Home / Forum / Fit & Gesund / Verdauunsprobleme

Verdauunsprobleme

22. Februar 2008 um 17:07 Letzte Antwort: 19. März 2008 um 16:40

Also ich will euch mal kurz mein problem schildern:
ich habe momentan viel stress schule/eltern usw. und mir geht es deswegen auch richtig schlecht in meiner physische und allgemein auch. habe keine lust auf gar nix mehr und habe auch sehr viel abgenommen. seit ca. einer woche wenn ich zum beispiel bratwurst oder schnitzel esse, wird mir total schlecht danach und ich habe durchfall. danach habe ich schmerzen im oberbauch. kann mir jemand sagen, ob das eine magenverstimmung/reizung ist und b das normal ist? werde montag zum arzt gehen. lieben gruß..

ps: dabei ist mir noch schlecht, muss aber nicht brechen. bei anderen mahlzeiten ist es nicht so..

Mehr lesen

13. März 2008 um 14:56

Verdauungsprobleme
Wie verlieft dein Arzt besuch? Hab er was entdeckt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2008 um 16:40

Gletschermilch bei Stress und Verdauungspoblemen
Hallo,
haben sich deine Probleme mittlerweile gebessert? Hört sich an, als würdest du ziemlich unter Druck stehen, und dein Körper rebelliert nun dagegen.
Mit ging es vor einem halben Jahr ähnlich. Ich habe neben dem Job ein Fernstudium gemacht, dazu Stress im Job, Knatsch mit dem Freund ... usw. Mir ist irgendwie mein ganzes Leben über den Kopf gewachsen und ich hätte am liebsten alles hingeschmissen und nur noch geheult. Naja, und zu diesen psychischen Dingen kamen dann noch körperliche BEschwerden. Dauern Blasenentzündung und wie bei dir auch, war mir permanent schlecht, so ne Magenübelkeit eben. Kennst das ja, muss ich dir ja nicht beschreiben, wie das ist. Erst dachte ich auch, dass ich irgendetwas Schlimmes hab (auch wegen der permanten Blasenentzündung). Aber der Arzt meinte, dass mein Körper gegen Streß rebelliert. Er hat mir dann empfohlen, Gletschermilchpulver zu nehmen. Das sollte helfen, den ganzen Alltagsstress zu bewältigen, weil es den Körper wieder ins Gleichgewicht bringen soll. Erst war ich skeptisch, bin eigentlich nicht sein ein Naturheiltyp. Aber die Gletschermilch hat wirklich erstaunlich gut geholfen. Ich hatte wieder mehr Kraft und Energie und konnte mich wieder aufs Lernen konzentrieren. Und die Magen- und Blasenprobleme sind auch besser geworden. Klar, auf lange Sicht hilft nur, die Ursache vom Stress abzustellen. Ich nehme die Gletschermilch auch jetzt noch, da ich echt finde, dass es mir dabei besser geht. Es lebt sich irgendwie leichter.
Vielleicht hilft dir die Gletschermilch auch. Probiers mal aus. Übrigens: das ist keine Kuhmilch oder so, sondern ein Pulver, das halt GLetschermilch heißt.
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen