Forum / Fit & Gesund

Vaginalpilz - Geht er Fremd ?

Letzte Nachricht: 2. Mai 2011 um 7:49
D
dalia_12776142
22.04.11 um 23:02

Ich weiß, die frage ist besch****n.
Aber mir kam der gedanke,
das es dadurch kommen könnte das mein Freund fremdgeht.
Wir verkehren ohne Kondom (Verhütung durch Pille)
und es war immer alles okay.
Aber auf einmal habe ich ein schlimmes jucken und brennen im Vaginalbereich.
Ich denke mal es wird Vaginalpilz sein.
Kann es sein das es durch fremdgehen kommt?

Mehr lesen

D
dalia_12776142
22.04.11 um 23:11

Schwimmbad.
Jetzt wo du Schwimmbad sagtest,
da war ich auch letztens erst.
Davon könnte es auch kommen..
Oder als ich Wasserlassen auf dem Rasthaus WC war..

Gefällt mir

T
tian_12091064
23.04.11 um 13:40
In Antwort auf dalia_12776142

Schwimmbad.
Jetzt wo du Schwimmbad sagtest,
da war ich auch letztens erst.
Davon könnte es auch kommen..
Oder als ich Wasserlassen auf dem Rasthaus WC war..

Schwimmbad kann die ursache sein....
... aber es ist definitiv kein ansteckungsort.
wie glyzinie schon sagte, pilze kommen überall auf dem körper vor, man holt sie sich nicht einfach irgendwo her.
das schwimmbad kann aber den ausbruch der infektion verursacht haben, weil das chlor im wasser die scheidenflora schädigt und dadurch das pilzwachstum begünstigt.

fremde toilette sind auch keine gefahr.

gefährlich kann dagegen übertriebene intimhygiene sein. daher: nur mit lauwarmen wasser reinigen reicht vollkommen aus. wenn es unbedingt sein muss (weil dein subjektives empfinden sonst nicht gut ist), kannst du eine sanfte intimwaschlotion verwenden, die möglichst wenig inhaltsstoffe hat.

außerdem kann übrigens auch die pille die scheidenflora schädigen, oder sperma (wegen dem basichen pH-wert) oder die menstruation oder tampons...

lg, amily

PS: du solltest auf jeden fall zum FA und nicht einfach selbst rumdocktorn.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
agape_12342390
24.04.11 um 15:59

Er geht nicht fremd!
Nein, er geht nicht fremd! Pilzinfektionen koennen einfach so entstehen (ich kenn mich da medizinisch auch nicht 100%ig aus, wie die Dinger entstehen). Aber ich weiss (aus eigener Erfahrung), dass es nix mit deinem Freund zu tun hat.
Geh einfach mal zu deinem Frauenarzt und lass dich untersuchen. Wenn du einen Pilz hast, wird er die Scheidentabletten verschreiben und nach ein paar Tagen ist die Sache erledigt. Evtl. gibt er deinem Freund auch noch eine Tablette mit, da er sich bei dir angesteckt haben koennte.
Aber keine Sorge, dein Freund geht bestimmt nicht fremd!

Gefällt mir

J
joep_12172288
02.05.11 um 7:49

Pilz
natürlich wäre fremdgehn eine möglichkeit,.

muss man voraussetzen dass jedes fremde mädchen einen pilz hat.

ich habe eine bekannte die pilze durch medizin bekommt,antibiotika.

wieder andere benutzen sexspielzeug das nicht richtig gereinigt wurde.

erst am ende das schlimmste denken.

Gefällt mir