Forum / Fit & Gesund / Essstörungen - Anorexie, Magersucht, Bulimie…

Unverträglichkeiten bzw: Eis??

4. September 2012 um 19:13 Letzte Antwort: 9. September 2012 um 14:04

Hallo,

ich hab mal eine Frage... dass man durch den ganzen Mist Unverträglichkeiten entwickeln kann etc weiß ich, und ich habe den Verdacht, dass das bei mir der Fall ist...
Hatte früher mit Milch und Milchprodukten z.b. Milchreis, Grießbrei oder eben auch Eis niee Probleme, aber jetzt macht mein Körper da immer ein riesen Ding drauß -> im wahrsten Sinne des Wortes. Ich habe dann oft einen aufgeblähten, schmerzenden Bauch und andere blöde Begleiterscheinungen
Hab zuerst an Lactose gedacht, aber das glaub ich nicht, da ich ganz normalen Joghurt, sowohl Frucht als auch Natur, gut vertrage, nur eben besonders bei Eis wird es schlimm - dabei mag ich das so gern. Ich habe so eine Theorie.. bei den FAs die ich hatte habe ich auch sehr oft, eigentlich fast immer Eis gegessen und erbrochen Vielleicht denkt mein Körper jetzt "Ah, das Zeug 'durfte' ja vorher nie drin bleiben, das ist also schlecht" und reagiert dementsprechend. Weiß ja nicht, ob das so möglich wäre...

Wollte mal fragen, ob es einigen ähnlich geht und wie ich darauf reagieren soll, lieber erstmal auf Eis etc. verzichten oder trotzdem essen, um den Körper daran zu gewöhnen?

Schonmal Danke, Aprikoko

Mehr lesen

9. September 2012 um 14:04

Einbildung
Hmm... aber ich kann mir nicht vorstellen mir das nur einzubilden! Mir wird ja tatsächlich schlecht, beim Gehen zieht es und ich muss aufs Klo
Mit Einbildung hat das also eher weniger zu tun... werde aber trotzdem ab und an mal ein Eis essen. Vor ein paar Tagen hatte ich zuletzt eins, da war es gar nicht mehr so schlimm, aber dann gibt es wieder Tage da rebelliert mein Körper plötzlich total
Danke für eure Antworten^^

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers