Home / Forum / Fit & Gesund / Vagabundenleben

Vagabundenleben

12. Juni 2011 um 17:22

Irgendwie ist schon wieder sämtliche Luft draußen....
Das ist grad ein Zeitpunkt bei mir und auch bei meinem Freund, an dem wir am Liebsten unsere Sachen packen und in eine neue Stadt ziehen würden...

Er ist genervt von seinem Studium und ich bin auch nicht erfüllt in meiner Arbeit und merke immer mehr, dass dieser Beruf vllt. doch nicht so das Wahre ist und erkenne ganz neue Interessen, die mich mehr erfüllen würden.

Wir wären jetzt bereit, einen Neuanfang (vllt. in Hamburg?-eine sehr schöne Stadt ) zu machen.
Ich finde eh im Moment, dass es so viel interessanter ist, viel praktische Erfahrungen zu sammeln, viele neue Menschen kennen zu lernen, viele Impressionen mitzunehmen...

Im Moment packt mich das Fernweh und ich bemerke in den letzten Jahren oft bei mir oder auch bei uns, dass wir auf Dauer nicht an ein und demselben Ort, glücklich sind...
Das ist eine ganz neue Seite an mir, weil ich früher bloß nicht weg wollte, immer schön in der gewohnten Umgebung sein, wo man alles kennt und keinerlei Gefahr lauert....

Jetzt will ich alles (er-) leben und raus in die Welt!

Kennt ihr das auch? Ist das ein gutes Zeichen oder ist das wieder so eine affektive Macke von mir?
Im Moment geh ich sehr gelassen an alles ran...
So nach dem Motto: es kommt wie es kommen soll!

Liebste Grüße von Susi

Mehr lesen

12. Juni 2011 um 17:42

Liebe Susi,
wenn der Wunsch länger anhält, wird es wohl keine manische Idee sein. Aber warum denn Hamburg? Schau dir doch mal mein Profilbild an.

Alles Liebe Nus

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 17:54
In Antwort auf nus1951

Liebe Susi,
wenn der Wunsch länger anhält, wird es wohl keine manische Idee sein. Aber warum denn Hamburg? Schau dir doch mal mein Profilbild an.

Alles Liebe Nus

Weiß nicht?
Hamburg hat auf Anhieb uns beiden gefallen...
Wir haben irgendwie genug von den Schwaben... haben beide keine guten Erfahrungen mit der Mentalität hier gemacht...!

Erstmal bleiben wir aber noch hier und warten sein Semester und meinen Arbeitsvertragsablauf ab...

We will see...

Liebe Grüße, Susi

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 18:06
In Antwort auf patchsu

Weiß nicht?
Hamburg hat auf Anhieb uns beiden gefallen...
Wir haben irgendwie genug von den Schwaben... haben beide keine guten Erfahrungen mit der Mentalität hier gemacht...!

Erstmal bleiben wir aber noch hier und warten sein Semester und meinen Arbeitsvertragsablauf ab...

We will see...

Liebe Grüße, Susi


hihi, kann Dich gut verstehen... ich bin auch kein Schwaben-Fan

Hamburg, Berlin oder Bremen kann ich nur empfehlen! Viele coole und verschiedene Menschen, multikulturell, großes kulturelles Angebot und viiieeel entspannter.

Werde nächstes Jahr auch wieder wegziehen und bin ehrlich gesagt sehr, sehr froh darüber.

Drück Dich!

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 18:15
In Antwort auf bambi2708


hihi, kann Dich gut verstehen... ich bin auch kein Schwaben-Fan

Hamburg, Berlin oder Bremen kann ich nur empfehlen! Viele coole und verschiedene Menschen, multikulturell, großes kulturelles Angebot und viiieeel entspannter.

Werde nächstes Jahr auch wieder wegziehen und bin ehrlich gesagt sehr, sehr froh darüber.

Drück Dich!

Berlin
Hatten wir auch schon...!
Bremen...hmmm?!
Jedenfalls ist unser Plan, alle Bundesländer mal mitzunehmen

Gruß zurück! Susi

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 18:16
In Antwort auf bambi2708


hihi, kann Dich gut verstehen... ich bin auch kein Schwaben-Fan

Hamburg, Berlin oder Bremen kann ich nur empfehlen! Viele coole und verschiedene Menschen, multikulturell, großes kulturelles Angebot und viiieeel entspannter.

Werde nächstes Jahr auch wieder wegziehen und bin ehrlich gesagt sehr, sehr froh darüber.

Drück Dich!

Und zum Vagabundenleben...
seit ich 15 bin habe ich niemals länger als 2 Jahre in ein und derselben Stadt gelebt... War zwar nicht immer geplant und gewollt, aber jetzt bin ich dankbar für die ganzen neuen Erkenntnisse und Erfahrungen.

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 18:22
In Antwort auf bambi2708

Und zum Vagabundenleben...
seit ich 15 bin habe ich niemals länger als 2 Jahre in ein und derselben Stadt gelebt... War zwar nicht immer geplant und gewollt, aber jetzt bin ich dankbar für die ganzen neuen Erkenntnisse und Erfahrungen.

Das glaub ich dir...
beneidenswert irgendwie...wo warst du schon überall?????

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 19:09


Hey warum denn nicht?
Du bist jung und frisch
Hast noch keine Verantwortung (von wegen Kinder) und die Welt ist sooo groß und es gibt so vieles zu sehen
Also spricht doch eigentlich nichts dagegen?!
Einen Job wirst du auch in einer anderen Stadt finden
Du kannst ja jeder Zeit wieder zurück zur Heimat kehren
Du scheinst mir echt ne Powerfrau zu sein, beneidenswert

Liebe Grüße

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 20:23
In Antwort auf patchsu

Berlin
Hatten wir auch schon...!
Bremen...hmmm?!
Jedenfalls ist unser Plan, alle Bundesländer mal mitzunehmen

Gruß zurück! Susi

Warum nicht?
Hallo Patchsu,

wenn Du die Möglichkeit hast, warum nicht?
Wie schon jemand gesagt hat, Du bist jung und frei

Und vielleicht ist die Veränderung zu früher, wo Du eine sehr vertraute Umgebung gebraucht hast, ja ein gutes Zeichen in Bezug zu Deiner ES.

Ich bewundere immer Menschen, die ein bisschen flexibel in ihrer Planung sind und halbwegs gelassen alles auf sich zukommen lassen können!
Bei mir ist es so, dass ich noch immer in der Stadt lebe, in der ich geboren wurde und ich kann mir auch nur schwer vorstellen, dort weg zu ziehen, da ich eben auch extrem das Vertraute um mich herum brauche...

LG

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 21:10
In Antwort auf patchsu

Das glaub ich dir...
beneidenswert irgendwie...wo warst du schon überall?????

Hmm...
also Berlin ist meine Heimatstadt und ich liebe es
Also in Deutschland habe ich schon in Berlin, Niedersachsen und Baden-Würtemberg gelebt. Im Ausland in Kalifornien, Spanien und Lateinamerika.

Also Berlin ist einfach nur perfekt zum leben!!! Du wirst es lieben! Ich muss halt gucken wo ich nen guten Job bekomme... würde auch nach HH gehen - ist auch super. Bremen ist dann meine 3. Wahl. Ist nicht so weit weg von HH und Berlin, Großstadt, entspannte und coole Leute...

Ich warne Dich schon mal vor: Umherziehen und die Welt erkunden hat großes Suchtpotential

Gefällt mir

12. Juni 2011 um 21:33

Ist doch super!
ich bewrundere leute für ihre spontanität und abenteuerlust!
ich komme aus hamburg und ich kann dir sagen, es ist eine tolle stadt!!

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 7:04

Guten Morgen und
Liebe Susi,

ich bin auch ein "Vagabund" - hab oft versucht an einem Ort zu bleiben, aber so richtig sesshaft bin ich nie geworden nachdem ich mit 18 von daheim ausgezogen bin. Ich finde so lange man jung ist und noch keine Kinder hat, ist es gut, etwas von der Welt zu sehen - wobei ich denke, dass es bei mir auch bissel fluchtverhalten ist.
Aber ich finde es super, dass du gerade über deine Ängste hinweg kommst und ganz ehrlich: Tut es! Zieht um! Macht nichts, von dem ihr denkt es macht euch nicht glücklich.
Ich habe zB ein Jahr lang damit verschwendet, den Wunsch meiner Eltern zu entsprechen und International Sportsmanagement studiert ("Ja, studier was wirtschaftliches - das braucht man immer") und festgestellt: Sport ja, n Wirtschaftswissenscfhaft NEIN (War übrigens in Hamburg - eine meiner absoluten TOP 5 Städte in D, ich liebe diese Stadt!!!! München kommt da nie heran!) und bin nach M gewechselt! Auch so bin ich immer viel umher gereist, in den letzten 9 Jahren 6 Mal umgezogen.
Wenn du jetzt den Mut hast, dann pack dein "Schicksal" bei den Hörner und mach was draus: No risk no fun - Der Mensch ist immer auf der Suche nach seinem Glück und wenn dein gefühl dir sagt: Du findest es da und da, dann los...!


LG

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 7:09
In Antwort auf lilly0831

Guten Morgen und
Liebe Susi,

ich bin auch ein "Vagabund" - hab oft versucht an einem Ort zu bleiben, aber so richtig sesshaft bin ich nie geworden nachdem ich mit 18 von daheim ausgezogen bin. Ich finde so lange man jung ist und noch keine Kinder hat, ist es gut, etwas von der Welt zu sehen - wobei ich denke, dass es bei mir auch bissel fluchtverhalten ist.
Aber ich finde es super, dass du gerade über deine Ängste hinweg kommst und ganz ehrlich: Tut es! Zieht um! Macht nichts, von dem ihr denkt es macht euch nicht glücklich.
Ich habe zB ein Jahr lang damit verschwendet, den Wunsch meiner Eltern zu entsprechen und International Sportsmanagement studiert ("Ja, studier was wirtschaftliches - das braucht man immer") und festgestellt: Sport ja, n Wirtschaftswissenscfhaft NEIN (War übrigens in Hamburg - eine meiner absoluten TOP 5 Städte in D, ich liebe diese Stadt!!!! München kommt da nie heran!) und bin nach M gewechselt! Auch so bin ich immer viel umher gereist, in den letzten 9 Jahren 6 Mal umgezogen.
Wenn du jetzt den Mut hast, dann pack dein "Schicksal" bei den Hörner und mach was draus: No risk no fun - Der Mensch ist immer auf der Suche nach seinem Glück und wenn dein gefühl dir sagt: Du findest es da und da, dann los...!


LG

PS (fast vergessen)
Ich bin damals als Soldatin auch in verschiedenen Orten innerhalb von 4 Jahren stationiert gewesen, mal länger, mal kürzer...., da kommt man auch viel rum, finde es schon komisch, jetzt 5 Jahre an einem Ort zu studieren (bis vor kurzem war mein WOhnort nicht gleich meinem Studienort, sondern knapp 600km entfernt). Und ich muss sagen: mir gefällt der Norden auch besser als der Süden, die Menschen sind im Norden irgendwie offenherziger - komischerweise, sobald man über die Staatsgrenze im Süden tritt, wird das wieder anders....

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 13:09

München ...
... ist mal ein schlimmer flop. Ich bin froh wenn ich hier weg bin, kann es wirklich kaum erwarten mit dem Studium fertig zu werden und dann hoffentlich den Süden Deutschlands nur noch auf dem Weg nach Österreich oder in Schweiz passieren zu müssen!
München tse.... Die Stadt könnte so schön sein, wenn die Menschen hier net so ...naja... wären....
Heißt ja net umsonst: Hamburg, meine Perle

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 13:14
In Antwort auf lilly0831

München ...
... ist mal ein schlimmer flop. Ich bin froh wenn ich hier weg bin, kann es wirklich kaum erwarten mit dem Studium fertig zu werden und dann hoffentlich den Süden Deutschlands nur noch auf dem Weg nach Österreich oder in Schweiz passieren zu müssen!
München tse.... Die Stadt könnte so schön sein, wenn die Menschen hier net so ...naja... wären....
Heißt ja net umsonst: Hamburg, meine Perle

Vor Allem
ist München schweineteuer!
Wir waren dort mal auf Klassenfahrt...
Hast du dort ne Wohnung oder lebst du im Studentenwohnheim?!
Wie lang musst du denn noch studieren?

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 14:05
In Antwort auf patchsu

Vor Allem
ist München schweineteuer!
Wir waren dort mal auf Klassenfahrt...
Hast du dort ne Wohnung oder lebst du im Studentenwohnheim?!
Wie lang musst du denn noch studieren?

Ich wohne...
in einem Studentenwohnheim, hatte bis Januar ne wohnung bei Wolfsburg - aber dann kam die scheidung und naja seit dem spar ich auf ne neue.
Ich bin seit 2008 in München (aber eben zweitwohnsitz), und muss noch bis 2012, mal sehen wo es mich dannn hinverschlägt Werd noch n halbes jahr dann in bayern bleiben müssen (dann aber Würzburg) und dann gehts für ein Jahr nach bremen....also nächstes Jahr brauch ich wieder ne whg, aber ich schau mal, dass ich mir ne WG suche....

Gefällt mir

13. Juni 2011 um 14:20

Liebe Dori,
da hast du natürlich Recht. Ich lebe hier auf über 900 m Höhe und wir sind gerade oft im Herbst über den Wolken während das Alpenvorland im Nebel liegt. Mietpreise sind hier übrigens bei 8 Euro kalt!

Alles Liebe Nus

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Ich weiss nicht wann aufzuhoren/ob ich aufhoren kann
Von: resolution11
neu
13. Juni 2011 um 11:53
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen