Forum / Fit & Gesund

Unterschiedlich große Brüste

Letzte Nachricht: 18. September 2008 um 12:28
N
nicola_11914087
10.09.08 um 15:31

Hey, ich bin neu hier und hab gleich mal eine frage:

und zwar bin ich 20 jahre alt, werde aber bald schon 21.
mein problem ist, dass meine brüste strak unterschiedlich groß sind. die linke ist irgendwas zwischen A und B, die rechte nichtmal A.
früher wurde immer gesagt, das gleicht sich noch aus. aber ich bin mittlerweile 20...da wächst doch nichts mehr, oder?
und wenn ich so meine weiblichen verwandten ansehe und mich mit denen vergleiche....die haben alle eher n B-körbchen wenn nicht größer.
ich weiß, das hat nicht unbedingt etwas zu sagen. aber ich fühle mich einfach so unwohl, wie es jetzt ist. es fällt eindeutig auf..besonders natürlich im bikini.
kann es einen hormonellen hintergrund haben? ich habe nämlich auch noch stark mit pickeln zu kämpfen.
was sorgt denn normalerweise in der pubertät dafür, dass sich die brüste noch angleichen?

ich würde mich über zahlreiche antworten freuen!!

Mehr lesen

B
blair_12961302
10.09.08 um 19:19

Manchmal wundert mich es echt...
ich mit meinem 16 habe mehr anhnung als andere die älter sind und es wissen müssten! Bei JEDER Frau auf diesem Planeten sind die Brüsste NICHT gleich gross oder gleich geformt, nicht mal wenn man eine Brustoperation bekommt, selbst da sind die unterschiedlich gross. Und es ist absolut normal!Das hat absolut garnichts mit deinen Hormonen zu tun, die sind nur dafür da das sie überhaupt wachsen. Pickel & Co bekommt man selbst im hohen alter das hat auch nichts mit der Pubertät (sprich Entwicklung) zu tun, Pickel können Hormonel aber auch Stressbedingt aufdreten. Mach dir nicht so viele gedanken wegen sowas unwichtigem, hauptsache man ist gesund!

4 -Gefällt mir

N
nicola_11914087
11.09.08 um 0:55
In Antwort auf blair_12961302

Manchmal wundert mich es echt...
ich mit meinem 16 habe mehr anhnung als andere die älter sind und es wissen müssten! Bei JEDER Frau auf diesem Planeten sind die Brüsste NICHT gleich gross oder gleich geformt, nicht mal wenn man eine Brustoperation bekommt, selbst da sind die unterschiedlich gross. Und es ist absolut normal!Das hat absolut garnichts mit deinen Hormonen zu tun, die sind nur dafür da das sie überhaupt wachsen. Pickel & Co bekommt man selbst im hohen alter das hat auch nichts mit der Pubertät (sprich Entwicklung) zu tun, Pickel können Hormonel aber auch Stressbedingt aufdreten. Mach dir nicht so viele gedanken wegen sowas unwichtigem, hauptsache man ist gesund!

Ich weiß das ne differenz normal ist, aber...
ich habe mir schon einiges zu dem thema durchgelesen...und bei den meisten teens wird geantwortet: das gleicht sich noch aus.
ich spreche ja nicht von dem

2 -Gefällt mir

N
nicola_11914087
11.09.08 um 0:56
In Antwort auf blair_12961302

Manchmal wundert mich es echt...
ich mit meinem 16 habe mehr anhnung als andere die älter sind und es wissen müssten! Bei JEDER Frau auf diesem Planeten sind die Brüsste NICHT gleich gross oder gleich geformt, nicht mal wenn man eine Brustoperation bekommt, selbst da sind die unterschiedlich gross. Und es ist absolut normal!Das hat absolut garnichts mit deinen Hormonen zu tun, die sind nur dafür da das sie überhaupt wachsen. Pickel & Co bekommt man selbst im hohen alter das hat auch nichts mit der Pubertät (sprich Entwicklung) zu tun, Pickel können Hormonel aber auch Stressbedingt aufdreten. Mach dir nicht so viele gedanken wegen sowas unwichtigem, hauptsache man ist gesund!

Ich weiß das ne differenz normal ist, aber...
ich habe mir schon einiges zu dem thema durchgelesen...und bei den meisten teens wird geantwortet: das gleicht sich noch aus.
ich spreche ja nicht von dem "normalen" unterschied. bei mir ist es nämlich schon ziemlich heftig. und NEIN, ich finde das nicht normal. ich habe nämlich noch nie jemanden mit so einer differenz getroffen.
mag ja sein, dass es noch andere mit dem problem gibt...aber normal macht es das nicht.

3 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
frieda_12525725
14.09.08 um 21:47
In Antwort auf blair_12961302

Manchmal wundert mich es echt...
ich mit meinem 16 habe mehr anhnung als andere die älter sind und es wissen müssten! Bei JEDER Frau auf diesem Planeten sind die Brüsste NICHT gleich gross oder gleich geformt, nicht mal wenn man eine Brustoperation bekommt, selbst da sind die unterschiedlich gross. Und es ist absolut normal!Das hat absolut garnichts mit deinen Hormonen zu tun, die sind nur dafür da das sie überhaupt wachsen. Pickel & Co bekommt man selbst im hohen alter das hat auch nichts mit der Pubertät (sprich Entwicklung) zu tun, Pickel können Hormonel aber auch Stressbedingt aufdreten. Mach dir nicht so viele gedanken wegen sowas unwichtigem, hauptsache man ist gesund!

Hey
du hast anscheinend doch nicht so viel ahnung!!! Natürlich sind Brüste nicht exakt gleich aber die Unterschiede sind meistens so gering dass sie kaum auffallen (nicht einmal der frau selber!!). Und das hat sehr wohl mit Hormonen zu tun. denn die sind ja da damit alles richtig wächst und sich entwickelt während der Pubertät. dass die Brüste einen so gravierenden unterscheid haben kann ganz einfach daran liegen dass was mit den Hormonen nicht stimmt / gestimmt hat. Wenn die Brüste so unterschiedlich sind spricht man von Asymmetrie der Brust.

4 -Gefällt mir

N
nicola_11914087
17.09.08 um 18:04
In Antwort auf frieda_12525725

Hey
du hast anscheinend doch nicht so viel ahnung!!! Natürlich sind Brüste nicht exakt gleich aber die Unterschiede sind meistens so gering dass sie kaum auffallen (nicht einmal der frau selber!!). Und das hat sehr wohl mit Hormonen zu tun. denn die sind ja da damit alles richtig wächst und sich entwickelt während der Pubertät. dass die Brüste einen so gravierenden unterscheid haben kann ganz einfach daran liegen dass was mit den Hormonen nicht stimmt / gestimmt hat. Wenn die Brüste so unterschiedlich sind spricht man von Asymmetrie der Brust.

@kimberley197
weißt du, ob man da noch was in meinem alter machen kann?
ich hab mal meine frauenärztin drauf angesprochen, aber die meinte, das sei ganz normal. :/ war über ihre antwort etwas enttäuscht.
sollte ich vielleicht die FÄ wechseln? oder sollte ich einfach mal testen lassen, ob was mit meinen hormonen nicht stimmt? wo kann ich sowas machen lassen und muss ich das selbst bezahlen? weißt du das zufällig?

Gefällt mir

F
frieda_12525725
18.09.08 um 12:28
In Antwort auf nicola_11914087

@kimberley197
weißt du, ob man da noch was in meinem alter machen kann?
ich hab mal meine frauenärztin drauf angesprochen, aber die meinte, das sei ganz normal. :/ war über ihre antwort etwas enttäuscht.
sollte ich vielleicht die FÄ wechseln? oder sollte ich einfach mal testen lassen, ob was mit meinen hormonen nicht stimmt? wo kann ich sowas machen lassen und muss ich das selbst bezahlen? weißt du das zufällig?

Hey
also ich habe mal im fernsehen (glaube es war Akte 08 auf SAT1) eine junge frau gesehen so um die 20 die das gleiche problem hatte. nach langem hin und her hat die krankenkasse dann eine op bewilligt und dann wurde das operativ ausgeglichen.

also ich würde an deiner stelle einfach mal eine zweite meinung einholen und mal schauen was ein anderer arzt sagt.

ob das mit dem testen der hormone sinnvoll ist weiß ich nicht weil ja normal mit ca. 18 jahren das wachstum ja beendet ist.

hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen. kannst dich ja mal wieder melden wenn du mehr weist.

viele grüße

3 -Gefällt mir