Home / Forum / Fit & Gesund / Unnötige Fa's

Unnötige Fa's

28. Juni 2010 um 13:55

Seit längerer Zeit versuche ich mich möglichst normal und gesund zu ernähren, was aber leider nicht einfach ist, weil ich mir noch immer Sorgen mache dass ich zunehmen werde.
Ich habe einen Bmi von ca. 18 und fühle mich auch wohl.
was mich stört ist nur wenn ich mal ein Fa kriege (1-2 mal pro monat) es sind aber nur kleine mit süsskram, trozdem nerven diese und weil ich eben nicht zunehmen möchte, breche ich es aus. Kann man dem wirklich schon bulimi sagen?
Geht es jemandem ähnlich?

Lg

Mehr lesen

8. Juli 2010 um 14:04

1. Anzeichen
Hey also das sind alles Anzeichen für Bulimie. Mach doch lieber noch eine Runde Sport nach so einem FA und versuch nicht zu brechen. Wenn du damit so weiter machst rutscht du am Ende ganz tief rein!

Ich wünsch dir alles Gute!

Bella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2010 um 15:44

Yep
das ist schon bulimie, du hast fressatacken.
fressattacke its fressatacke ob du jetzt 5 bonbons in dich reinstopfst oder 4 big meal bei mäckes.
und du erbrichst es.

was ich immer versuche ist einfach nur eine kleinigkeit der sonst verbotenen süßigkeiten zu essen.
wobei ich nie ne ganze packung kauf, denn wenn ide mal auf ist wird sie nochc am gleichen tag leer.

ich hol mir meisst so 5 kleine weingummis, diese die man an kiosken in den fächern mit den papiertüten kriegt.
oder die süßigkeiten automate a, bahnhof da verkaufen die nur miniportionen.

nen schokoriegel teilen geht auch, komisch fühlt es sich dennoch an aber nicht so schlimm als wenn ich jetzt ne ganze tafel gegessen hätte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Essens-gelüste
Von: flowy6
neu
19. Mai 2010 um 11:17
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram