Home / Forum / Fit & Gesund / Verdauungsprobleme das Hilft!!

Verdauungsprobleme das Hilft!!

17. November 2016 um 16:05

Deswegen schreibe ich von meiner sowas von bekloppt einfachen Lösung für diese Verzweiflung: Pepex von body-vita.eu, einfach ne Kapsel mit irgendso einer Pflanze drin. Und glaubt mir,  ich habe alles probiert... mal abgesehen von den diversen Abführmittel habe ich ein Yoga-Verdauungsseminar gemacht... ja kein Witz, war toll, aber ka... konnte ich trotzdem danach nicht, nur mein Freund sagte beim Sex: Schön gelenkig bisse geworden (als Hinweis, Sex mit nicht auf Klo können ist , uaaaaahhhh) ach da fällt mir ein ein Atem-Pressseminar hab ich auch hinter mir, also nicht für schwanger und vorne, neh Tatsache für "hinten"   aber die Wurst kam trotzdem nicht zum Vorschein  also nun, ganz einfach jeden Tag zwei Kapseln, viel Wasser und feeeertig ist die Wurst   nur drei Tage ohne? nie wieder!

Mehr lesen

26. November 2016 um 11:19

Halloo
Hab in diesem Forum grad Beiträge zu diesem Thema gesucht und bin auf euch gestoßen. Ich hatte über zwei Jahre lang wahnsinnige Magen/Darmprobleme.. Wusste wirklich nicht mehr was ich noch ausprobieren soll, bis mir dann der Onkel meines Freundes Pflaumen aus China empfohlen hat. Zu diesem Zeitpunkt dachte ich mir nur noch, dass es eh nicht mehr schlimmer werden kann.. 
Hab die dann probiert und schon am ersten Tag hat sich im Magen was getan.. mittlerweile ess ich die seit über 4 Monaten und will garnicht mehr damit aufhören.. Zu den Pflaumen muss man ein großes Glas lauwarmes Wasser trinken, eigentlich eh klar, dass sich da dann was tut 
Also ich kann die nur immer wieder weiterempfehlen, war wirklich schon verzweifelt!!
Damals hab ich sie noch über den Onkel gekauft, mittlerweile haben die die Seite www.sharepflaume.at  
Ich wünsch euch alles Gute und wie gesagt- es ist echt einen Versuch wert
LG Tami

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2016 um 10:37

hallo lotermanka,
Ich kenne diese Problemchen. Ich könnte nicht aufs Klo solange ich mir nicht sicher war das ich alleine bin und alles picobello sauber ist ! Ich habe auch schon einiges ausprobiert aber mit Pepex komme ich sehr gut zu recht ! Und habe sogar abgenommen. Wenn ich nicht aufs Klo kann nehme ich zu.
Und keine Angst 2 l Wasser ist nicht wenig zu minderst in Winter . Wenn du viel Sport machst sollte es etwas mehr sein ! Ich muss auch zugeben am Anfang habe ich wirklich sehr drauf geachtet das ich die regelmäßig nehme aber jetzt vergesse ich es manchmal und habe Keine Veränderungen bemerkt . Die Sachen von Body Vita sind nicht vielleicht preiswert aber ich habe da gute Erfahrungen und mittlerweile viele damit angestekt .

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 19:22

Hallo ich habe das Problem mit der Verdauung wenn ich zu einseitig esse pinkeln ist alles kein Problem aber groß vielleicht drei mal die Woche, dem entsprechend habe ich immer so ein völlegefühl und blähbauch. Was nicht wirklich schön aussieht. Wie eine Schwangere komme ich mir manchmal vor

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2017 um 21:43
In Antwort auf kl4ra

Hallo ich habe das Problem mit der Verdauung wenn ich zu einseitig esse pinkeln ist alles kein Problem aber groß vielleicht drei mal die Woche, dem entsprechend habe ich immer so ein völlegefühl und blähbauch. Was nicht wirklich schön aussieht. Wie eine Schwangere komme ich mir manchmal vor

Hallo, wenn du andauernde Verdauungsprobleme hast, hast du schoneinmal daran gedacht, dass du Unverträglichkeiten haben könntest? Es gibt da so Tests, die du von zuhause aus machen kannst. Ich habe mir hier einen bestellt https://kiweno.com/at/shop/nahrungsmittelunvertraeglichkeit-testen/
MIr und meiner Freundin hat er sehr geholfen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2017 um 10:57
In Antwort auf kl4ra

Hallo ich habe das Problem mit der Verdauung wenn ich zu einseitig esse pinkeln ist alles kein Problem aber groß vielleicht drei mal die Woche, dem entsprechend habe ich immer so ein völlegefühl und blähbauch. Was nicht wirklich schön aussieht. Wie eine Schwangere komme ich mir manchmal vor

Drei mal die Woche finde ich aber ok. Du solltest vielleicht mal mehr Obst und Gemüse essen und was ganz wichtig ist trinken. Am besten Kräutertees oder Wasser da würde ich aber auf Kohlensäure verzichten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2017 um 9:10

Versuch doch einfach mal dein essen umzustellen, wenn du es doch schon selber merkst das es dann nicht klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2017 um 18:29
In Antwort auf finn_12512247

hallo lotermanka,
Ich kenne diese Problemchen. Ich könnte nicht aufs Klo solange ich mir nicht sicher war das ich alleine bin und alles picobello sauber ist ! Ich habe auch schon einiges ausprobiert aber mit Pepex komme ich sehr gut zu recht ! Und habe sogar abgenommen. Wenn ich nicht aufs Klo kann nehme ich zu.
Und keine Angst 2 l Wasser ist nicht wenig zu minderst in Winter . Wenn du viel Sport machst sollte es etwas mehr sein ! Ich muss auch zugeben am Anfang habe ich wirklich sehr drauf geachtet das ich die regelmäßig nehme aber jetzt vergesse ich es manchmal und habe Keine Veränderungen bemerkt . Die Sachen von Body Vita sind nicht vielleicht preiswert aber ich habe da gute Erfahrungen und mittlerweile viele damit angestekt .

Also ich finde die Pepex jetzt nicht teuer, kauf dir mal Abführmittel und dann wirkt das nur einal wenn man es nimmt. Dann doch lieber was pflanzlich und auf Langfristig wirkt. Mit den Abführmittel machst man sich nur den Darm kaputt, wenn man es über eine länger Zeit einnimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 20:49

Ich habe mal Abführmittel genommen und sass 2 Tage nur auf dem Klo. Das war schon soweit das ich mich mit Kokosöl einschmieren musste. Nie wieder das könnt ihr mir glauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram