Home / Forum / Fit & Gesund / Verstopfung und nun Rizinusöl

Verstopfung und nun Rizinusöl

5. April 2012 um 14:51

Hallo ihr Lieben.

Ich habe seit ein paar Tagen totale Verstopfung und habe nun Rizinusöl (gerade eben erst) eingenommen. Mein Bauch ist einfach sooo prall gefüllt und schmerzt, dass ich dachte ich probiere das mal aus. Nun habe ich aber irgendwie Angst vor der Wirkung. Blöd hätte ich mir mal vorher überlegen sollen.
Hat von euch jemand Erfahrung mit Rizinusöl?
Und ich will heute doch eigentlich noch auf ein Konzert gehen...

liebe Grüße

Mehr lesen

5. April 2012 um 15:26

Wundert mich...
dass du das so einfach runtergekriegt hast. Schon bei dem Gedanken an Rizinusöl wird mir total übel............ Also die Wirkung tritt meist so nach 5 bis 10 Stunden ein. Wenn du zuviel genommen hast, kann es gut sein, dass du in ein paar Stunden Durchfall hast

Gefällt mir

5. April 2012 um 18:36
In Antwort auf prinzessintakatuka

Wundert mich...
dass du das so einfach runtergekriegt hast. Schon bei dem Gedanken an Rizinusöl wird mir total übel............ Also die Wirkung tritt meist so nach 5 bis 10 Stunden ein. Wenn du zuviel genommen hast, kann es gut sein, dass du in ein paar Stunden Durchfall hast

Danke
schonmal für eure Stunden. Also bis jetzt ist mal noch nichts passiert. Aber wenn das erst in 5-10 Stunden eintritt, dann dauert das ja noch was. Oh man und da bin ich dann auf dem Konzert. Das kann ja heiter werden Naja ich sagdnan mal Risiko.

Ne FAs hatte ich nicht. Kp woher die Verstopfungen kommen.

Schon ganz schön wiederlich das Zeug, aber kontne es direkt runterschlucken. Allerdings musste ich mich eben übergeben. Denke mal das kam von Zeugs.

Naja jedefalls werde ich das bestimmt nicht nochmal freiwillig nehmen.

liebe Grüße

Gefällt mir

5. April 2012 um 18:37
In Antwort auf nikati

Danke
schonmal für eure Stunden. Also bis jetzt ist mal noch nichts passiert. Aber wenn das erst in 5-10 Stunden eintritt, dann dauert das ja noch was. Oh man und da bin ich dann auf dem Konzert. Das kann ja heiter werden Naja ich sagdnan mal Risiko.

Ne FAs hatte ich nicht. Kp woher die Verstopfungen kommen.

Schon ganz schön wiederlich das Zeug, aber kontne es direkt runterschlucken. Allerdings musste ich mich eben übergeben. Denke mal das kam von Zeugs.

Naja jedefalls werde ich das bestimmt nicht nochmal freiwillig nehmen.

liebe Grüße

Ich meine natürlich
Danke schonmal für eure Antworten.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Studie: Ehemalige Anorektikerinnen 40-60 Jahre
Von: mittenimleben4
neu
5. April 2012 um 11:14
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen