Home / Forum / Fit & Gesund / Unzufrieden und unglücklich...

Unzufrieden und unglücklich...

24. November 2008 um 18:35

Hi..
bin momentan sexuell frustriert, hab das forum hier gefunden, vllt könnt ihr mir ja helfen.
Bin zur Zeit einfach nur verzweifelt. Meine Freundin und ich sind seit 19 Monaten zusammen.
Die letzte Zeit war sehr stressig, vor 6 Wochen gab es einen Vertrauensbruch meinerseits, woraufhin bei ihr das Vertrauen erst wiederkommen musste...
Wir führen eine Fernbeziehung, in den letzten 6 Wochen sahen wir uns meistens nur alle 2 Wochen am Wochenende.
Sprich das Timing stimmte auch nicht.
Am letzten Wochenende hielt es nicht mehr aus, hatte mich betrunken, was für sie auch wieder ein ziemlicher Schock war.
mir fehlt das. mir fehlt die wärme, körperlich und emotional. die verbundenheit. die liebe. was man sich gibt. sie glücklich zu machen. sie so nah wie möglich zu spüren. für mich gehört das zu ner beziehung dazu. für sie eigentlich auch. ergo fühl ich mich nicht geliebt von ihr. ich fühl mich vernachlässigt. nicht gewollt, und nicht begehrt.
ich bin traurig. traurig weil sie mir das gefühl gibt sie will mich nicht mehr. ich bin geladen. angespannt. verunsichert. nervös. hilflos.
Was noch wichtig ist: Ich sprach das Thema nachdem wir 2 Wochen keinen Sex mehr hatten viel zu oft an. Jeden Tag habe ich wieder davon angefangen, mich beschwert usw.
Mittlerweile rede ich nur noch über meine Gefühle, die das auslöst.
Vielleicht setzt sie das auch zu sehr unter Druck ?
Was kann ich nur tun, damit das wieder normal wird ?
Ich liebe sie über alles und will sie nicht verlieren, gleichzeitig bin ich frustriert und unglücklich und kann so nicht weiter machen, und weiss, dass ich irgendwann platzen werde...

Mehr lesen

1. Dezember 2008 um 18:22

^^
ehrlich gesagt habe ich die annäherungsversuche auch satt, sodass ich in der hinsicht vllt erst mal nichts mehr machen werde. aber es kommt dann doch immer anders wenn ich sie sehe. es ist demütigend, wenn man immer abgewiesen wird.
ja das hab ich mir jez auch gedacht. in einer beziehung ist sex es nicht wert, dass man seine freundin unter druck setzt, oder sie unterschwellig zu etwas zwingt...irgendwie ist es auch erpressung, egal was man sagt.

Gefällt mir

20. Dezember 2008 um 14:31

Wird nicht besser
Ich melde mich mal wieder.
Es ist eine Entwicklung abzusehen, aber es ist noch nicht wieder gut.
Ich fühl mich nicht mehr im Stande das weiter zu führen ohne irgendeine Intimität.
In Gedanken tu ich weiss Gott was mit anderen Frauen weil ich nich mehr klar komm.
ich bin wütend auf die ganze welt obwohl ich weiss dass ichs nicht sein sollte. ich fühl mich ihr zu fern.
Der Alltag klappt nun wieder bei uns. Wir kommen wieder gut klar, sind wieder ehrlich und offen zueinander, und die Stimmung ist auch wieder gut. Trotzdem ist jedes WE irgendwas, was es verhindert, dass wir uns auch im Bett wieder versöhnen. Warum das so ist, weiss ihc nicht. Ich habe immer noch das Gefühl, dass sie sich unter Druck setzt.
Ich weiss nicht, was ich tun soll, um ihr den Druck zu nehmen.
Ich weiss gar nicht mehr, was ich noch tun kann. Ich habe eure Tipps alle befolgt. Hab das Thema auch lange einfach fallen gelassen. Und ihr mal Luft zum Atmen gelassen.
Weiss nicht mehr weiter

Gefällt mir

21. Dezember 2008 um 1:52
In Antwort auf silversurfer20

Wird nicht besser
Ich melde mich mal wieder.
Es ist eine Entwicklung abzusehen, aber es ist noch nicht wieder gut.
Ich fühl mich nicht mehr im Stande das weiter zu führen ohne irgendeine Intimität.
In Gedanken tu ich weiss Gott was mit anderen Frauen weil ich nich mehr klar komm.
ich bin wütend auf die ganze welt obwohl ich weiss dass ichs nicht sein sollte. ich fühl mich ihr zu fern.
Der Alltag klappt nun wieder bei uns. Wir kommen wieder gut klar, sind wieder ehrlich und offen zueinander, und die Stimmung ist auch wieder gut. Trotzdem ist jedes WE irgendwas, was es verhindert, dass wir uns auch im Bett wieder versöhnen. Warum das so ist, weiss ihc nicht. Ich habe immer noch das Gefühl, dass sie sich unter Druck setzt.
Ich weiss nicht, was ich tun soll, um ihr den Druck zu nehmen.
Ich weiss gar nicht mehr, was ich noch tun kann. Ich habe eure Tipps alle befolgt. Hab das Thema auch lange einfach fallen gelassen. Und ihr mal Luft zum Atmen gelassen.
Weiss nicht mehr weiter

Ich steig hier nicht ganz durch
was ist denn überhaupt vorgefallen vor sechs wochen, dass sie nicht mehr mit dir intim sein kann? irgendwas muss sie ja blockieren. und anscheinend hat das ja mit diesem vertrauensbruch zu tun, den du erwähnt hast.
ich glaube, dass es wichtig ist, ihr sicherheit und stabilität zu geben, damit sie sich nicht mehr selbst unter druck setzt. könnte es sein, dass ihre lustlosigkeit eine körperliche ursache hat? ein gynäkologisches problem oder unzufriedenheit mit ihrem körper?

Gefällt mir

21. Dezember 2008 um 11:08
In Antwort auf ad232

Ich steig hier nicht ganz durch
was ist denn überhaupt vorgefallen vor sechs wochen, dass sie nicht mehr mit dir intim sein kann? irgendwas muss sie ja blockieren. und anscheinend hat das ja mit diesem vertrauensbruch zu tun, den du erwähnt hast.
ich glaube, dass es wichtig ist, ihr sicherheit und stabilität zu geben, damit sie sich nicht mehr selbst unter druck setzt. könnte es sein, dass ihre lustlosigkeit eine körperliche ursache hat? ein gynäkologisches problem oder unzufriedenheit mit ihrem körper?

Vertrauensbruch
Ich hab damals abends mich ganz normal verabschiedet im Chatprogramm, bin dann aber nicht schlafen gegangen, wie ichs ihr gesagt hatte, sondern in die Disco.
Das ist rausgekommen. Unzufriedenheit mit ihrem Körper ist es auch, aber nicht vordergründig, das war bis jetzt kein Problem.

Gefällt mir

22. Dezember 2008 um 11:38
In Antwort auf silversurfer20

Vertrauensbruch
Ich hab damals abends mich ganz normal verabschiedet im Chatprogramm, bin dann aber nicht schlafen gegangen, wie ichs ihr gesagt hatte, sondern in die Disco.
Das ist rausgekommen. Unzufriedenheit mit ihrem Körper ist es auch, aber nicht vordergründig, das war bis jetzt kein Problem.

Aha
ok, und wieso hast du sie angelogen? hattest du angst, dass sie böse wird, wolltest du sie nicht verletzen? vielleicht läuft generell in eurer kommunikation was quer, das müsste man mal näher ergründen.

Gefällt mir

22. Dezember 2008 um 11:56
In Antwort auf ad232

Aha
ok, und wieso hast du sie angelogen? hattest du angst, dass sie böse wird, wolltest du sie nicht verletzen? vielleicht läuft generell in eurer kommunikation was quer, das müsste man mal näher ergründen.

Weil
hinzu kommt, dass ich ein anderes mal feiern war, sie mich dann auf handy angerufen hatte, und ich betrunken war. hatte ihr eigentlich versprochen mich nicht aus frust zu besaufen.
ich wollte keinen stress haben, das hätte wieder einen streit gegeben.

Gefällt mir

22. Dezember 2008 um 14:49
In Antwort auf silversurfer20

Weil
hinzu kommt, dass ich ein anderes mal feiern war, sie mich dann auf handy angerufen hatte, und ich betrunken war. hatte ihr eigentlich versprochen mich nicht aus frust zu besaufen.
ich wollte keinen stress haben, das hätte wieder einen streit gegeben.

Vllt kann ich ja ein paar klarheiten beseitigen
hi erstmal. ich bin silversurfers freundin und würde gerne mal ein paar sachen zufügen.

die ganze sache kommt nicht einfach daher, dass er 1, 2 mal unzuverlässig war, sondern eher 100-200 mal.

am anfang der beziehung war es nicht so, dann ging er wieder zur schule und hat scheinbar seitdem das bedürfnis, jedes we wegzugehen. wäre an sich ok, aber er hat öfter mal nicht das getan, was er mir zuvor gesagt hat oder hat einfach absprachen nichz beachtet. wäre an sich auch noch nicht das große problem, wenn er nicht fremdgegangen wäre.

durch einige echt doofe und absolut vermeidbare aktionen ist das vertrauen nach und nach immer weniger geworden, bis ich gar nicht mehr die zeit hatte, wieder vertrauen aufzubauen, weil in zu kurzen abständen immer wieder iwas passiert ist.

und bis das zu ihm durchgedrungen ist bzw er es dann ernst nahm, war es wohl schon zu spät

Gefällt mir

22. Dezember 2008 um 16:13
In Antwort auf karitza17

Vllt kann ich ja ein paar klarheiten beseitigen
hi erstmal. ich bin silversurfers freundin und würde gerne mal ein paar sachen zufügen.

die ganze sache kommt nicht einfach daher, dass er 1, 2 mal unzuverlässig war, sondern eher 100-200 mal.

am anfang der beziehung war es nicht so, dann ging er wieder zur schule und hat scheinbar seitdem das bedürfnis, jedes we wegzugehen. wäre an sich ok, aber er hat öfter mal nicht das getan, was er mir zuvor gesagt hat oder hat einfach absprachen nichz beachtet. wäre an sich auch noch nicht das große problem, wenn er nicht fremdgegangen wäre.

durch einige echt doofe und absolut vermeidbare aktionen ist das vertrauen nach und nach immer weniger geworden, bis ich gar nicht mehr die zeit hatte, wieder vertrauen aufzubauen, weil in zu kurzen abständen immer wieder iwas passiert ist.

und bis das zu ihm durchgedrungen ist bzw er es dann ernst nahm, war es wohl schon zu spät

.
braucht sich keiner mehr bemühen. ist zu ende

Gefällt mir

23. Dezember 2008 um 23:59

Kleine info
wir habens wieder gradegebogen, aber ich finde es absolut mies, mir zu unterstellen, ich würde das alles tun aus rache oder sonstwas. ich frage mich auch, woher du diese idee nimmst. es geht um aktion und reaktion. und wenn es einem zu viel wird, macht man dicht. es ist so viel passiert von beiden seiten aus, zu viel, als dass man es in einem forum nachvollziehbar beschreiben könnte. niemand hat ein klares bild von der beziehung und deswegen finde ich es anmaßend von dir, mir zu unterstellen, ich würde das mit absicht machen.

ich will auch, dass wieder alles ok ist, aber ich stehe die ganze zeit dermaßen unter druck, dass ichs nicht kann. ka, ob dus nachvollziehen kannst. und glaub mir: geredet haben wir viel, auch gestern wieder.

die hauptsache ist, dass wir das thema mal ruhen lassen, damit sich alles beruhigen kann. wenn es tagtäglich auf den tisch kommt, fängt es an, mich zu verfolgen und mich permanent unter druck zu setzen.

aber vllt bin ich ja auch komisch. ka. ich weiß nur, wann es mir zu viel wird und ich nicht mehr damit klarkomme und einfach ne pause von einem thema brauche

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen