Home / Forum / Fit & Gesund / Vaginalpilz. kann nicht zum arzt, gibts alternativen??

Vaginalpilz. kann nicht zum arzt, gibts alternativen??

25. Dezember 2009 um 19:43 Letzte Antwort: 5. Januar 2010 um 15:08

ich muss antibiotika nehmen und habe dadurch einen vaginalpilz bekommen. da aber jetzt feiertage sind kann ich weder zum arzt noch in eine apotheke. gibts alternativen die man benuten kann??
habe schon öfter über die joghurt methode gehört, aber angeblich soll das nicht gut sein.
wäre toll wenn mir da jemand helfen könnte.
1000000 mal danke schon mal im vorraus

Mehr lesen

4. Januar 2010 um 21:19

Joghurt etc.
Hi,

auch wenn ich jetzt wahrscheinlich schon zu spät dran bin:

Ja, man kann einen Tampon in einen Becher Joghurt tauchen und dann einführen. Ich würde allerdings nur möglichst frisches/ungeöffnetes Joghurt dafür verwenden, also keines was schon tagelang offen herumgestanden ist, denn da haben sich dann mittlerweile bestimmt schon unerwünschte Bakterien/Schimmelpilze angesetzt (auch wenn mans noch nicht sieht) und das ist dann wohl auch nicht so günstig.

Ich bilde mir auch ein mal was von Teebaumöl gelesen zu haben (auch auf ein Tampon geträufelt), bin mir aber jetzt nicht mehr ganz sicher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Januar 2010 um 21:55
In Antwort auf wynda_12101633

Joghurt etc.
Hi,

auch wenn ich jetzt wahrscheinlich schon zu spät dran bin:

Ja, man kann einen Tampon in einen Becher Joghurt tauchen und dann einführen. Ich würde allerdings nur möglichst frisches/ungeöffnetes Joghurt dafür verwenden, also keines was schon tagelang offen herumgestanden ist, denn da haben sich dann mittlerweile bestimmt schon unerwünschte Bakterien/Schimmelpilze angesetzt (auch wenn mans noch nicht sieht) und das ist dann wohl auch nicht so günstig.

Ich bilde mir auch ein mal was von Teebaumöl gelesen zu haben (auch auf ein Tampon geträufelt), bin mir aber jetzt nicht mehr ganz sicher.

Teebaumöl
...das hatte mir mein FA auch mal vorgeschlagen, aber er meinte man solle es nur in verdünnter form (also in wasser etwas teebaumöl und dann den tampon vollsaugen lassen) anwenden, da es sonst zu starken unangenehmem brennen führt.
selbst hab ich es noch nicht ausprobiert....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Januar 2010 um 15:08


habe da auch schon probleme mit gehabt. die medikamente die der arzt verschreibt kriegst du auch ohne rezept: http://bit.ly/hautpilze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Quark essen auch zur Reduzierung des Gewichtes möglich? Oder nur zum Aufbau von Muskeln?
Von: zelpah_12063406
neu
|
5. Januar 2010 um 12:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook