Home / Forum / Fit & Gesund / Untergewicht wie ungesund?

Untergewicht wie ungesund?

19. Januar 2017 um 16:45

Hey, ich wollte mal fragen, wie ungesund Untergewicht ist, wenn man eigentlich genug isst.

Ich war schon immer sehr schlank (etwa 45kg bei 1.60m und zierlicher Figur). Das war mein Normalgewicht, wenn ich viel gegessen habe und auch alles, was ich wollte; auch viel Süssigkeiten. Letztes Jahr habe ich allerdings, da es mir ziemlich schlecht ging, zum ersten Mal eine Essstörung bekommen. Süssigkeiten habe ich gar keine mehr gegessen und auch kaum etwas Fettiges. Zum Mittagessen ass ich meistens Veggieprodukte, Fisch oder Eier, aber immer nur etwa 200kcal, am Abend dann einen Maiskolben oder sonst etwas Gemüse und dazu über den Tag verteilt zwei bis drei Früchte. So ein oder zwei Tage in der Woche hab ich zumindest zum Abendessen dann aber doch etwas Richtiges gegessen. Dazu hab ich jeden Tag eine halbe Stunde Sport gemacht. Innerhalb von etwa zwei Monaten bin ich dann auf 40 kg gefallen. Ab da hab ich kaum noch abgenommen trotz meiner Essstörung und ich bekam Fressattacken, die wirklich unangenehm waren. Ich war ständig hungrig und konnte nur noch ans Essen denken, aber wenn ich gegessen habe, kam kein Sättigungsgefühl mehr. Zudem hatte ich Angst, dass ich nun schnell wieder zunehmen könnte, wenn ich wieder normal esse. Meine Mutter hat dann allerdings mein Untergewicht bemerkt und ihr zu Liebe hab ich wieder normaler gegessen, an manchen Tagen aber dennoch ziemlich wenig. Seit ich aber gemerkt habe, dass ich dennoch nicht wieder zunehme, esse ich wieder normal und viel entspannter. Die Fressattacken haben aufgehört und das Sättigungsgefühl setzt wieder ein. Nur ungesundes Zeug esse ich immer noch kaum, stattdessen halt Gemüse oder Nüsschen zwischendurch. Ich wiege nun also immer noch 40 kg, obwohl ich normal esse und ehrlichgesagt möchte ich, dass es dabei bleibt. Ich frage mich allerdings, wie ungesund das denn nun ist, wenn ich ja eigentlich genug esse. Probleme habe ich auch keine; meine Tage bekomme ich noch ganz normal.

Mehr lesen