Home / Forum / Fit & Gesund / Valette und Verstopfung?

Valette und Verstopfung?

28. September 2009 um 21:15

Ich nehme nun seit 4 Monaten die Pille "Valette".
Anfangs war auch alles ganz gut, ich konnte normal auf Toilette gehen.
Doch nun seit einem Monat hat es auf einmal angefangen mit städnigen Problemen auf Toilette zu gehen.
Zuerst habe ich es mit VIEL trinken und auch viel Flüssigkeit während dem Essen geachtet.
Doch als dann 2 Wochen in Folge der Stuhlgang ausblieb und ich jedes Wochenende mit Dulcolax oder sogar Zäpfchen nachhelfe musste, habe ich Angst, dass es mit der Pille zu tun haben kann oder es doch etwas ernsteres ist.
Zudem muss ich leider sagen, dass ich SEHR wenig Zeit habe mich zu bewegen, bedingt durch die Schule (das ist natürlich keine Ausrede, aber ich komme jeden Tag erst um 17Uhr nachhause und danach noch Hausaufgaben und lernen! ).

Deswegen würde ich gerne wissen, ob es mit der Pille zusammenhängen kann.
Danke im Vorraus.

Mehr lesen

16. Oktober 2009 um 21:59

Kalten Apfelsaft
Trink kalten Apfelsaft und nicht wenig, das sollte helfen.
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper