noch !

Gefällt mir

9. Juli 2011 um 23:34
In Antwort auf avia_12912161

Respekt !
Wow toll das du gschafft hast deine Pfunde loszuwerden
aber das mit der magersucht natürlich nicht
Ich denke das kann mir nicht passieren aber dankeschön
Und viel glück dir noch !

Nicht passieren..
Ja das dachte ich auch mal vor Jahren, dass mir das nicht passieren kann, dass ich in ne MS rutsche.
Man denkt man hat die Kontrolle und anfangs sieht es auch nach einer normalen gesunden Diät aus, aber irgendwann wandelt sich das Blatt.

Daher sage niemals nie...

Gefällt mir

12. Juli 2011 um 11:12
In Antwort auf pearle_12457651

Du
bittest um hilfreiche Tipps zum Abnehmen in einem Forum für Essstörungen?

Sie hatte sich vielleicht falsch ausedrückt...
es gibt auch die form der fresssucht,das ist ebenso eine essstörung..aus dem grund habe ich mich hier auch mal reingeklickt, denn ich denke, es ist wichtig da zusammen zu arbeiten. in meiner reha die ich vor 3 jahren machte waren wir auch eine gemischte gruppe, von übergewichtigen, fresssüchtigen,bulimischen und anirektischen patienten..

Gefällt mir

13. Juli 2011 um 15:25
In Antwort auf sunny_12856007

Sie hatte sich vielleicht falsch ausedrückt...
es gibt auch die form der fresssucht,das ist ebenso eine essstörung..aus dem grund habe ich mich hier auch mal reingeklickt, denn ich denke, es ist wichtig da zusammen zu arbeiten. in meiner reha die ich vor 3 jahren machte waren wir auch eine gemischte gruppe, von übergewichtigen, fresssüchtigen,bulimischen und anirektischen patienten..

^^
Ich bin nicht fresssüchtig .!!!
Ich hatte in meiner kindheit einfach probleme und hab frustgefressen .
& jz versuch ich meine kilos wieder loszuwerden .

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers