Home / Forum / Fit & Gesund / Ursache für Haarausfall!

Ursache für Haarausfall!

22. Januar 2011 um 14:56 Letzte Antwort: 31. Januar 2011 um 17:25

Hallo,

nachdem ich nun über 2 Jahre nach dem Grund für meinen Haarausfall bzw. meinen leicht licht gewordenen Oberkopf "auf eigene Faust" gesucht habe, möchte ich euch mal mitteilen, zu welcher Erkenntnis ich inzwischen gelangt wurde, vielleicht hilft dies ja ein paar Leuten hier weiter.

Der 1. Arzt meinte: androgener Haarausfall
Der 2. Arzt: machte Trichogramm: Ergebnis: hmm, sieht zwar aus wie androgenetische, jedoch nach Trichogramm nicht eindeutig
Der 3. Arzt untersuchte meine Schilddrüse: alles in Ordnung
Der 4. Arzt (ein Professor an einer Haarklinik): weiteres Trichogramm, sehr gut ausgefallen, ich sollte Regaine wieder ausschleichen, hilft mir eh nicht, sein Resultat: "Naja, manche Menschen haben halt so ein Haarmuster", Ich: "Warum habe ich das aber erst jetzt mit 24 Jahren und nicht schon immer?" Keine Antwort!

5 Monate später setzte ich die Pille (Yasmin) ab, da ich nach eigenen Recherchen diese in Verdacht hatte. Ich sollte aber noch dazu sagen, dass ich, als ich den Haarausfall bemerkte, innerhalb von einem 3/4 auf die 3. Pille umgestiegen war! Hatte zwar panische Angst vor "noch mehr" Haarausfall, aber es hielt sich in Grenzen. Da ich dann von August bis Dezember keine Regel mehr hatte und auch, weil ich ein Hormonchaos für meinen Haarausfall verantwortlich machte, lies ich mir Blut abnehmen und meine Hormone testen.
Und siehe da: Ich habe mieserable Hormonwerte - wie eine Frau in den Wechseljahren - das heißt mein Körper produziert viel zu wenig Progesteron und Östrogene. Das Testosteron, welches bei androgenen Haarausfall eigentlich erhöht sein muss ist bei mir im normalen Bereich!
Ich HOFFE nun ganz, ganz fest, dass mein Haarausfall wirklich durch die Pille verursacht wurde und zwar deshalb, weil manche Frauen (nicht jede!) auf synthetische Hormone mit Nebenwirkungen reagieren! Die Pille setzt ja die körpereigene Produktion von Hormonen komplett lahm und so arbeiten z. B. die Nebennieren nicht mehr richtig! Die wenigsten Frauen wissen, dass die Periode während der Regel eine "künstlich herbeigeführte Abbruchblutung" ist, um den Frauen das Gefühl zu vermitteln, ihr Körper funktioniert noch NORMAL!!!! Aber das stimmt nicht! Die Pille greift massiv in den natürlichen Hormonhaushalt ein.

Ich nehme nun ein Creme mit bioidentischem Progesteron, welche leider nicht leicht zu bekommen ist und auch die wenigsten Ärzte wissen davon! Die Ärzte die mit bioidentischen Hormonen arbeiten haben Wartezeiten von bis zu 6 Monaten!!!! Und warum ist das so: Die Pharmaindustrie kann "natürliche" Stoffe nicht patentieren und deshalb haben sie auch null Interesse daran, dass die angehenden Ärzte/Studenten über bioidentische Hormone unterrichtet werden! Dieses Thema wird während des Studiums nur kurz angerissen, so dass die meisten Ärzte später gar nichts mehr davon wissen bzw. wird ja fast jede Studie von der Pharmaindustrie gesponsert, so dass es auch keine Studien über diese körpereigenen Hormone gibt, denn damit kann die Pharmaindustrie kein Geld verdienen!

Natürlich fragt man sich, warum soll die Pille plötzlich mehr Nebenwirkungen haben als früher, es gibt sie ja schon sooo lange, aber vielleicht liegt es auch daran, dass wir ja schon mit unseren Nahrungsmitteln (Fleisch) künstliche Hormon zu uns nehmen und vielleicht wird das langsam zuviel für uneren Körper! Und jeder Mensch reagiert halt auch anders, die einen stecken mehr weg als die anderen! Aber googelt doch mal ein wenig herum, wieviele Internetseiten voll sind mit dem Thema Haarausfall! Ich denke vor 10 Jahren hat darüber noch kein Mensch geschrieben bzw. nur ganz vereinzelt! Oder könnt ihr euch erinnern, ob es vor 10 Jahren schon ständig in der Werbung Haarwasser und Schampoo gegen Haarausfall gab?? Ich nicht!

Mehr lesen

31. Januar 2011 um 17:25

Ich auch
Ich bin hormonell grade auch ziemlich durch den Wind und habe Haarbruch- und Ausfall. Da ich aber auch Blutarmut habe, muss ich es wohl darauf zurückführen. Vielleicht auch auf beides....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram