Home / Forum / Fit & Gesund / Verzweifelt,traurig,was soll ich tun? Beim Sex schmerzen

Verzweifelt,traurig,was soll ich tun? Beim Sex schmerzen

4. März 2009 um 22:33

Hallo ihr Lieben,

ich bin sehr verzweifelt, ich(18) habe seit 9 Monaten einen Freund(23),
ich kann aber einfach nicht mit ihm schlafen,weil es so weh tut.

Mit 14 hatte ich eine Bez. die ging 1 1/2 Jahre, mit ihm konnte ich auch nicht schlafen, also kann es nicht daran liegen das ich es nicht will oder diesen Menschen nicht liebe.

Das ging dann immer so weiter, ab und zu hatte ich dann mal einen Freund, mit 2 weiteren die ich über 3 Monate kannte habe ich es versucht.
Fehlanzeige

Nun habe ich meinen jetzigen Freund, es sind schon 9 Monate !!!
Ich habe so große Angst ihn zu verlieren, ich denke täglich daran,
ich träume Nachts davon das es endlich mal passiert,
es kann wirklich nicht daran liegen das ich nicht will oder mir viel Druck mache, klar Druck spielt ein wenig die Rolle, den ich mir mache, aber nicht mein Freund...
Aber ich merke wie es ihn langsam alles langweilt, er will es mir nicht zeigen, aber ich merke es, er hat seit ein paar Wochen nicht mal mehr Lust mich überhaupt anzufassen und ich habe mitbekommen das er sich neuerdings Pornos anguckt und auf 100 verschiedenen Pornoseiten zugreift...
Das macht mich soooo traurig
Das geht nun fast 4 Jahre so, ich will es doch auch endlich,aber ich weiß nicht was los ist..

Natürlich war ich beim Arzt,dieser verschrieb mir so eine Creme, eine Pilzcreme, diese benutze ich auch, aber ich find einfach keine Veränderung
Selbst wenn mein Freund es mir mit dem Finger macht tu ich manchmal so das ich gekommen bin, obwohl es mir wehtut...

Ich weiß einfach nich mehr was ich machen soll, die Größte Angst die ich habe ist, das er sich bald nicht mehr Pornos anguckt sondern sich sein Sex woanders holt oder ob er sich diesen nich schon wo anders holt.
Weil er fässt mich gar nicht mehr an.
Ohh es is soo schrecklich und dieses Problem quält mich !

Ich hab mal von einer Operation gehört, das vill mein Eingang oder sowas zu klein is ? oder soetwas, ich weiß es nicht genau aber das man so vill. irgendwas machen kann ???

Oder gibt es sonst noch Tips ?
Wie ich mich fallen lassen kann, vill. tu ich das ja gar nich nur ich denke es eigentlich.
Oder irgendwas anderes ???
Dannkeeeee

Mehr lesen

5. März 2009 um 15:21

Schmerzen beim Sex, das kenne ich irgendwoher...
Meine Freundin hat ähnliche Probleme, allerdings ein wenig entschärfter.
Wir haben regelmäßig Sex da sie irgendwie nur bei bestimmten Stellungen Schmerzen hat. Ist irgendwie ganz merkwürdig, in der Missionarstellung läuft alles einwandfrei, aber sobald sie z.b. auf mir drauf liegt hat sie starke Schmerzen und das obwohl sie gerade in dieser Stellung mega feucht wird.
Ebenfalls verwunderlich ist dass sie beim Fingern auch schmerzen hat obwohl es bei der Missionarstellung keine Probleme gibt.
Hoffe hier kann uns irgendjemand bei unserem Problem helfen!

Gefällt mir

5. März 2009 um 21:34

Erstmal Vielen Dank, das überhaupt jemand antwortet
Hmm... komisch das deine Freundin auch sowas in der Art hat, das quält einen echt total...




Jaa ich denke ich werde genügend feucht, also eigentlich schon, klar ab und zu mal nicht aber wenn ja dann selbst dann tut es auch weh...
Hmm ja den Arzt wollte ich vill auch wechseln..
Aber mein Arzt hat mir auch noch nie erzählt ob ich überhaupt noch jungfernhäutchen habe oder ob das gerissen ist. darauf hab ich ihn noch gar nich angesprochen ...
vill. frag ich da nochmal nach...

jedenfalls tut es weh wenn er den Penis gerad versucht reinzuschieben... und wenn ich dann da drüber bin dann nochmal wenn er tief drin ist , irgendwie kommt mir das so vor als wenn er gegen irgendetwas stößt oder so ... und das fühlt sich total unangenehm an .. und es tut weh , ist einfach total blööödd

Gefällt mir

6. März 2009 um 11:34

Kenn ich
du, das kenne ich. mir gehts es genauso, mein frauenarzt hat dazu nicht viel gesagt, ABER...

einmal war eine andere ärztin da, weil die jetzige nicht konnte, halt in vertretung. und sie hatte ich auch gefragt und sie sagte mir, das liegt daran, das ich ein sehr guten beckenboden habe, der ziemlich stark ausgebilkdet ist

Gefällt mir

11. März 2009 um 20:17

Das ist doch alles doof
Ich find das auch total scheiße , das irgendwie die Ärzte heutzutage sich gar nicht richtig mit so einem problem beschäftigen jedenfalls kommt es mir so vor , ich war mal bei einem mann , jetzt bei einer frau , nur komischerweise kommt mir das so vor als wenn die alle nur in zeitdruck sind eben kurz einen reden lassen ja ja sagen das kann vieles sein und einen ne creme verschreiben und einen raus schicken ....


ja ich hatte auch schonmal eine andere pille ...
das ist jetzt die 2te aber irgendwie auch keine veränderung ...
ich frag mich echt was ich habe , weil bei allen anderen hat ja irgendwann mal aufgehört doch bei mir nimmt es einfahc kein ende -.-
voll unangenehm meinem freund auch gegenüber ....

Gefällt mir

12. März 2009 um 22:20

Schmerzen beim sex
hallo erst mal, oh ja das kenne ich nur zu gut.
Ich war bei so vielen ärzten, habe das nämlich 7 jahre schon. Beim psychotherapeuthen, die sagen ich solle mich entspannen, blablaba.
Hab mich dann selber im internet informiert. Das was du da hast heißt VAGINISMUS und das hat jede fünfte frau.es ist eine schmerzhafte muskelverkramfung im vorderen dritte des scheideneingangs. es ist wund es brennt beim einführen des penis, manchmal krieg ich ih gar nicht rein, zur zeit haben mein freund und ich gar keinen sex mehr, noch nicht mal petting, weil er enttäuscht war. jetzt haben wir uns ausgesprochen und er sehr verständnisvoll und lieb. wenn dein freund das nicht versteht schieß ihn in den wind, es gibt so liebe kerle da draußen die dich auf händen tragen würden.
am besten du googlst mal das thema. kann dir sagen, ich stehe selber vorm anfang, jetzt muss ich was dagegen tun,
Ich hoffe ich konnte dir helfen. lass dich nicht unterkriegen.
grüße bye meli

Gefällt mir

15. März 2009 um 22:32
In Antwort auf badboy515

Schmerzen beim Sex, das kenne ich irgendwoher...
Meine Freundin hat ähnliche Probleme, allerdings ein wenig entschärfter.
Wir haben regelmäßig Sex da sie irgendwie nur bei bestimmten Stellungen Schmerzen hat. Ist irgendwie ganz merkwürdig, in der Missionarstellung läuft alles einwandfrei, aber sobald sie z.b. auf mir drauf liegt hat sie starke Schmerzen und das obwohl sie gerade in dieser Stellung mega feucht wird.
Ebenfalls verwunderlich ist dass sie beim Fingern auch schmerzen hat obwohl es bei der Missionarstellung keine Probleme gibt.
Hoffe hier kann uns irgendjemand bei unserem Problem helfen!

Das selbe
hey badboy515

bei mir ist da genau das selbe wie bei deiner freundin !!!

das geht ziemlich auf die psycho weil man nicht immer nur blümchensex will....

weiß nicht ob deine freundin die pille nimmt..wenn ja solls sie diese sofort absetzen !!! nimm sie jetzt selbst nicht mehr und merke das es ein bisschen besser wird!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen