Anzeige

Forum / Fit & Gesund

Unregelmäßiger Zyklus

Letzte Nachricht: 5. März 2010 um 23:23
J
jana_11890435
07.02.10 um 11:18

Ich wollte nur mal so fragen, wie lange euer Zyklus völlig regelmäßig ist.
Ich hab nämlich phasenweise immer schön alle 27-29 Tage meine Tage, dann aber wieder einige Monate lang alle 23, manchmal auch über 30. Ich bin erst 16, da ist das ziemlich normal, denke ich, aber es nervt trotzdem ziemlich.
Hat vielleicht irgendjemand gute Erfahrungen mit natürlichen Methoden ( was weiß ich, Tees, Kräuter, sowas ) gemacht?
Bei Mönchspfeffer bin ich mir nie ganz sicher, es heißt ja, dass da auch andere Komplikationen auftreten können.
Bin für alle Tipps dankbar

Mehr lesen

A
an0N_1286682999z
07.02.10 um 11:50

Minipille
Versuchs mal mit der Minipille... sie ist nur sehr leicht dosiert, beeinflusst daher den Körper nicht so stark und du hast garantiert einen regelmäßigen Zyklus! Natürliche Methoden sind mir leider nicht bekannt.

Gefällt mir

A
an0N_1287329999z
05.03.10 um 22:41


Hey! Also Ich teile dein Problem... Ich kenne das Ich bin schon 19 und habe das immer noch. Also das kann noch etwas dauern das es sich einrenkt, bei mir zum Beispiel ist das von Anfang an, leider... also Ich habe auch Mönchspfeffer genommen und nehme es immer noch also Agnu Caston, heißt das... Äm du musst das mal so 3-4 Monate nehmen, dann kann es erst wirken, so wurde mir das erklärt... gucke mal ob es bei dir geht. alos bei mir hat es sich noch nicht richtig gewirkt,leider!
Aber versuch es weiter,Pflanzlich ist immer besser... es gibt aber auch noch ein Tee der sich Storchenschnabel nennt, der könnte auch helfen, bekommst du aber nur in der Apotheke, auf Bestellung, kostet so 9 Euro,und schmeckt unheimlich ecklig, baer du kannst ja noch was rein machen... normalerwiese trinkt man den mit weisswein, aber das lass lieber...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
lone_11918662
05.03.10 um 23:23

Pille
also ich würde die Pille nehmen wenn ich vor allem einen Freund habe.
Ich nehme die Valette und bin erstmal so zufrieden, weil ich kaum Nebenwirkungen habe und auch nicht mehr so unter den männlichen Hormonen leide.

Ich würde die Pille nicht wegen dem Zyklus nehmen, sondern wirklich nur wenn man die verträgt und für die Verhütung natürlich. Ich würde die Pille jederzeit wiedernehmen aber ich kanns auch nicht jedem empfehlen, da muss man halt gucken.

Abwarten und Tee trinken bis sich das einpendelt und es kann ja mal zu schwankungen kommen durch Stress und durch das junge Alter.

Gefällt mir

Anzeige