Home / Forum / Fit & Gesund / Ungleichgroße augen..ist es eine krankheit?

Ungleichgroße augen..ist es eine krankheit?

6. Juni 2009 um 22:44 Letzte Antwort: 8. Juni 2009 um 17:54

hallo...

also ich hab zwei unterschiedlich große augen..
eins ist meiner meinung nach normal und das andere ist etwas größer und ich finde das auge kommt auch etwas mehr hauraus...also jetzt nicht das es fast raus springt oder so... aber man sieht es wenn man genauer hinguckt.

ich weiß gar nicht wielange ich das hab ..
vor zwei wochen hat mich mein freund darauf angesprochen ..danach hab ich in den spiegel geguckt und es stimmte wirklich
und als ich meine mum und ein paar freunde gefragt hab, haben die mir gesagt dass ich das eig. schon die ganze zeit hatte.
meine mutter meinte schon seit der geburt.

wisst ihr vielleicht was das sein könnte?
und was oder ob man etwas dagegen tun kann?

ich hab mal gehört das dass was mit der schilddrüse oder den augenmuskeln oder so zutun haben könnte...
stimmt das?

..bitte schreibt mir...

Mehr lesen

8. Juni 2009 um 17:54

Morbus Basedow?
Googel' mal danach, vielleicht könnte es das sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen